--- GEBURTSTAGE HEUTE: dragonslayer (38) | --- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: Farodem (33) | Gotrek (35) | Tuuli (28) | Rothir (25) | Spawn (35) | Wasser Drache (30) | Shadana (28) | Starla (28) | Monos (21) | Amarantha (41) | Allegra2310 (15) |
TheDragonworld Drachenburg Board
17.Oktober.2018, 20:55:54 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Flirtplattform für Drachen  (Gelesen 3548 mal)
Dragony
Neuankömmling
****
Offline Offline

Beiträge: 7


Profil anzeigen
« am: 28.September.2013, 13:59:25 »

Hallo zusammen,

ich bin 33 und habe ein Problem, welches im Laufe der Jahre immer offensichtlicher wurde.

Ist euch schonmal aufgefallen, dass es ungefähr 1001 Flirtplattformen für Menschen gibt, aber für Drachen überhaupt keine?
Wie findet ihr da einen anderen Drachen, der zu euch passt?

Ich habe in den Jahren ja schon einige Menschen kennen gelernt und auch einige, die gerne "einen auf Drache machen", aber ein richtiger Drache war bisher leider noch nicht dabei.

Gibt es irgendwo eine Flirtplattform, speziell für uns "wilde schöne Bestien"?

Liebe Grüsse,
Dragony
Gespeichert
Dreikun
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Drache... Menschliches alter 32 Drachen alter 5
Beiträge: 1.871


Ich vor gut 500 Jahren


Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 28.September.2013, 16:04:03 »

Hmm nicht das ich wüste...
Vileicht gibt es eine für Furrys ode rähnliches wo man auch als Drache rein schauen kann.
Aber direkt nur für unsereins? Hmm ist mir so noch nicht begegnet...
Gespeichert

Ja Drachen gibt es, nur können die meisten Menschen sie nicht sehen!
Xeudus
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Schattendrache
Beiträge: 155


Schatten ist nicht Finsternis


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 28.September.2013, 18:16:54 »

Naja, ich würde, um ganz ehrlich zu sein, auch nicht den Sinn einer solchen Plattform verstehen, da es immer welche gibt, die gerne "einen auf Drache machen" oder sich vielleicht in sich selbst geirrt haben.
Abgesehen davon muss man ja auch keinen Partner mit dme selben Wesen, wie man selbst haben. Die Hauptsache ist, dass die Chemie stimmt, ob Mensch-Drache, Fuchs-Drache oder Katze-Wolf ist dabei eigentlich egal, da sich die Charaktereigenschaften auch unter der selben Art von Wesen wie auch bei Menschen allgemein stark unterscheiden.

*Gruß
Xeudus
Gespeichert
Dragony
Neuankömmling
****
Offline Offline

Beiträge: 7


Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 28.September.2013, 18:24:25 »

Ja, da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt.
Es geht mir nicht darum, ob jemand nun ein echter Drache ist oder nicht. Das ist sowieso ein Thema, das ich nicht im Traum anfassen will.
Es geht mir um den Charakter. Ich suche eine wilde Bestie. Klar, gibt es auch Füchse, die wilde Bestien sind. Aber wenn ich jetzt in einer Flirtbörse einstellen KÖNNTE, dass ich eine Drachin suche, habe ich wahrscheinlich weniger "passt nicht"-Treffer als wenn es nicht geht.

Ich hoffe, ich habe das komplexe Thema jetzt besser getroffen.
Gespeichert
Xeudus
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Schattendrache
Beiträge: 155


Schatten ist nicht Finsternis


Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 28.September.2013, 19:15:47 »

Mir ging es eigentlich gar nicht mal so direkt um das "sein" oder "Nicht sein", sondern eher um das mit der Chemie.

P.S. Wer sagt, dass Drachen zwangsweise wild sind?
Gespeichert
Dragony
Neuankömmling
****
Offline Offline

Beiträge: 7


Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 28.September.2013, 19:22:41 »

P.S. Wer sagt, dass Drachen zwangsweise wild sind?

Ich habe das nicht gesagt. Aber ich wäre überrascht, wenn es prozentual gesehen keinen Unterschied in der Wildheit gibt als bei "flauschigeren" Spezies ^^

Es wäre nett, wenn du meine Worte nicht auf die Goldwaage legen würdest.

Gespeichert
Akima
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Chinesische Kaiserlung
Beiträge: 229


Die Ruhe selbst


Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 28.September.2013, 21:20:08 »

Wozu?
99,9% der Drachenkin die ich kenne, gehen strickt auf so eine Person zu, wenn sie Interesse zeigen und nutzen keine Flirtplattformen.
So wie ich das mitbekommen habe, suchst du ein Weibchen? - was wiederum auch extrem schwer wird, weil die Weibchen die ich kenne, sehr selten sind, dazu meist noch vergeben, und/oder lesbisch, oder haben keine Interesse an einer Beziehung.
Also selbst gemäß dem Falle, es würde so eine Seite Existieren, hättest du 99,9% Männchen.
Und da kann man auch bei den Furrys suchen.
Was du aber wiederum auch nicht willst (Kanns dir nicht verübeln).
Demnach kann ich dir nur als Weibchen einen Tipp geben, wenn du einer über den Weg läufst, hinterher und beschnuppern.
Vielleicht hast du Glück und sie Zeigt auch Interesse und ihr kommt so zueinander.
Aber auf den Weg kann ich dir sagen, es würde von mehr als der Mehrheit keine Interesse bestehen.
Alleine, weil wie du beschreibst es nur eine Art Rollenspiel wäre, und da muss ich gestehen, nein, wenn du nur etwas wildes im Bett suchst, such danach bei "Sonst-Wo".
Aber nur weil jemand sagt er ist wild, sich als "Drachin" schimpft, ist sie dann eine? Definitiv nicht, dazu gehören mehr als nur Wildheit.
Ich weiß nicht, vielleicht hast du Dich auch einfach nur falsch ausgedrückt, aber für mich klingt das alles sehr widersprüchlich und suspekt.


Gespeichert
Xeudus
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Schattendrache
Beiträge: 155


Schatten ist nicht Finsternis


Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 28.September.2013, 21:42:35 »

Es wäre nett, wenn du meine Worte nicht auf die Goldwaage legen würdest.
Denk da mal ein wenig drüber nach und Du wirst erkennen, wie unpassend eine solche Aussage im Bezug auf Deine Anfrage und auch in sich selbst negativ ist.

Ansonsten kann ich Akima nur weitesgehend zustimmen.

Ich hoffe, dass Du findest, was Du suchst.

*Gruß
Xeudus
Gespeichert
Dragony
Neuankömmling
****
Offline Offline

Beiträge: 7


Profil anzeigen
« Antworten #8 am: 28.September.2013, 21:44:45 »

Hallo Akima,

du bist nicht zufällig Mondfunke? Zumindest der Avatar ist identisch.

Deine Worte habe ich vernommen, und nachdem ich mich jetzt wieder gefangen habe, würde ich dich gerne sachlich fragen, wie du auf den unbeschreiblich... ja... wirklich UNBESCHREIBLICHEN Gedanken kommst, ich sehe das ganze nur als eine Art Rollenspiel?

wow..... auch nach mehreren Minuten fallen mir keine passenden Worte ein, wie ich dir mein momentanes Gefühl vermitteln könnte und bleibe deshalb einfach nur freundlich Smiley

Dragony
Gespeichert
Akima
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Chinesische Kaiserlung
Beiträge: 229


Die Ruhe selbst


Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 28.September.2013, 23:04:57 »

Das;
Zitat
Es geht mir nicht darum, ob jemand nun ein echter Drache ist oder nicht. Das ist sowieso ein Thema, das ich nicht im Traum anfassen will.
Es geht mir um den Charakter. Ich suche eine wilde Bestie. Klar, gibt es auch Füchse, die wilde Bestien sind. Aber wenn ich jetzt in einer Flirtbörse einstellen KÖNNTE, dass ich eine Drachin suche, habe ich wahrscheinlich weniger "passt nicht"-Treffer als wenn es nicht geht.
Es kam so rüber für mich, lies den oberen Satz mal genau.
Es kommt dir nicht darauf an, ob "sie" ein echter Drache ist oder nicht.
Echt = Kin, unecht, reine Vorstellung = Rollenspiel.
« Letzte Änderung: 29.September.2013, 01:20:24 von Akima » Gespeichert
Seraphim
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: männlicher Drache unbekannten Alters
Beiträge: 141



Profil anzeigen
« Antworten #10 am: 29.September.2013, 01:37:57 »

Wildheit ... durchaus eine eigenschaft, die uns Drachen im Blut liegt. Wir sind nunmal Raubtiere, was aber auch nicht bedeutet, das kein Platz für Sanftheit und Zärtlichkeit bleibt.

Eine Partnerbörse würde ich nicht für Sinnvoll halten. Schließlich halten sich schon bei den Partnerbörden von und für "normale Menschen" die erfolge in Grenzen. Nur ein verschwindend geringer Anteil der Menschen, die dort zueinander finden, bleibt auch dauerhaft zusammen. In der Regel halten die Beziehungen nicht lange, wenn es überhaupt zu einer kommt.

Mit potenziellen Partnern sieht es erfahrungsgemäß (wie meine Süße schon sagte) insbesondere für heterosexuelle Männchen ziemlich schlecht aus.
Unter Furries eine zu finden, die von drachen begeistert ist, und sich dementsprechend als solcher bezeichnet/einen solchen als Fursona hat, dürfte wesentlich einfacher sein. Allerdings haben diese erfahrungsgemäß in der Regel nicht wirklich eine Ahnung vom Verhalten und der Art richtiger Drachen.

Mein Rat: Halte in Kin Kreisen die Augen offen. Beschnupper alle die dich interessieren und hüte dich davor vergebenen Weibchen zu nahe zu treten. Gerade bei Drachen dürften dir sowohl das Weibchen als auch das Männchen dafür eine scheuern.

Viel Erfolg bei deiner Suche. Ich hoffe du hast die nötige Geduld.
Gespeichert

Dragony
Neuankömmling
****
Offline Offline

Beiträge: 7


Profil anzeigen
« Antworten #11 am: 29.September.2013, 02:43:42 »

Das;
Zitat
Es geht mir nicht darum, ob jemand nun ein echter Drache ist oder nicht. Das ist sowieso ein Thema, das ich nicht im Traum anfassen will.
Es geht mir um den Charakter. Ich suche eine wilde Bestie. Klar, gibt es auch Füchse, die wilde Bestien sind. Aber wenn ich jetzt in einer Flirtbörse einstellen KÖNNTE, dass ich eine Drachin suche, habe ich wahrscheinlich weniger "passt nicht"-Treffer als wenn es nicht geht.
Es kam so rüber für mich, lies den oberen Satz mal genau.
Es kommt dir nicht darauf an, ob "sie" ein echter Drache ist oder nicht.
Echt = Kin, unecht, reine Vorstellung = Rollenspiel.

Alles klar. Und GEMEINT war es so:
Es geht mir nicht darum, durch irgendwelche Techniken verifizieren zu wollen, ob jemand ein echter Drache ist, oder nicht. Wenn eine Person sagt, sie sei ein echter Drache, dann glaube ich das ihr, und will nicht erstmal irgendwie verifizieren wollen, ob denn das jetzt stimmt, oder ob diese Person einfach nur gerne ein Drache WÄRE. Ich bin der Meinung, dass auch Menschen den Charakter und die Art eines Drachen haben können und damit wäre ich zufrieden. ANSONSTEN müsste ich nämlich meine Drachin verlassen, falls eines Tages rauskommt, dass sie gar keine Drachin ist, sondern nur gerne eine wäre und sich charakterlich eher zufällig wie ein Drache verhält.

Ich hoffe, wir haben für heute genug Worte auf die Goldwaage gelegt. Hätte ich gewusst, wie gerne Worte fehlinterpretiert werden wollen, hätte ich erst ein Anwaltsstudium abgeschlossen, bevor ich mich hier angemeldet habe.

Liebe Grüsse,
Dragony

Gespeichert
Akima
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Chinesische Kaiserlung
Beiträge: 229


Die Ruhe selbst


Profil anzeigen
« Antworten #12 am: 29.September.2013, 10:54:44 »

Damit belügst du dich nur selbst, aber ok, die Diskussion führt wie im Dragonsunited zu rein gar nichts, weil du definitiv zeigst, dass du selbst nicht einmal weißt, was du schreibst.
Schade.
Gespeichert
Dragony
Neuankömmling
****
Offline Offline

Beiträge: 7


Profil anzeigen
« Antworten #13 am: 29.September.2013, 11:29:37 »

Warum belüge ich mich selbst?
Gespeichert
Tandros
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: 99
Beiträge: 2.647


Bruderliebe xD


Profil anzeigen
« Antworten #14 am: 29.September.2013, 11:30:59 »

Ok, ich halt mich nicht für ein Otherkin, deshalb ist ein Post von mir hier vielleicht unangebracht, aber ... Tongue
hmm, ich versteh das Problem nicht^^
Irgendwie ist der Thread in sich selbst widersprechend.

Du willst eine Flirtplattform für Drachen und Otherskins, soweit ich das nu mitbekommen hab.
Der einzige gute Grund wäre dabei um eine Partnerin zu finden, die in der selben Situation ist und versteht wie du dich fühlst und dich "vollkommen" akzeptiert

ABER es ist dir eigentlich egal ob SIE jetzt tatsächlich so jemand ist, solang sie die Persönlichkeit einer "Wilden schönen Bestie" hat.
Was wider um nicht zum guten Grund passt.
Wenn es dir nur um innere Schönheit geht, kannst du auch auf einer normalen Plattform suchen.
Innere Schönheit ist nämlich nicht abhängig von der Art der "Seele", ob nun Mensch, Drache oder ähnliches.

Es ist allerdings was andres, wenn du eine feuerspeiende Echse suchst, dann wäre eine solche Plattform angemessen^^
Gespeichert

PS.seltsam, dass alles der wille Gottes ist
Papst: "außer diesem und jenem und das?....nein! das kommt auch nich rein! und das? warum glaubst du sowas wäre sein wille, Nein,nein *Kopf Schüttel* was Zivilisation? ha, daaaafür kommst du in die Hölle, pack das mal schön in die Spalte wo Böse drüber steht. Was soll das sein?! Excel? Teufelswerk! Wirf den Weg und nimm stift und papier -.- Schlimm genug, dass Gutenberg unsre Mönche arbeitlos gemacht hat und dann kommt auch noch dieser Billzebub udn traktiert uns mit fenstern."....

Schurken die ihre Schnurrbärte zwirbeln sind einfach zu erkennen.
Die die sich in gute Taten kleiden sind jedoch gut getarnt.
Dragony
Neuankömmling
****
Offline Offline

Beiträge: 7


Profil anzeigen
« Antworten #15 am: 29.September.2013, 11:57:17 »

Hallo Tandros

Schön, dass du dich beteiligst. Deine Sichtweise ist nachvollziehbar, solange man eine Person nicht in ihre Faktoren zerlegt. Darauf gründet nämlich meine Philosophie. Wenn ich weiss, was ich will (und das weiss ich genau) und dann noch weiss, was ich zur Verfügung habe, dann, und nur dann, kann ich zielstrebig das für mich bestmögliche Ergebis erreichen. Das gilt vor allem, wenn es nicht immer nur "0 oder 1" heisst, sondern auch Kommazahlen im Matchmaking-Prozess toleriert werden.

Wie kann man, so kurz wie möglich, aber nicht kürzer, eine Person beschreiben?

1. Das Aussehen, also der Körper, ist wohl das auffälligste. Drache oder Mensch, lässt sich schnell unterscheiden und nur demnach zu gehen würde heissen, es gibt keine Drachen und Punkt.
2. WELCHE Entscheidungen ich treffe: Was mache ich, was lasse ich. Was kann ich überhaupt machen und lassen?
3. WIE ich die Entscheidungen umsetze: Wie mein Charakter ist, so geb ich mich. Dieses Attribut ist fein dosiert wie das Salz in der Suppe.

Da die Wesensfaktorisierung ein ziemlich spannendes und komplexes Thema ist, frage ich euch, ob ich etwas vergessen habe. Wichtig ist mir vor allem, keine Schnittmengen zu erzeugen.

Liebe Grüsse,
Dragony

« Letzte Änderung: 29.September.2013, 12:48:57 von Dragony » Gespeichert
Januce
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Katze
Beiträge: 2.015


Miau!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #16 am: 29.September.2013, 21:17:45 »

Ich bezweifel mal stark das es eine Plattform dafür gibt...

Wie man hier liest wollen die Leutchen sowas auch nicht?!

Aber warum nicht?!

Findet man heutzutage die "Liebe seines Lebens" immer noch draußen, auf der Arbeit oder einfach im Supermarkt?!
Das bezweifel ich ebenfalls...es ist heute einfach nicht mehr so.
Man ist wählerisch und hat dank Internet mehr Auswahl?!
Doch ist die immer perfekt...nein...auch die flirtplattformen nicht...

Mein Mann und ich sagen immer scherzhaft das wir uns auf dem Grabbeltisch gefunden haben.
Nein keine Flirtplattform Sondern nen doofer Chatroom.

Ähm ich komme vom Thema ab...

Man sucht jemand bestimmtes mit ähnlichen Interessen nur wo soll man diese Person finden?!
Es gibt zwar Foren aber nicht jeder ist im gleichen...und vielleicht verpasst man genau die Person die zu einem passt.

Und in diesen tollen Plattformen kann und sollte man vielleicht nicht eintragen das man nen Drache, ne Katze, nen Wolf, nen Elb oder sonst was ist schreiben...
Also warum nicht eine haben die sich speziell an diese Wesen richtet...
Es heißt ja nicht das man gleich den Partner fürs Leben dort finden muss...aber vielleicht würde sowas die Suche etwas erleichtern und wenn man dann doch über Umwege an die richtige Person kommt.

Und dieses Statik gelabber ist doch doof...
Welche Partnerschaft oder Ehe hält heute für immer?!
Ich wünsche mir das auch, aber weiß ich ob das wirklich halt. Nein man muss es probieren.

Ich habe freunde die haben den ihren traumpartner so kennengelernt...und sind immer noch zusammen.
Ausnahmen bestätigen immer die Regel.
Gespeichert





Als die Erde erschaffen wurde, da waren es die Katzen, die als die ersten Lebewesen das Paradies bevölkerten. Und als die Nacht gemalt worden war und die Sterne in grellen Blitzen geboren wurden, da verfolgten die Katzen das Schauspiel, und das Licht, das sie sahen, brannte sich auf ewig in ihre Augen. Deshalb können die Katzen im Dunkeln sehen, und deshalb leuchten ihre Augen wie Edelsteine in der Schwärze der Nacht. Es ist das Licht der ersten Sterne, das noch immer in ihnen gefangen ist.

Christoph Marzi, „Die lügenhafte Liebe der
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.588



Profil anzeigen WWW
« Antworten #17 am: 03.Oktober.2013, 14:16:39 »

Ich hab schon von Webseiten wie die Dragonworld gehört, die Forenartig Unterbereiche haben für Singels. Nein ich plane nicht sowas hier einzuführen *g*
Auch ohne diesen Bereich hab sich in den letzten Jahren hier immer wieder Beziehungen zwischen Usern entwickelt.

Andererseits vielleicht ist eine Partnerbörse für "Nicht-Menschen" auch garnicht so schlecht vom Gedanken ... auch wenn ich selbst keinen Bedarf dafür habe, obwohl ich Single bin.
Sowas ist immer Geschmackssache.

Und viele, vielleicht nicht 99,9%, aber viele die ich kennen gelernt habe schaffen es Online auf jemanden zuzugehen, aber verkriechen sich Real dann in ihrer nicht vorhandenen Höhle.
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Ariguseli
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: knurriges, konsequentes, bissiges, altes Erd„Schuppenvieh“ mit chronischem Zeitmangel
Beiträge: 1.408


Schwarzdrachen-Fan-Club


Profil anzeigen
« Antworten #18 am: 10.Oktober.2013, 19:12:50 »

Wie findet ihr da einen anderen Drachen, der zu euch passt?
Gar nicht … das ist am wahrscheinlichsten, zumindest in Regionen mit niedriger „Drachen“-Bevölkerungsdichte. In den meisten Fällen liegen die etwaigen Bekanntschaften sowieso zu weit auseinander. Ich hab die Suche danach eingestellt und lenke mein Augenmerk auf anderes.

Die Frage die sich mir stellt. Zu welchem Zweck will man sich da finden?
Nur zum Flirtspass mit fortgeschrittener Zweisamkeit oder sollte es auf arterhaltende Maßnahmen abzielen mit dauerhaftem Beisammensein. Für ersteres gibt es sicher genug Möglichkeiten, vor allem wenn man in der Geschlechterwahl viel Offenheit mitbringt.


Dragony dein Name kommt mir bekannt vor o,.‘.,O  … Ein Wesen mit diesem Namen war vor 3 Jahren schon mal auf der Chatwiese der DW zu Gast.
Gespeichert

...Ehrlichkeit, ein wichtiger Grundstein für Vertrauen...
...Vertrauen, ist der größte Schatz den ein Drachen hüten kann...
...Menschen nehmen nur dann die klügste Lösung, wenn alle anderen ausgeschöpft sind...
...Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null. Und das nennen sie ihren Standpunkt....
...man muss nicht immer den selben Standpunkt vertreten, niemand kann einen davor bewaren ... klüger zuwerden...
...Streite niemals mit einem Idioten - zuerst zieht er Dich auf sein Niveau herab und dann schlägt er Dich mit seiner Erfahrung!!!...



wingstorm
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Hmm ...
Beiträge: 234



Profil anzeigen
« Antworten #19 am: 12.Oktober.2013, 20:46:37 »

Speziell für Drachen kenn ich auch keine bestimmte. Immerhin gibt es die Drachenforen, welche kein schlechter Einstieg sind. Warum nicht einfach die Leute freundlich anschreiben und sie überhaupt erst einmal kennenlernen?
Sehen und gesehen werden ist da wichtig. Den Kontakt aufrecht erhalten und sich um die Drachies kümmern ^^. Wenn es möglich ist, versuchen die Drachies persönlich zu treffen. Den persönlichen Kontakt kann nichts ersetzen.
Gespeichert
Seiten: [1] 2   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS