--- GEBURTSTAGE HEUTE: Morpheus (35) | Black Moonlight (30) | Dark Wounds of an Angel (30) | --- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: Dragon of the Darkness (31) | Aki ra (40) | basti (31) | Lanx (30) | Kazzador (39) | Venetor (77) | arakis (37) | The Crow (34) |
TheDragonworld Drachenburg Board
07.Juli.2022, 12:56:02 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 2 [3]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Elfen und Elben  (Gelesen 18500 mal)
Dragon-in-sight
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Drache
Beiträge: 458



Profil anzeigen
« Antworten #40 am: 29.Januar.2011, 12:50:54 »

Der unterschied liegt hier in der tat nur in der aussprache. Denn beide begriffe Leiten sich von den Alben aus der Keltischen und Germanischen Mythologie her. Dort gab es regional bedingt die aussprache Alben oder auch Alfen. In der Edda wird oft vom reich der elfen als einer der 9 welten am baume Yggdrasil gesprochen. Diese wurde hier "Ālfheimr" genannt. Was sich einfach als heim der Elfen übersetzen lässt. In einigen Schottischenbalade wurde das wort dann später zu "Elfhame". Beide begriffe meinen exakt das selbe, allerdings ist der begriff Elb der älterere und literarisch korrektere ausdruck wohingegen elf ehr neueren ursprungs ist.

Allerdings gibt es gerade zu den alben in der Germanischen mythologie noch eine besonderheit. Denn ein Alb konnte hier sowohl eine Zwerg alsauch ein feenwesen meinen. Die Elben die Tolkin in seinen werken beschrieben hat, basieren teilweise auf Elementen, die der nordischen Mythologie entstammen, teilweise aber auch auf christlichen, philosophischen und theologischen Gedankenspielen.
Gespeichert

Gerechtigkeit so sie nicht von Güte geleitet ist, ist nicht mehr als eine Facette der Tyranei
Findecàno
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 447


Profil anzeigen
« Antworten #41 am: 29.Januar.2011, 12:57:19 »

scheint, als gäbe es da viele Theorien
Gespeichert
Tandros
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: 99
Beiträge: 2.647


Bruderliebe xD


Profil anzeigen
« Antworten #42 am: 29.Januar.2011, 14:15:36 »

Komisch, das die bezeichenung Elben älter sein sol als Elfen wo es doch von Alfen abstammt.

Im prinzip würd ich sagen Elben(Tolkiens) und Elfen sind das gleiche aber nicht das selbe.
Und wenn man heute von elben spricht würd ich sgaen, man meint die Tolkiens.

naja, mir gefallen die Albae von Markus Heitz sowiso besser Xd
Gespeichert

PS.seltsam, dass alles der wille Gottes ist
Papst: "außer diesem und jenem und das?....nein! das kommt auch nich rein! und das? warum glaubst du sowas wäre sein wille, Nein,nein *Kopf Schüttel* was Zivilisation? ha, daaaafür kommst du in die Hölle, pack das mal schön in die Spalte wo Böse drüber steht. Was soll das sein?! Excel? Teufelswerk! Wirf den Weg und nimm stift und papier -.- Schlimm genug, dass Gutenberg unsre Mönche arbeitlos gemacht hat und dann kommt auch noch dieser Billzebub udn traktiert uns mit fenstern."....

Schurken die ihre Schnurrbärte zwirbeln sind einfach zu erkennen.
Die die sich in gute Taten kleiden sind jedoch gut getarnt.
Findecàno
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 447


Profil anzeigen
« Antworten #43 am: 30.Januar.2011, 20:30:07 »

Tandros: dachte ich mir, dass die dir gefallen=)
Gespeichert
Tandros
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: 99
Beiträge: 2.647


Bruderliebe xD


Profil anzeigen
« Antworten #44 am: 30.Januar.2011, 20:44:33 »

Ich fände fette hässliche Elfen mit Blähungen noch um einiges coole Wink
Die frage hat markus mal am ande eines buche geschrieben, warum es keine solchen gibt^^
Gespeichert

PS.seltsam, dass alles der wille Gottes ist
Papst: "außer diesem und jenem und das?....nein! das kommt auch nich rein! und das? warum glaubst du sowas wäre sein wille, Nein,nein *Kopf Schüttel* was Zivilisation? ha, daaaafür kommst du in die Hölle, pack das mal schön in die Spalte wo Böse drüber steht. Was soll das sein?! Excel? Teufelswerk! Wirf den Weg und nimm stift und papier -.- Schlimm genug, dass Gutenberg unsre Mönche arbeitlos gemacht hat und dann kommt auch noch dieser Billzebub udn traktiert uns mit fenstern."....

Schurken die ihre Schnurrbärte zwirbeln sind einfach zu erkennen.
Die die sich in gute Taten kleiden sind jedoch gut getarnt.
Findecàno
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 447


Profil anzeigen
« Antworten #45 am: 30.Januar.2011, 20:48:36 »

ja, ich hab`s auch gelesen...hmm...kann sein, dass die einfach zu edel dafür sind
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS