--- GEBURTSTAGE HEUTE: Kaja (30) | --- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: Draco flameus (30) | (40) | Macmoc (29) | Dragonfire (27) | Prudent Dragon (29) | Auruliyuth (52) | Lukela (18) | Lira (25) |
TheDragonworld Drachenburg Board
15.Juli.2018, 22:59:49 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 19   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Die Elemente- wer, was, wie und wo?^^  (Gelesen 43059 mal)
Karasu
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: The Fatal Believer
Beiträge: 3.845



Profil anzeigen
« Antworten #20 am: 22.November.2004, 20:16:00 »

wär nit so gut...wenn die sich bekämpfen würden...horrormäßige welt ^^°
Gespeichert

My slashed heart dances, and I question in vain
I just want to be alone right now

.Love Me.

.Abandon Hope.
Trygon
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Feuerdrache
Beiträge: 1.803



Profil anzeigen
« Antworten #21 am: 23.November.2004, 14:15:59 »

Ich find auch das alle Elemente im Gleichgewicht sein müssen
Wie schon gesagt kein Gleichgewicht^^
Gespeichert
Karasu
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: The Fatal Believer
Beiträge: 3.845



Profil anzeigen
« Antworten #22 am: 23.November.2004, 20:13:49 »

stellt euch das vor: vom taifun in nen feuersturm zum erdbeben zum tornado...sehr abwechslungsreich...
Gespeichert

My slashed heart dances, and I question in vain
I just want to be alone right now

.Love Me.

.Abandon Hope.
Sui-jin
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.774



Profil anzeigen
« Antworten #23 am: 23.November.2004, 20:33:13 »

Ich glaub au das alle gleich stark sind....wobei man aber sagen muss, das Wasser noch ein klein bisschen schöner ist als der Rest... :mrgreen:
Gespeichert

If the doors of perception were cleansed, everything would appear to as it truly is ,infinite.

...wir sind nur ein Teil der Macht, die Böses will und Gutes schafft! Nur ein Teil vom Teil...
-------------------------------------------------------


Sharith - meine kleine Schwertschwester
Erddrache
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Mischling, ca517Jahre
Beiträge: 141


Profil anzeigen
« Antworten #24 am: 24.November.2004, 13:06:02 »

Ich kenne die Elemente so
1.Leben              (Weiß)     das währ hir die Luft
2.Zeit & Raum     (Blau)        währ dan Wasser
3.Tod                 (Schwarz)    währ Huh?Huh??  
4.Zerstörung oder so  (Rot)     währ Feuer
5.Heilung und Gesundheit    (Grün)  währ Huh?Huh?

so habe ich sie gehlernt wo man mir das Mana beeinflussen gelehrt hat.

so und meine Favorieten sind Grün und Schwarz, auch wen ich alle ander genauso benutze.
Gespeichert
Mendox
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Schwarzdrachin, 1118 Jahre
Beiträge: 2.678


Blackdragons - my love, my passion, my fate


Profil anzeigen
« Antworten #25 am: 24.November.2004, 14:28:41 »

Ich glaube das letzte kann man mit Erde vergleichen... grün usw.. ---> Natur ----> Erde...
Gespeichert

Aal kogaan los ved zeymah mahfaeraak...

Wie im Mantel tief geborgen,
fühl ich mich in schwarzen Schwingen,
werde niemals mich mehr Sorgen,
lass mich nie mehr nieder ringen.
(Auszug aus einem Gedicht von Marion Beier)

TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.584



Profil anzeigen WWW
« Antworten #26 am: 24.November.2004, 14:32:51 »

ich stimme Mendox zu und Tod würde ich acuh zu Erde geben!
Zum einen wegen dem Ausgleich zum Leben (Natur) und zum anderen wegen Tod ... zerfall ... erde
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Mendox
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Schwarzdrachin, 1118 Jahre
Beiträge: 2.678


Blackdragons - my love, my passion, my fate


Profil anzeigen
« Antworten #27 am: 24.November.2004, 15:31:57 »

Naja Tod könnte man eigentlich auch zu Luft zählen, weil naja.. die Seele steigt auf oder so ähnlich... hmm.. aber wenn ich so recht überlege ist diese Aussage mehr als dumm  Cheesy
Gespeichert

Aal kogaan los ved zeymah mahfaeraak...

Wie im Mantel tief geborgen,
fühl ich mich in schwarzen Schwingen,
werde niemals mich mehr Sorgen,
lass mich nie mehr nieder ringen.
(Auszug aus einem Gedicht von Marion Beier)

Erddrache
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Mischling, ca517Jahre
Beiträge: 141


Profil anzeigen
« Antworten #28 am: 24.November.2004, 17:03:16 »

Ich kan es euch nur sagen wie ich es gehlernt habe.
Gespeichert
Sui-jin
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.774



Profil anzeigen
« Antworten #29 am: 24.November.2004, 20:16:32 »

Also ich würde den Tod zum Wasser ordnen....aber das kommt wohl darauf an , wie man den Tod interpretiert...
Gespeichert

If the doors of perception were cleansed, everything would appear to as it truly is ,infinite.

...wir sind nur ein Teil der Macht, die Böses will und Gutes schafft! Nur ein Teil vom Teil...
-------------------------------------------------------


Sharith - meine kleine Schwertschwester
Karasu
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: The Fatal Believer
Beiträge: 3.845



Profil anzeigen
« Antworten #30 am: 25.November.2004, 19:21:58 »

ich würd tod au zur erde gebn...
Gespeichert

My slashed heart dances, and I question in vain
I just want to be alone right now

.Love Me.

.Abandon Hope.
Sui-jin
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.774



Profil anzeigen
« Antworten #31 am: 26.November.2004, 17:18:52 »

Was verbindet Tod denn mit der Erde??? Die reinen äußeren Tatsachen, das leichen zerfallen, in die erde übergehen und auch in selbiger begraben werden? Laut den inneren kann es doch nicht die erde sein...die Erde ist doch so weit weg vom Leben , ganz starr und kalt, keine grundlage für das Überleben eines Bewusstseins... mit Erde verbinde ich nicht Vegetation, sondern Stein und Stein ist das Lebloseste das ich mir vorstellen kann...
Aber ist denn der Tod denn in diesem Sinne tot?...das stellt doch die Frage ob das Bweusstsein unsere physischen Grenzen überlebt oder nicht...Es fällt mir schwer zu glauben das leben und Tod so weit voneinander entfernt liegen...
Gespeichert

If the doors of perception were cleansed, everything would appear to as it truly is ,infinite.

...wir sind nur ein Teil der Macht, die Böses will und Gutes schafft! Nur ein Teil vom Teil...
-------------------------------------------------------


Sharith - meine kleine Schwertschwester
Karasu
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: The Fatal Believer
Beiträge: 3.845



Profil anzeigen
« Antworten #32 am: 26.November.2004, 20:09:57 »

ich kam eher drauf weil der engel der erde auch höllentorwächte rist, der über die seelen richtet die in die hölle geworfen werden (angeblich hängt er sie an ihren zungen oder gedärmen auf... *autsch*)
Gespeichert

My slashed heart dances, and I question in vain
I just want to be alone right now

.Love Me.

.Abandon Hope.
Sui-jin
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.774



Profil anzeigen
« Antworten #33 am: 27.November.2004, 19:55:28 »

Ik weß ik weß----trotzdem....-.-....Höllenwächetr ist ja nicht gleich Tod....^^
Gespeichert

If the doors of perception were cleansed, everything would appear to as it truly is ,infinite.

...wir sind nur ein Teil der Macht, die Böses will und Gutes schafft! Nur ein Teil vom Teil...
-------------------------------------------------------


Sharith - meine kleine Schwertschwester
Karasu
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: The Fatal Believer
Beiträge: 3.845



Profil anzeigen
« Antworten #34 am: 28.November.2004, 17:20:41 »

-.- er killt sie aba numal...du willst ja nur nen tod für dein wasser beansruchn ^^
Gespeichert

My slashed heart dances, and I question in vain
I just want to be alone right now

.Love Me.

.Abandon Hope.
Sui-jin
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.774



Profil anzeigen
« Antworten #35 am: 28.November.2004, 17:57:21 »

Ich finde ja nur das es dem Wasser mehr gleicht als der Erde, Fakten dezent ignoriert.....aber Schluss mit diesem unwesentlichen Diskurs!!! ^^
Gespeichert

If the doors of perception were cleansed, everything would appear to as it truly is ,infinite.

...wir sind nur ein Teil der Macht, die Böses will und Gutes schafft! Nur ein Teil vom Teil...
-------------------------------------------------------


Sharith - meine kleine Schwertschwester
Karasu
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: The Fatal Believer
Beiträge: 3.845



Profil anzeigen
« Antworten #36 am: 28.November.2004, 19:10:57 »

okok...
Gespeichert

My slashed heart dances, and I question in vain
I just want to be alone right now

.Love Me.

.Abandon Hope.
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.584



Profil anzeigen WWW
« Antworten #37 am: 29.November.2004, 09:17:29 »

Also Erde is das quell des Lebens ... aus der Erde wachsen numal die Pflanzen, sie ist voller Nährstoffe ... Erde und Stein sind zwei dinge! ich bin ja auch ein Erd- und Steindrache und kein kein Stein- und Steindrache.
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Uruclab
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Das für was ich mich verrückterweise halte & so alt wie ich mir vorkomme
Beiträge: 1.418



Profil anzeigen
« Antworten #38 am: 29.November.2004, 12:22:02 »

...hmmmm....*meine MEin8ung mal wieder dazugibt+

man kann sowohl das Attribut Leben als auch das Attribut Tod jedem belibigen Element zuordnen...Feuer kann leben zerstören...hällt es aber auch am lafen(Feuer ist im allgemeinen ein Synonym für Energie-->kein Leben ohne Energie)..Wasser hällt das LEben am LAufen, kann es aber auch nehmen(versuche mal ohne Wasser zu leben..aber du kannst in selbigen Auch ertrinken)...Luft ist auch essenziell für das Leben und kann eigendlich nicht direkt töten jedenfalls nicht ohne ein weiteres Attribut wie Hitze oder Kälte...Erde ist ebenfalls Essentiell für das Leben, denn aus der Erde wächst die Pflanzenwelt....und nach dem Tod wird alles zu Erdähnlichem direkt kann die Erde eigendlich auch nicht töten....höchstens verschütten,also durch andere Einflüsse dazu gebracht zu töten da sie(meiner MEinung nach) das Trägste der Elemente ist...Und ein Gleichgewicht muss ebenfalls herrschen auch wenn es absolut fliessend ist..
Erosion:ewiger kampf zwischen Erde(Stein und Co) und Wasser...
Brände(wie auch immer hervorgerufen): Kampf zwischen Feuer(Energie) und Wasser
Stürme: Kämpfe zwischen Winden(Luft mit mehr Energie(Feuer) und weniger Energie)

also kann man sagen dass einfach alles im Chaotischen Gleichgewicht ist...alles versucht sich auszugleichen,was einfach nicht möglich ist..so ist es mit Leben und Tod, mit Licht und Schatten..und mit den Elementen....auch wenn die Erde eigendlich die "angreift"..


Gruss URU(Draclik9
Gespeichert

Handle So dass mie Maxime deines Handelns zu einem allgemeingültigen gesetz werden kann.
Kant

Corgito ergo Sum
Descartes

Verbiege nicht den Löffel, verbiege dich selbst.
Matrix

Wenn du dich mit einem Drachen einlässt verändert sich nicht der Drache, der Drache verändert dich.
Uru

Narf!
Pinky
Karasu
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: The Fatal Believer
Beiträge: 3.845



Profil anzeigen
« Antworten #39 am: 29.November.2004, 20:08:25 »

gut gesagt...man kann es eigentlich wirklich nciht eindeutig zuordnen...stellen wir also leben und tod irgendwo in die mitte...
Gespeichert

My slashed heart dances, and I question in vain
I just want to be alone right now

.Love Me.

.Abandon Hope.
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 19   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS