--- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: dragonslayer (39) | Farodem (34) | Gotrek (36) | Tuuli (29) | Rothir (26) | Spawn (36) | Wasser Drache (31) | Shadana (29) | Starla (29) | Monos (22) |
TheDragonworld Drachenburg Board
15.Oktober.2019, 15:30:39 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
  Übersicht Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
  Beiträge anzeigen
Seiten: [1]
1  Taverne / Stammtisch / Re: Haustier-thread am: 13.Mai.2011, 21:42:37
@ Januce:
Ja, hab auch schon gehört das die ganz schön anstrengend sein können, aber ich find die Tiere einfach nur schön =^.^=
egal ob se laut sind oder nich, wenn das der Preis für diese wunderschönen blauen Augen sein soll, dann will ich ihn gern bezahlen ^^
Aber hab ich das richtig gelesen? Deine Katzen können sitz??! O.o ..........Is ja krass, ich krieg meinen Kater nichmal zum ordentlichen Fressen^^ Der schmatzt dabei so laut das hörst durch die ganze Wohnung........und erst das Schnarchen  Cheesy

@ Mendox:
Ich hatte auch mal ein Meerschwein, aber das lebt schon lange nich mehr^^ war mein allererstes Haustier. Später hat ich noch Wüstenrennmäuse und nochmal 2 Meerschweinchen.....den ist aber alle was tragisches passiert O.o ...........meine Wüstenrennmäuse haben sich aufgegessen (da war ich ganz entsetzt, war irgend sone Infektion ausm Zoohandel Shocked) und ein Meerschweinchen hatte nen Herzfehler und musste eingeschläfert werden, dann is das zweite aus Einsamkeit daran verstorben. Hatte das Essen verweigert -.- ...........da war ich erstmal voll depri..........
Dann hab ich mir gesagt keine Nagetiere mehr zu holen, vielleicht sollte es einfach net sein ^^°

LG Nora
2  Taverne / Filme & Serien / Re: Was habt ihr für Lieblingsfilme? am: 13.Mai.2011, 21:28:16
@ Mendox: Hoolywood geht anscheind der Stoff aus  Cheesy
3  Vor den Toren / Begrüßung und Abschied / Re: "Die, die den Drachen in sich trägt", sagt Hallo zu den Restdrachen/wesen am: 13.Mai.2011, 21:14:36
zum Streitgespräch:
Ich werde mich nicht mehr weiter zu dem Gespräch mit Neomae äussern. Meine ganze Begrüßung ist im Eimer,was mich verdammt ärgert, mehr als dieses blöde Gespräch. Ich habe mich gewehrt und ausgesprochen, das Thema ist meinerseits erledigt.

@"Drachendasein": Wer  noch Fragen hat zu meiner Ansicht und über meinen Drachen kann das gerne über PN machen. Ich denke das Thema ist zu heikel es als neuen Thread auf zu machen. Ich versuche es  bestmöglich zu erklären.

@TheDragon [C]:
Ich verstehe nicht warum du meine Begrüßung teilst, um dann später (siehe weiter unten) das Streitgespräch wieder auf zu greifen? Ich für meinen Teil habe nichts falsch gemacht und diese Meinung bleibt bei mir auch so bestehen. Trotzdem wäre es schön wenn wir das Thema  jetzt beenden könnten, weil ich eigentlich nur die Leute hier kennen lernen möchte.

@Cyrilius:
Falls du Fragen hast, einfach mal anschreiben ^^
Freu mich drauf.

@Dreikun: Danke fürs Willkommen ^^

@Ariguseli :
Nunja, ich war ja auch jetz lange nichmehr in Oberwiesental, was daher rührt, dass ich Stress mit Pa hab und der mich immer hingefahren hat. Bin auch kein Wintersprotler und hab ja auch erstmal Snowboard fahren lernen müssen, also von ganz oben kann ich noch nich fahren^^..........da brech ich mir ja alle Knochen^^
Hab da einmal runter geguggt.........^^ Mit der Angst gekriegt und mich wieder runter getiggert..........Da war mir der 1/4 Berg doch sympathischer ^^

@Mendox:
Hey Ho! zurüch ^^


LG Nora
4  Taverne / Stammtisch / Re: Haustier-thread am: 12.Mai.2011, 06:30:59
@Findecáno:
Hui, das sind echt viele Tiere^^
Aber das Bild von Katze Angie is echt purer Zucker ^^, sieht fast aus wie vom echtn Fotografen.
Das Pferd sollte echt zum Schlachter?.....ich find sowas immer gruselig.....ich kenn mich zwar mit Pferden nicht im geringsten aus und ja, ich bin nicht wirklich vegetarier...........aber Pferdefleisch, Straußenfleisch, Känguru und Co. ........das is echt gemein die zu essen.....das könnt ich echt ni. Ess gerade mal nur das, was nich mehr nach Tier aussieht (kleine Bratwürstchen, Salami, Mortadella,...) oder eben Hühnchenbrust ^^.........aber dann hörts auch schon wieder auf. Beim Gedanken daran, dass des mal ein Pferd war, auf dem Menschen freudig geritten sind oder es gestrigelt haben.........nee, da wird mir echt übel. Das is ja als würd ich meinen Kater essen wollen, nur weils n Tier is O.O!!!!!*tot umfall* Zumal manche Schlachthöfe echt brutal sein sollen O.o ........gut das ihrs behalten habt^^ find ich ne echt schöne Sache ^^

@Januce:
Oh.............Neid!!!!!!! Du hast ne Siam??? ^^..........das is meine absolute Lieblingsrasse! Wollt auch gerne eine haben, aber die waren dann doch noch zu teuer für mich und die Kätzin meiner besten Freundin hat grad frisch geworfen.....wollt ja unbedingt nen Kater haben und da war nur einer übrig^^

Dann wurds eben doch Artemis^^
Aber ich bereu es mit keinem einizigen Tag^^

5  Vor den Toren / Begrüßung und Abschied / Re: "Die, die den Drachen in sich trägt", sagt Hallo zu den Restdrachen/wesen am: 12.Mai.2011, 06:05:36
@ Ariguseli:
Oh,.....ich war mal in Oberwiesental oder wie das nochmal heisst, Snowboard fahren ^^
War ganz lustig, aber ich bin nich son Fan von hohen Bergen ^^°.............bin Flachland gewöhnt^^

@Neomae:
Hör zu, hier hat dich niemand angegriffen. Manchmal kann es passieren, das man in Chats/Foren oder etc. was in den falschen Rachen bekommt, weil man empfindlich ist, nicht richtig liest oder wahtever....Ich bin hier auf keinen Streit aus und habe hier eigentlich alles deutlich erklärt. Ecklig wirds, wenn du unter die Gürtellinie rutscht und des als Shizophrenie abstempelst, dann kann ich auch sehr SEHR ecklig werden. Ich dachte hier ist man unter Gleichgesinnten und nicht unter Scharfrichter denen ein nachweis fürs "Drachendasein" abgeliefert werden muss,denn nur weil du mich nicht richtig verstehst brauchst mich ja nich so anzumachen.
Ein Professor Besserwisser brauch ich hier echt nich.
Und dieses Thread brauch hier auch keinen Streit, also frag vorher nach wie man das gemeint haben könnte, als so auszuholen und meinen Begrüßungsthread so zu versauen

das is echt unhöflich

Nora

6  Vor den Toren / Begrüßung und Abschied / Re: "Die, die den Drachen in sich trägt", sagt Hallo zu den Restdrachen/wesen am: 11.Mai.2011, 15:51:42
@Ariguseli:
Vielen dank^^
Woher kommstn? Bist sehr weit weg von Dresden ? ^^
7  Taverne / Stammtisch / Re: Haustier-thread am: 11.Mai.2011, 15:41:36
ahh, gut. Hat geklappt ^^°
8  Taverne / Stammtisch / Haustier-thread am: 11.Mai.2011, 15:41:03
Wollt (, falls es klappt O.O) ein Thread aufmachen, wo wir alle unseren kleinen Lieblinge und Haustierchen zeigen können^^.
Vielleicht sogar über den ein oder anderen Vier-zwei-ein-Beiner quatschen können (Einbeiner= Fisch?!^^).

Der Drachenzoo ist eröffnet!^^
(wenn mein Erbsenhirn es geschafft hat meinen Kater  als Foto einzubetten ^^°.............argh Technik..........)


So, fang mal mit meinem Kampfkatzenkater an:

Artemis, das verschmuste, mich in den wahnsinn treibende,Fliegen liebende, immer den Papierkorb umwerfende,beim Essen nörgelnde, schwarze Wollkneul.

9  Vor den Toren / Begrüßung und Abschied / Re: "Die, die den Drachen in sich trägt", sagt Hallo zu den Restdrachen/wesen am: 11.Mai.2011, 14:27:36
@ Januce:
Dei zwei Kois kommen früher, wenns Geld zusamm is^^
Nun das Ziel für meinen Drachen, nun das is echt schwer zu erklären. Ich muss da was erreichen, etwas werden um mir das Tattoo zu verdienen^^° is sehr sehr schwer zu erklären, ohne das man von mir denkt ich habn knall...
Nuja, ich wohne aktuell in Dresden, ja, aber bin aufgewachsen in Düsseldorf und weiteren Städten aus NRW, also ehern Wessi auch wenn ich urgsprünglich in Dresden geboren bin. Sehr komplizierte Geschichtel. ^^ Viel Spass noch auf Arbeit^^.

@Neomae:
Ja, bin auch in Sachsen geboren(Dresden-Friedrichstadt), aber eben NRW aufgewachsen.^^Lebe aber Momentan in Dresden, ja.
Zum Tattoo: Meinen Drachen bzw. war es eigentlich ürsprünglich die Idee EINEN Drachen komplett aufn Rücken zu setzen und da war ich im Grundschulalter. Der Wunsch besteht schon verdammt  lange. Glaub ma, wenn ichs dann hab, fühl ich mich eher komplett, als belästigt^^
Eben genau deshalb gibts bei mir nur Tattoos, wenn ich se wirklich will.
Zur Form: Hab ich ja versucht weiter oben näher zu erläutern, wenn man sichs durchgelesen hat. Wink
Nicht ICH BIN ein Drache, sondern in mir "WOHNT" ein Drache (oder sprich, ich hab ne Drachenseele in mir) Tongue
Dieser zankt sich manchmal oft mit meiner menschlichen Seele, hab ich den Eindruck....
Oft passieren mir Dinge, die ich sage wo ich teilnahmslos "zu gugge" und Dinge erzähle , wo ich denke: " Hä? Bist du doof? Warum hälst du nich den Mund ? ! O.o".....aber ich kann eben nich.
Und ein paar andere Dinge pasieren auch noch manhcmal ganz gerne^^. Die sind doch relativ positivere Sachen/Fähigkeiten, je nachdem, wie manns sieht. ^^



10  Taverne / Filme & Serien / Re: Was habt ihr für Lieblingsfilme? am: 11.Mai.2011, 11:44:19
Also eigentlich bin ich von dem Film Bram Stokers Dracula (Francis Ford Coppola) schon als kleines Kind geprägt worden.
Mir hat die Inszenierung des Dracula so gut gefallen, der hier mal nicht wie eine Witzfigur oder blutsaugendes Monstrum dargestellt wird, sondern als ernst zu nehmender, fast schon gebrochener Mann, ohne viel Zauber- und Magieschnickschnack(ja, ein bisschen kommt ja auch was drinn vor, soll ja auchn bisschen gruseln^^).
Eben so wie man sich das (!ungefähr!) vorstellen könnte.
Ich glaube seit diesem Film an, kann ich sagen, das mich Dunkles vielleicht auch Okkultes interessiert und mich nicht los lässt.
Hier prägten sich auch meine Farben von Rot und Schwarz und die Geschichte um den Pfähler begeistert mich heute noch^^....
Coppola hat das einfach toll gemacht. Tongue Tongue Tongue

Wenn ich da diese Twilight-Saga ansehe, die alle mystischen Wesen ins lächerliche Bravo-Geturtel ziehen, krieg ich son Hals, der reicht bis in die Staaten. Jetzt mal ohne Witz! Vampires Diary is doch echt  auch nix anderes als O.C. California mit zwei drei Typen die meinen Blut zu trinken und aussehen wie Ottonormalverbraucher, bzw. deren Vergangeheit so viel Tiefgang hat wie meine Toilettenschüssel und (siehe da, wer häts wohl gedacht) in nem Kuhkaff von Kanada spielt. DAS WARS!
Die ganze Mystik is total im AR....!

Nunja,
ansonsten stehen alle Horrorfilme,Thriller und Fantasyfilme auf dem Speiseplan ^^ Wink
Quietsch^^

LG Nora


11  Vor den Toren / Begrüßung und Abschied / Re: "Die, die den Drachen in sich trägt", sagt Hallo zu den Restdrachen/wesen am: 11.Mai.2011, 08:37:14
@ Januce: Als ich klein war hab ich mir regelmäßig diese Bravo-abwasch-tattoos aufgeklatscht ^^. Ich war immer voll damit ( gabs auch dmals Kaugummis mit Bumi Tattoos und so^^). Es ist auch ein sehr sehr langer Wunsch von mir ein Tattoo zu besitzen. Aber mein Drachentattoo hat eine enorme Bedeutung für mich, weil es auch sehr viel von meiner Vergangenheit erzählen wird. Ich will das des perfekt wird und deshalb muss ich erstma 2000-2500 € zusammen kriegen. Mich stechen lass ich aber dann eher in meinem schönen NRW (eigentlich in Düsseldorf aufgewachsen^^), weil die Sachsen nichts bringen mit ihren Studios ausser Assi-Tribaltaattoos.........Duisburg hatn geniales Studio...........falls des noch da steht^^....war lange nich mehr zu Hause und Bochum hat auch eins.

Ausserdem muss ich mir das Tattoo noch verdienen^^
Ich muss erst ein persönliches Ziel erreichen, bevor ich es verdient habe mir den Drachen machen zu lassen^^
Ein Koi,...Nein, zwei Kois sind auch bei mir in Arbeit. Da hab ichn Studio in Dresden gefunden, was den Asia-Style ganz gut drauf hat.
Sie kommen auf meine Unterarme.......hat etwas mit meinem Aikido zu tuen^^
Wenn du die Handfläche aneinander legst und nach vorne streckst, dort wo dann meist Armbänder und Uhren sitzen, da schwimmt einer rechts und der andere links rum^^( jeweils auf dem anderen Arm)

Das ich meine Fischlies beim Trainning sehe und sie mich zur inneren Ruhe zurück Rufen können. ^^
Kein Tattoo wird ohne Bedeutung gemacht, weil dann willstes irgendwann nich mehr und wende dann den ganzen Rücken mitnem Drachen voll hast, könnts voll in die Hose gehen O.o .....
"Mode-Trends" wie den Schlampenstempel wirds niemals bei mir geben. Ich muss da Mega-Sehnsucht nach haben und dann denk ich passt das schon. ^^



@Findecáno:
Ja, hier ist die Rede von meinem Kater Artemis^^
Mein schmusiges Haustierchen^^
12  Vor den Toren / Begrüßung und Abschied / Re: "Die, die den Drachen in sich trägt", sagt Hallo zu den Restdrachen/wesen am: 10.Mai.2011, 20:11:13
Danke, ich denke hier isses schon o.k. ^^
13  Vor den Toren / Begrüßung und Abschied / Re: "Die, die den Drachen in sich trägt", sagt Hallo zu den Restdrachen/wesen am: 10.Mai.2011, 18:35:14
Hast richtig verstanden^^
Mein Drache ziert dann meinen Rücken....als Tattoo^^
In Farbe und Buunt.........O.O
Da das aber ziemlich expensive sein wird, hats noch Zeit, aber dann gehts ran ans Projekt^^

Hoffe deine Prüfungen sind gut gelaufen, was gabs denn alles zu prüfen?^^ (ja ich weiss, bin überhaupt nich neugierig^^)

LG Nora
14  Vor den Toren / Begrüßung und Abschied / "Die, die den Drachen in sich trägt", sagt Hallo zu den Restdrachen/wesen am: 10.Mai.2011, 16:49:10
Hallo erstmal,

ja, wer sich jetzt über das komisch formulierte Thema des Threads wundert, hier gleich mal die Auflösung:

Ich bin kein Drache (Wiedergeboren oder fühlig), ich bin ein Mensch, der eine Drachenseele in sich trägt.
Weil das ein Unterschied zu anderen Äusserungen ist, wollt ichs nur eben sagen. ^^

Also,
meinen bürgerlichen Namen(der eh geändert wird, wenn der Zeitpunkt dafür gekommen ist) verrat ich nicht mehr so gern, da er nicht wirklich mein Name ist. Mein Drache verriet mir meinen echten Namen und der heißt eben Nora . Ich bin 21 jahre alt und lebe im schönen Sachsen.
Bestimmt werden sich einige Fragen, warum eine Drachenseele so einen Unterschied macht.
 Nicht ich fühle oder bin ein Drache, sondern ich kommuniziere mit meinem Drachen. Das ist der Unterschied. Nachts im Schlaf kommt er mich besuchen und dann kann ich ihn in voller Pracht sehen. Er ist auch für so manche (Ja, mein Drache ist männlich) impulsive Extravaganzen Meinerseits verantwortlich...
Ich sehe bestimmte Dinge durch ihn und er gibt mir verdammt viel Lebenskraft. Die Gegenleistung: Er darf sich in mir gemütlich machen solange ich lebe ^^

Als ich ihn damals bemerkte, (vor ca. 2 Jahren) dachte ich in mir wächst sonstwas heran. Ich bekam Angst vor mir selbst... Das innere Auge formte erst ganz allmählich die Konturen meines Drachen. So klar wie ich ihn heute in den Nächten sehe, ist nicht immer so gewesen. Später musste ich die Schranken überwinden, die mit der Kommunikation verbunden war. Er sprach nicht. Tut er bis jetzt nicht. Warum auch, er war ein Teil von mir und ich ein Teil von ihm.
Alles was ich fühlte und erlebte, fühlte und erlebte er auch! Ich brauchte nicht sprechen, ich wusste es instinktiv........hmm.., fast so wie bei einem alten Ehepaar  Tongue
Ich bin froh das er da ist, denn er schenkt mir mit seiner Feuerkraft viel Wärme und als Tribut werde ich ihn mir später auf meinen Rücken verewigen lassen.

Übrigens mein Avatarbild kommt ihm sehr sehr nahe( nur braunrot und größer isser, in meinen Träumen bin ich grad mal so groß wie eins seiner Schneidezähne O.O), leider ist das Bild nicht von mir sondern von einem Graphiker aus Deviantart.....meine technischen Mittel reichen nicht aus ihn derart detailliert zu zeichnen. Muss ich haltn bisschen Schummeln, aber klauen wollt ich nich.^^

ZU MIR:

Nun ich bin Kampfkunstbegeistert (mache Aikido)
Lese verdammt viel
Liebe meine Musik
Spiele Gitarre
beschäftige mich mit geschichtlichem Krimskrams
bin KEIN Rollenspieler!
auch kein Fantasyliebhaber ( les das mal ab und zu, aber das wars auch schon)
bin nicht oft vorm Compi, weil immer zu tun
in der Berufsfachschule
tolerant zu Allem und Jedem
Comicbegeistert (aber nicht süchtig^^)
stolzer Kampfkatzenbesitzer
UND: Überlebenskünstler^^



So, ich hoffe das reicht erstmal. Falls noch Fragen, dann einfach schreiben! ^^

LG Nora





Seiten: [1]
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS