--- GEBURTSTAGE HEUTE: Blue-Dragon (33) | XDragon (36) | --- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: Shunankai (33) | Aria (40) | Cupropituvanso Draco (40) | Teaka (34) | Khazu (31) | vandragon (47) | BrooK (47) | Dafty (34) |
TheDragonworld Drachenburg Board
21.Mai.2024, 11:34:49 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 8 ... 10   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Fragen zur Eragon verfilmung  (Gelesen 81194 mal)
Draco flameus
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Urgestein
Beiträge: 297



Profil anzeigen WWW
« Antworten #100 am: 31.März.2005, 15:50:10 »

Also ich glaub bis spätestens Ende 2006 sollen alle Teile raus sein. Und Teil zwei war glaub ich im Herbst diesen Jahres.
Gespeichert

geb.: 22. Juli 2005, 17:29:30 MEZ.
Drain
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Ein Vampir, ca. 23 jahre
Beiträge: 128



Profil anzeigen WWW
« Antworten #101 am: 01.April.2005, 10:05:27 »

*eragon auch gelesen hat* auch mal erwähnen will...is ein gutes buch...sehr viel emotionen...armer borm (oder born?)
Gespeichert

You asked me what was more important,
my life, or you.
And I said my life
and you walked away
and left me never knowing
that you are my life!


Blutsmutter: Rikku Janne Naloro
Freunde: Hab ich welche? Oder ist jeder mein Freund?
Draco flameus
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Urgestein
Beiträge: 297



Profil anzeigen WWW
« Antworten #102 am: 02.April.2005, 09:52:58 »

Du meinst Brom? Als er sich das erste mal an Eragon drangehefftet hat wollte ich auch erst dass er verschwindet, und bei seinem Tot wollte ich nicht dass er stirbt. Also die Emotionen werde verdammt stark rübergebracht in dem Buch.
Gespeichert

geb.: 22. Juli 2005, 17:29:30 MEZ.
Morunin
Neuankömmling
****
Offline Offline

Beiträge: 10


Profil anzeigen
« Antworten #103 am: 30.April.2005, 15:38:58 »

Ich wollte mich jetzt auch mal zu Wort melden  Smiley
Eragon hab ich wortwörtlich "verschlungen"... es ist einfach ein klasse Buch.
Und ich hatte auch schon das Glück, einen Teil vom zweiten Band "Eldest" zu lesen, weil ich in Münster in ner Buchhandlung eine englische Taschenbuchausgabe entdecjt hab und hinten ein Kapitel oder so als Leseprobe drin ist.
Und- wow. Das Buch verspricht mindestens genauso spannend zu werden wie der erste Teil... =)

Jetzt aber mal zum Film...  Cheesy
Ich hoffe schon, dass er ab 12 sein wird (bin 14 xD), und ich hoffe auch, dass er erfolgreich ist.
Und, okay, mir läuft auch ein kalter Schauer über den Rücken, wenn ich an Plüsch- Saphiras denke- aber mal ehrlich:
wenn wir Pech haben, kommt der Film noch nicht mal in alle Kinos und man muss erst Ewigkeiten suchen, bis man eins findet, wo er läuft!
(ist mir schon einige Male passiert... =/ )

Ach, Saphira... ich hoffe wirklich, dass die gut animiert wird, habt ihr euch mal den Drachen von Dragonheart || gesehen?
Ich hab nur ein Foto in der Fernsehzeitung gesehen, und das sah aus wie eine schreckliche Gummipuppe  Shocked

Ansonsten... wir können nur hoffen, das Buch und Film bald rauskommen, oder?  Smiley
Gespeichert
Ðrake
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.182



Profil anzeigen
« Antworten #104 am: 30.April.2005, 16:12:47 »

Du meinst "Drake" aus DH2 und nein der ist nicht schlecht animiert an deiner stelle würd ich erstmal genau hinschaun das ist nähmlich das einzige was an dem Film wirklich klasse ist... die Animationen von Drake.... Ich fänds gut wenn der Film ab 16 ist *gg* Nichts gegen dich aber ich hasse es wenn ich im Kino sitze und hinter mir so kleine 14jährige gegen den stuhl tretten weil ihnen langweilig ist oder wenn so baby ähnliche kinder plärren
Gespeichert

One mans trash is the next mans treaure
one mans pain is the next mans pleasure
one say infinity the next say forever
right now, get it together, man.
Astirith
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.022



Profil anzeigen
« Antworten #105 am: 30.April.2005, 19:37:25 »

du brauchst nciht reden kein normales wesen fahrt mitn zug und will kleine kinder fresse...oder zu silvester...mit ner vodka flasche oder so kleinen kindern nachrennen ..das ist krank^^



MFG Asti
Gespeichert

Trygon
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Feuerdrache
Beiträge: 1.803



Profil anzeigen
« Antworten #106 am: 30.April.2005, 20:51:34 »

Was ich stören würde wenn dann solche möchtegern Drachenfans usw auftauchen , die denken die seien die größten das will ich nicht ^^.
Gespeichert
Morunin
Neuankömmling
****
Offline Offline

Beiträge: 10


Profil anzeigen
« Antworten #107 am: 30.April.2005, 22:44:32 »

Hey Drake, nimms mir nicht übel, ich hab wie gesagt nur dieses eine Foto in der Fernsehzeitung gesehen, und ich schwöre, das sah aus wie ne Gummipuppe  Smiley
Deswegen hab ich mir den film auch nicht angeguckt, vielleicht hätte mich das ja überzeugt, naja...
Und... hey, deine Beschreibung von gegen- den- stuhl- tretenden- und-plärrenden Kindern würde vielleicht auf meine kleinen cousinen zutreffen (die allesamt nicht älter als 10 sind), aber garantiert nicht auf mich.
Wer weiß, vielleicht gibt es "da draußen" ja tatsächlich solche 14-jährigen, aber ich für meinen Teil (und auch meine Freunde) schätze ich weitaus reifer ein.
mmh..
Trygon, wie definierst du denn "Möchtegern- Drachenfans" und "Wirkliche Drachenfans"?

Mh. Soweit von mir...
bis dann mal!
Morunin
Gespeichert
Nördliches Drachie
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 986


Profil anzeigen
« Antworten #108 am: 01.Mai.2005, 13:26:02 »

Also....
meine größte Sorge beruht nicht auf der Eventualität, dass der Film ab 12 freigegeben werden könnte, sondern, dass der Film ab sechs freigegeben werden könnte, wenn die Produzenten alle brutalen (und damit auch wesentlich interessanteren) Szenen rausschneiden sollten. Das wär, ums mal nett und freundlich auszudrücken, .
Jetzt kann man natürlih daherlaufen und sagen, dass ein guter Film auch ohne Schock- oder Blut-effekte auskommt und ja, der Film kann ja auch gut sein, falls das mit dem Fehlen der Schock und wasweißich-Effekte der Fall sein sollte, aber es bleibt die Tatsache, dass die FSK den Film weniger scharf einschränkt und kleine, Am Daumen nuckelnde, schreiende, quengelnde, in der gegend rumlaufende und nervtötende Klein Kinder im Kino alles auseinandernehmen und man nach dem Film mit dem Eindruck "Mann, war das eine abgefuckte " aus dem Kino rausgeht. Naja, und dann hat man den Film versaut bekommen und ärgert sich.....
Aber ich wiederhole letzendlich nur sämtliche Beiträge, die vor dem Meinigen ihre existenz auslebten^^

Gruß, Hölli
Gespeichert
Ðrake
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.182



Profil anzeigen
« Antworten #109 am: 01.Mai.2005, 13:32:30 »

JEPPPP!!!!!

Du schreibst mir aus der Seele Höllendrache.... das ist genau meine Meinung... ich kann solche kleinen Popcornfressenden und colatrinkende-die-dann-auf-den-boden-fällt Kinder nicht leiden.... :x
Gespeichert

One mans trash is the next mans treaure
one mans pain is the next mans pleasure
one say infinity the next say forever
right now, get it together, man.
Lenjo
Neuankömmling
****
Offline Offline

Beiträge: 13


Profil anzeigen
« Antworten #110 am: 24.Juli.2005, 12:38:50 »

Also, ich weiß, das im August erst die Dreharbeiten beginnen sollen. In Ungarn glaube ich, das weiß ich aber nicht mehr so genau.
Der Film soll dan am 22. Juni 2006 rauskommen!!!!
Gespeichert
Seb
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Unbekanntes Wesen
Beiträge: 4.605



Profil anzeigen
« Antworten #111 am: 17.August.2005, 18:53:01 »

Laut http://www.imdb.com laufen die Dreharbeiten.
Gespeichert
Seb
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Unbekanntes Wesen
Beiträge: 4.605



Profil anzeigen
« Antworten #112 am: 02.November.2005, 20:47:30 »

Es tut sich was http://drachenserver.de/cms/index.php?option=com_content&task=view&id=575&Itemid=1
Gespeichert
Sheera
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: ~Shakán~ & 325
Beiträge: 149



Profil anzeigen
« Antworten #113 am: 08.November.2005, 13:50:22 »

So, jetzt melde ich mich auch mal zu Wort.

Also, dass Sapihira auf dem Buchcover des ersten Teils  jung und nicht  so gefährlich aussieht ist Absicht. Denn sie schlüoft ja erst aus dem Ei und das ein Drachenjunges noch nichts so anmutiges und in gewisser Weise gefährliches hat wie ein ausgewachsener Drache ist ja klar...

Das Eragon als Kinderbuch gilt, halte ich auch für etwas absurd. Und ganz ehrlich, das Cover eines Kinderbuches sieht eigentlich auch ganz anders aus. Aber die Engländer sind da halt etwas anders. Wäre das Buch von einem deutschen Schriftsteller geschrieben, wäre es als Fantasy-Buch angegeben, aber da man sich an die Vorgabe aus England halten muss...
Aber habt ihr Euch schon mal die Covers aus anderen Ländern angeschaut? Dieses hier ist aus Schweden. Find ich persönlich sehr schön... Und hat vielleicht auch etwas mehr von einem Kinderbuch.

http://www.bonniercarlsen.se/pressmeddelande/Eragon.htm

Auf der nächsten Website könnt ihr einige andere Buchcovers sehen... Unter Trilogy und Book Covers.

http://www.shurtugal.com/index.php?id=site/contests

Und nun zu, Eragon ist ja gar nicht die Hauptperson. Natürlich ist er das. Er wird nur durch verschiedene Einflüsse geformt, am stärksten durch Saphira. Aber das macht sie nicht zum Protagonisten. Diese Rolle liegt bei Eragon. Oder ist Euch noch nicht aufgefallen, dass Saphira sich kaum verändert vom Charakter? Ihr habt gesagt, sie hat die Rolle der starken und weisen Freundin, Eragon jedoch lernt durch sie und ändert sein Verhalten. Daran erkennt man dass er der Protagonist dieses Buches ist.

Zur Verfilmung, ich bin schon echt gespannt darauf. Aber ich denke "Der Herr der Ringe" werden sie nicht toppen können. Nun ja, es wird vorerst nur der erste Teil verfilmt, wenn dieser erfolgreich ist, erst dann werden auch die beiden anderen Teile verfilmt. Alleine für den ersten Teil beträgt das Budget rund 100 Millionen Dollar. Daraus lässt sich doch sicherlich was schönes machen, oder?! Kinostart ist übrigens der 15.12.2006 und damit meine ich nicht den englischen sondern den deutschen Kinostart.

Und zu dem Thema, man dürfte keine Szenen aus dem Buch herausnehmen, weil man die Story dann nicht verstehen könnte. Ist totaler Unsinn. In einem Film lässt sich vieles einfacher darstellen, als in einem Buch. Dort muss alles erklärt werden. In einem Film kann man da besser die Rolle eines Erzählers einbauen, der während einer Szene die Dinge erklärt, die der Zuschauer nicht gesehen hat.
Bei dem Film werden sicherlich viele Sachen herausgenommen. Ich weiss, man sollte diese beiden Sachen nicht vergleichen, aber es ist das beste Beispiel, wenn gleich es etwas anderes ist. Wer Der Herr der Ringe gelesen hat, weiss was alles weggefallen ist. Alle drei Filme betragen jetzt zusammen fast 12 Stunden (wenn man die herausgenommenen Szenen dazu zählt). Hätte man das gesamte Buch verfilmt, wäre man bei über dem doppelten!
Anbei noch der Link zur Homepage für den Film, steht aber leider noch nicht viel. Aber der Schriftzug des Films ist toll gelungen Smiley

http://www.eragonmovie.com/
Gespeichert


No tears left to wash away
Just diaries of empty pages
Feelings gone astray
But she will sing

Til everything burns
While everyone screams
Burning their lies
Burning my dreams
All of this hate
And all of this pain
I'll burn it all down
Sheera
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: ~Shakán~ & 325
Beiträge: 149



Profil anzeigen
« Antworten #114 am: 08.November.2005, 13:58:17 »

ich hab hier grade noch die Cast-Liste gefunden, über letztere war ich ziemlich erstaunt:

Cast Member            -       Character

Edward Speleers -               Eragon
http://www.filmstarts.de/bilder/kritiken/Eragon/eragon01.html

Chris Egan           -              Roran

Jeremy Irons         -            Brom

John Malkovich         -         Galbatorix

Djimon Hounsou       -         Ajihad

Sienna Guillory        -          Arya

Robert Carlyle          -         Durza

Garrett Hedlund         -        Murtagh
   
Alun Armstrong Uncle       -  Garrow

Gary Lewis                      -  King Hrothgar

Joss Stone                      -  Angela

Nasuada                -           Caroline Chikezie
http://shurtugal.com/imageviewer.php?view=caroline-chikezie.jpg

Katrina                           -  Tamsin Egerton
http://shurtugal.com/imageviewer.php?view=tamsin_egerton.jpg

Hier die ersten Bilder aus dem Film, z. T. vom Set aus Ungarn, zu sehen sind u.a. Carvahall und Furthen Dur:
http://www.shurtugal.com/gallery/index.php?cat=15

Quelle : http://www.shurtugal.com

Die Site, die ich als Quelle angegeben habe und woher ich alle diese Bilder und Informationen habe kann ich Euch nur empfehlen. Man muss zwar der englischen Sprache etwas mächtig sein, aber das klappt dann schon alles. Sind sehr viele gute Sachen dabei...

Gespeichert


No tears left to wash away
Just diaries of empty pages
Feelings gone astray
But she will sing

Til everything burns
While everyone screams
Burning their lies
Burning my dreams
All of this hate
And all of this pain
I'll burn it all down
Seb
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Unbekanntes Wesen
Beiträge: 4.605



Profil anzeigen
« Antworten #115 am: 23.August.2006, 14:51:39 »

hier ein Bild wo Saphira mit drauf ist

http://media.shurtugal.com/2006/august/21/eragonposterfinal.jpg
Gespeichert
Mendox
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Schwarzdrachin, 1118 Jahre
Beiträge: 2.678


Blackdragons - my love, my passion, my fate


Profil anzeigen
« Antworten #116 am: 23.August.2006, 17:22:45 »

Hilfe! Was haben die gemacht? Kennen die das Buch überhaupt? Ich hasse es, wenn Charaktere so schlecht "verfilmt" werden.   :sad:
Gespeichert

Aal kogaan los ved zeymah mahfaeraak...

Wie im Mantel tief geborgen,
fühl ich mich in schwarzen Schwingen,
werde niemals mich mehr Sorgen,
lass mich nie mehr nieder ringen.
(Auszug aus einem Gedicht von Marion Beier)

Nravizu
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 102


Profil anzeigen
« Antworten #117 am: 23.August.2006, 20:29:20 »

Saphira sieht relativ be*pieeep* aus-

Hoffentlich reiht sie sich vom Verhalten im Film nicht auch in die Liste der Witzfiguren unter die Drachen der Filmgeschichte -.-

(so wie Mushu (Mulan), Elliot (das Schmunzelmonster), der aus Schreck und der unendlichen Geschichte (werden als transportmittel missbraucht!)
Gespeichert
Jilocasin
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Drache
Beiträge: 742

Pizzadrache


Profil anzeigen
« Antworten #118 am: 23.August.2006, 20:59:26 »

kann ich euch beiden nur zustimmen  :cry
Gespeichert

Also.. das war so... und dann plötzlich so... und dann war ich total verwirrt!
Tyranastrasz
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Feuerdrache
Beiträge: 1.448



Profil anzeigen WWW
« Antworten #119 am: 23.August.2006, 23:38:02 »

saphira sieht doch zum knuddeln aus ^^ besser als fuchur aus die unendl. gesch. und so...
Gespeichert

Alliance of Dragons - Discover a new world of Fantasy, Reality and Mythology

Drachen, Fantasy und Mittelalter Community
Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 8 ... 10   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS