--- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: Dragon of the Darkness (29) | Aki ra (38) | basti (29) | Lanx (28) | Kazzador (37) | Venetor (75) | arakis (35) | The Crow (32) | Kaja (32) |
TheDragonworld Drachenburg Board
09.Juli.2020, 10:18:32 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Die Seele  (Gelesen 4501 mal)
Belaninar
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Drache
Beiträge: 137



Profil anzeigen
« am: 13.September.2007, 22:35:40 »

Hi

Ich habe eben mit Seb im Chat eine extrem spannende Diskussion geführt:

Mal angenommen:

Man könnte in einem künstlich erzeugten Gehirn oder in einem neuronalen Netz gleichzeitig alle elektrischen Impulse haargenau so "abfeuern", wie sie von einer echten Person erzeugt werden, dann müsste doch theoretisch diese
"künstliche" Person alle Gefühle, alle Erinnerungen, alle Eigenschaften der Originalperson besitzen. Aber der Fakt ist, es ist nicht diese Person!

Die Originalperson würde die Welt nicht gleichzeitig zweimal wahrnehmen.
Warum ist das so?

Stellt euch nur mal vor: Das Universum ist UNENDLICH!
Demnach gibt es eine Chance, dass irgendwo im Universum exakt die gleichen Stromimpulse durch ein Netz fließen, wie in eurem Gehirn.

Und da das Universum UNENDLICH ist, ist die Chance, dass genau dies passiert UNENDLICH groß!

Daher muss es einen Teil in uns geben, der jede Person zu einem Individuum macht. Einen Teil, der uns alle einzigartig sein lässt.

Dieser Teil ist meiner Meinung nach die Seele.

Man kann sie vielleicht nicht direkt nachweisen, man kann sie sich aber durch Ausschlussverfahren herleiten.

Was denkt ihr darüber?
Gespeichert



Ein Freund ist ein Mensch, der dein Lachen sieht und trotzdem spürt, dass deine Seele weint.

Saberclaw Ryu
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 458

der Sturm ist fort


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 19.September.2007, 17:46:26 »

Seele, hm, da hast du schon recht

weil, ich denke so. wenn das universum unendlich ist, gibts mehr.

was die seele betrifft, ich denke wir haben alle eine seele, weil, wir sind verschieden. und wo bitte "speichern" wir unsere emotionen, unsere gefühle, einfach unsere Art ab? in der seele
Gespeichert
Belaninar
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Drache
Beiträge: 137



Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 19.September.2007, 21:07:50 »

Ich stell mir das so vor:

Wenn man von einer Person alle Erinnerungen abzieht, alle Gefühle einfach alles was seine Persönlichkeit definiert. Dann bleibt das reine Ich , die Seele, über
Gespeichert



Ein Freund ist ein Mensch, der dein Lachen sieht und trotzdem spürt, dass deine Seele weint.

lady of the dragon
Neuankömmling
****
Offline Offline

Wesen & Alter: hexe/feuer-eis drachen ca 250 jahre
Beiträge: 43



Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 20.September.2007, 10:02:38 »

es ist sehr interressant wie du das siehst hmm wenn man nach der bibel geht, müßte es eine seele geben sonst gäbe es ja keine seelenwanderung einmal im jahr geht man nach dem menschlichen denke ihc das wir alle eine seele haben den unser menschliches sein vergeht aber die seele bleibt nun jeder hat eine andere auffassungs gabe aber im grunde sind wir alle  verschieden und denken anderster was gut ist doch einige haben gleiche ziele die darf man nicht vergessen und eine seele gibt es auf jedenfall denke ich
Gespeichert

Meine Schwester ist das Feuer....................
Mein Bruder ist die Erde.........................
Mein Freund ist das Wasser.......................
und Ich bin das fehlende Glied der "4" Elemente..
Ich bin das Kind des Windes......................
auch bekannt unter dem Nick lady of the dragon
Kahet
Neuankömmling
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 44


Ein Hauch von Schicksal...


Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 23.Mai.2013, 21:22:33 »

Die seele ist nichts andres als ein speicherchip für erinnerungen.

Außerdem haben wir uns selbst vor jeden leben aufgaben gestellt die man darauf findet und die grundinformation was wir sind wird bei der entstehung auf die seele gespeichert. Die seele ist nichts weiter als massig information und erinnerungen an ein wesen.
Gespeichert

Dragon-in-sight
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Drache
Beiträge: 458



Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 29.Juli.2013, 17:03:33 »

Der Körper hat keine Seele. Wir sind viel ehr Seelen die einen Körper haben. Die Materie ist nur ein gewandt das die seele kleidet. Das was uns aber leztlich zu dem macht was wir sind geht aber weit über die begrenztheit dieser Körperlichen ebene hinaus.
Gespeichert

Gerechtigkeit so sie nicht von Güte geleitet ist, ist nicht mehr als eine Facette der Tyranei
Kiasa
Neuankömmling
****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Feuerhalbdrächin mütterlicherseits,14
Beiträge: 17



Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 22.Juni.2014, 21:30:13 »

ich denke, dass die Seele ein viel tieferer Bereich unseres Gehirns als dass Unterbewusstsein ist, die wir nicht wahrnehmen können, also schon irgendwie ein Speicherchip
Gespeichert

das isso,weil... das isso
Auruliyuth
Moderator
******
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Drachin... relativ alt
Beiträge: 1.778


dezent neugierig (Katalysator)


Profil anzeigen WWW
« Antworten #7 am: 24.Juni.2014, 00:00:52 »

ich denke, dass die Seele ein viel tieferer Bereich unseres Gehirns als dass Unterbewusstsein ist, die wir nicht wahrnehmen können, also schon irgendwie ein Speicherchip

Du denkst "ein klein wenig" zu klein  Smiley
Gespeichert

Niveau ... ist keine Handcreme Wink

Für Jene, die an Drachen glauben, ist keine Erklärung nötig
Für Jene, die nicht an Drachen glauben, ist keine Erklärung möglich


 
Vamun
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Mensch, 19 Jahre
Beiträge: 71



Profil anzeigen
« Antworten #8 am: 04.Januar.2016, 14:38:32 »

Die Seele ist für mich dass was jedes Wesen unterschiedlich macht. Es ist individuell. Sie ist unsere innere Stimme die uns durch den Tag leiten tut. Manche Entscheidung sind richtig und manche falsch, doch keine Seele ist perfekt oder weiß alles. Eine Seele kann Erninnerung aus vergangene Leben speichern, doch die sind sehr tief vergraben. Man kann eine Seele nicht sehen,richen, schmecken oder hören, nur fühlen. Doch jeder fühlt sie stärker oder schwächer, manche gar nicht. Ich selber kann kaum meine Seele fühlen, weil ich mich nie damit wirklich auseinander gesetzt habe. Aber ich weiß dass alle eine Seele haben.
Gespeichert
Dragon-in-sight
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Drache
Beiträge: 458



Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 08.Januar.2016, 18:10:27 »

Zitat
Die Seele ist für mich dass was jedes Wesen unterschiedlich macht. Es ist individuell. Sie ist unsere innere Stimme die uns durch den Tag leiten tut. Manche Entscheidung sind richtig und manche falsch, doch keine Seele ist perfekt oder weiß alles. Eine Seele kann Erninnerung aus vergangene Leben speichern, doch die sind sehr tief vergraben. Man kann eine Seele nicht sehen,richen, schmecken oder hören, nur fühlen. Doch jeder fühlt sie stärker oder schwächer, manche gar nicht. Ich selber kann kaum meine Seele fühlen, weil ich mich nie damit wirklich auseinander gesetzt habe. Aber ich weiß dass alle eine Seele haben.

Ich denke hier verwechselst du geist und Seele. Geist ist der direkte wahrnehmende teil deiner selbst und den Spührst du immer wenn du dir deiner selbst bewusst bist. Der Geist ist ein Teil der Seele und die geht weit über das von dir beschriebene hinaus.
Gespeichert

Gerechtigkeit so sie nicht von Güte geleitet ist, ist nicht mehr als eine Facette der Tyranei
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS