--- GEBURTSTAGE HEUTE: Dragonblood (34) | --- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: (32) | Rilley (31) | Medusa (35) | Rosenengel (32) | Kori (38) | ice-dragon (29) | (17) | Dreikun (34) | Arokh (31) | Azrael (41) | Green Dragon (40) | Robin (38) | Iyou (33) | Januce (33) | Red-dragonII (29) | Caligo (33) | Pazu (29) | Nebel (21) |
TheDragonworld Drachenburg Board
20.Juni.2019, 15:54:38 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
  Übersicht Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
  Beiträge anzeigen
Seiten: [1]
1  Vor den Toren / Begrüßung und Abschied / Re: Hallo Ihr Lieben ...:-) am: 14.September.2013, 13:54:13
Hallo Skyfire,

danke für Deinen Willkommensgruß..:-)

Lieber Gruß

Moondragon
2  Vor den Toren / Begrüßung und Abschied / Re: Hallo Ihr Lieben ...:-) am: 31.August.2013, 20:15:30
Hallo Januce,

vielen lieben dank für Deinen leckern Willkommensgruß...hmmmm...:-)))

@kahet Dir mal etwas davon rüber schiebt...lächel

Liebe Grüße

Moon
3  Vor den Toren / Begrüßung und Abschied / Re: Hallo Ihr Lieben ...:-) am: 31.August.2013, 12:49:05
Hallo Dreikun,

vielen dank für Deinen Willkommensgruß..:-)

Echt...na dann brauche ich ja nicht an meinem Verstand zu zweifeln..:-)

Ja ich weiß ihren Namen...:-))

ah ok...ich schaue mal wie ich dahin komme..:-)

Lieber Gruß

Moon

4  Vor den Toren / Begrüßung und Abschied / Re: Hallo Ihr Lieben ...:-) am: 29.August.2013, 21:41:57
Hallo Seraphim,

vielen dank für Deinen Willkommens gruß..:-)

das hört sich ja interessant an...:-)
 ich kann es nur so wiedergeben, wie ich es in dem Moment empfunden habe...ob es tatsächlich so war weiß ich nicht... Einen Tag bevor dieser Angriff passierte , gab mir der Herr... einen lateinischen Text zur Anrufung von Drachen ( ich werde hier nicht bekannt geben wie der Text lautet, er wurde mir anvertraut...ich hoffe ihr versteht das )
und ich war auch noch nie in meinem Leben so dermaßen in Panik und hatte Todesangst... ich rannte völlig Kopflos keine Luft bekommend durch die Felder und wiederholte ständig diesen Satz.

Vielleicht wären die Drachen sonst nie gekommen...ich weiß es nicht

Ist ok... Du bist nicht der erste , der mir sagt das ich kein Drache bin... dann wird es auch so sein...:-)

das wäre möglich, das ich nichts über Sie wissen sollte...hm eigentlich entstand der Kontakt nur, weil er mir half und  sich mit mir Verband... vielleicht meldet er sich deshalb nicht mehr, weil es nicht hätte sein sollen...Du eröffnest mir hier eine völlig neue Sichtweise... danke dafür lächel

Lieber Gruß

Bianca
5  Vor den Toren / Begrüßung und Abschied / Re: Hallo Ihr Lieben ...:-) am: 29.August.2013, 20:31:45
Hallo Mahira,

ich danke Dir für Deinen Willkommensgruß...:-)

ja das tue ich danke

Lieber Gruß

Moondragon
6  Vor den Toren / Begrüßung und Abschied / Re: Hallo Ihr Lieben ...:-) am: 29.August.2013, 15:56:26
Hallo Xeudus..:-)
7  Vor den Toren / Begrüßung und Abschied / Re: Hallo Ihr Lieben ...:-) am: 29.August.2013, 13:34:36
Hallo Kahet,

danke für Deinen Willkommensgruß..:-)

scheinbar habe ich meine Aussage ein wenig falsch Formuliert... ich meinte nicht , das jeder weiß  ob er selbst ein Drache ist, sondern, hoffentlich bekomme ich es nun richtig Formuliert...hm... also die Menschen, die ich  ( bisher ) kenne , die Drachen an ihrer Seite haben, wissen das ihr Drache z. b. ein  Baumdrache, Wasserdrache, Amethistdrache, Smaragddrache , Lichtdrache usw. ist .

Ich z.b. weiß nur wie mein Drache aussieht. Ich weiß ... ich brauche Geduld....

Was ich mich allerdings frage , ich habe mich schon sooooooooo oft in meinem Leben mit Drachen beschäftigt und mir immer sehnlichst gewünscht , einen Drachen an meiner Seite zu haben... aber er hat sich mir nie gezeigt...das machte mich immer sehr traurig.... und nun da ich alles andere als Drachen im Kopf hatte, und mich mehr mit meiner Krankheit beschäftigte, und welchen auslöser sie haben könnte warum sie sich manifestiert hat, und meinem eigenen Selbst versuche seine wahre Identität zu geben... da plötzlich taucht dieser Drache auf und verwirrt mich völlig...löst Gefühle in mir aus , die ich so  und in solcher intensität noch nie gespürt habe...und wärend ich versuche die Gründe dafür herraus zu finden, verschwindet er genauso schnell , wie er da war...:-(

das ist genauso , wie kurz nach meiner Reikieinweihung...ich hatte auf einmal Fähigkeiten von denen ich im traum niemals gedachte hätte, das diese möglich sind... und so wie Sie kamen verschwanden Sie auch wieder... und was blieb , war die Erinnerung an Dinge von denen ich heute nicht mehr weiß sind sie real ...eingebildet... bin ich verrückt... oh ich schweife ab...

Lieber Gruß



8  Vor den Toren / Begrüßung und Abschied / Re: Hallo Ihr Lieben ...:-) am: 29.August.2013, 10:48:17
Guten morgen Ihr Lieben,

ich danke euch für euer Willkommen heißen..:-)

Akima und Auruliyuth ihr beiden habt recht ... ich kann nichts erzwingen...ich wollte halt einfach mehr Wissen über Drachen bekommen...Um ihr vielleicht auch anders begegnen zu können...(außer vor Bewunderung, faszination und Ehrfurcht erstarrt mit offenem Mund da zu stehen und blöde zu grinsen.)

Ich dachte es würde Ihr Respekt zollen, zumindest zu Wissen , zu welcher Drachenart Sie gehört.
scheinbar weiß jeder , der einen Drachen an seiner Seite hat, was für ein Drache dies ist...

Ich mache mir wohl viel zu viele Gedanken...:-(

Ich warte einfach ab und sehe was geschieht....:-)

Alles Liebe

Moondragon
9  Vor den Toren / Begrüßung und Abschied / Hallo Ihr Lieben ...:-) am: 28.August.2013, 19:23:21
Hallo Ihr Lieben,

ich heiße Bianca bin 43 jahre alt, verheiratet , habe 4 Kinder, bin Emphat, kann / konnte Geistwesen sehen...zur zeit eher nicht...:-(

Wer oder was ich bin weiß ich nicht...:-(

Im Juni diesen Jahres , nach einer dämonischen Bänderabtrennung, sah ich zum ersten mal einen grauen Drachen ( ich interessiere mich schon mein Lebenlang für Drachen) .

Er schlang sich um mein Haus ... wirkte aber sehr traurig...ich fragte einen Heiler ob der Drache real oder einbildung sei... er antwortete mir, das ich einen Drachenseelenanteil hätte , und der Drache astralreal wäre...ich freute mich wahnsinnig.... jemand , der meine weitern Fragen , ( die alle unbeantwortet blieben ) mit las, schrieb mir, das mein Drache sehr alt wäre weiblich und ein Monddrache...er schrieb mir desweitern , das meine graue Lady teil eines Drachenclans seie und ich eine Drachenreiterin...:-)
ICh versuchte  mehr informationen zu bekommen, aber er schrieb mir, er könne mir keine weitern Informationen geben, da es keine sicheren Leitungen gäbe und all diese Dinge geheim wären allerdings verhalf er mir dazu mit Ihr in Kontakt zu treten...mehr oder weniger.

Sein Drache fand meine Lady wohl ziemlich toll und erschien mir immer wieder...als ich schon dachte, ich würde Sie nie länger als 1 sek. zu gesicht bekommen und ziemlich traurig darüber durchs Feld lief, sah ich ihn ...( er sprach nie mit mir schüttelte entweder den Kopf oder nickte ...bei fragen.) Ich fragte ihn wo meine Drachenlady sei , das ich sie soooo gerne sehen wolle daraufhin öffnete er seine Flügel und da stand Sie...Ich war total gerührt...:-)

Ich dachte wow nun wird Sie dir all ihre Weißheit übermitteln ...aber dem war nicht so...ca 2 Tage später hatte ich einen ziemlich heftigen Schwarzmagischen Angriff... ich wußte auch von wem der kam...hätte allerdings niemals damit gerechnet... ich bekam kaum luft , hatte das gefühl mein Herz würde zerquetscht... ich rief alle Drachen panisch zu mir... und bat sie um hilfe...es dauerte nicht lange... ich hatte das Gefühl , das ich in einer Flügelkugel war und draußen ein Kampf tobte.... sämtliche Wolken im Himmel sahen plötzlich aus wie Drachen als ich wieder sah und luft bekam.

Meine Drachenlady wurde bei dem kampf verletzt...danach teilte sie mir ihren Namen mit...eine gute Freundin von mir ,  half uns beiden ... Sie stellte uns in einen Heilraum sagte mir was ich tun muß ... ich zog aus Ihrer Brust eine schwarze Masse... dannach änderte Sie Ihre Farbe... Sie hatte auf einmal perlmut farbene Schuppen die in Regenbogenfarben glänzten...ich durfte Sie berühren... ich spürte Ihren Atem die Kraft und die endlose Liebe die von Ihr ausging....ich sah noch nie ein so wunderschönes Wesen...es war unglaublich.

Sofort versuchte ich wieder mit dem Herren Kontakt aufzunehmen , der mir die bisherigen Sachen mitgeteilt hatte... ich hatte soooooooooooo viele Fragen...er schrieb mir wieder, er dürfe mir keine Auskunft geben...tja seit dem ist Sie spurlos verschwunden ... ich kann Sie weder spüren noch sehen... er schrieb mir... dies wäre eine Prüfung . Und meldete sich auf keine einzige mail mehr.

Seit dem versuche ich etwas über Drachen herraus zu finden .... ohne Erfolg

dabei habe ich sooooooo viele fragen.... behält Sie die neue Farbe, ist sie dennoch ein Monddrache, bin ich eine Drachenreiterin oder gar selber der Drache...bisher habe ich hier nichts geschrieben, da meine Geschichte so unglaublich klingt, das ich mich nicht traute darüber zu schreiben...:-(

Was ich mir hier erhoffe... Antworten... vielleicht kann mir irgend jemand etwas dazu sagen... vor allem wo Sie nun ist... und wie ich SIe wieder bekomme bzw. den Kontakt mit Ihr... vieleicht braucht Sie hilfe und ich höre Sie nicht...:-(

Alles Liebe

Moondragon

Seiten: [1]
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS