--- GEBURTSTAGE HEUTE: swallow3 (33) | Metacarpus (33) | --- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: karm (26) | Lenjo (33) | Sykorax (31) | Belgarath (32) | rimaha (42) | Drachenfeuer (41) | Draconis (32) | Nori Girithron (32) | Shadrix (33) | (120) | Awana Deschei (120) | Corvus von Andoria (120) | Zeth (120) | Krahssahn (120) | Dr@gonEye (120) | Gratus (27) |
TheDragonworld Drachenburg Board
06.Dezember.2021, 11:58:35 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 2 [3]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Art zu moderiern und so  (Gelesen 17692 mal)
Neomae
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Gargoyle
Beiträge: 80



Profil anzeigen WWW
« Antworten #40 am: 03.Mai.2011, 21:07:58 »

Mendox> Ich finde es schon etwas arg, wie du dich jetzt hinstellst, als hättest du eh "nur eine Sache kritisiert" und wirst jetzt zu Unrecht "als die böse Mendox" hingestellt. In Wahrheit hast du bis vor kurzem mit extrem schnippischen Bemerkungen um dich geworfen. Ich erinnere nur an die "den Arsch hoch kriegen"- und "Mir kommen gleich die Tränen"-Posts aus der Shoutbox. Ich stehe nach wie vor zu meiner Antwort, die ich dir dort gegeben habe. Wenn du dich auf so einem tiefen Niveau bewegst und anderen so respektlos begegnest, brauchst du nicht entsetzt sein, dass negatives Feedback kommt. Hinterher auf unschuldig machen bringt da auch nix mehr. Für dumm verkaufen lässt sich hier sicher keiner. Du könntest höchstens drauf plädieren, dass dir nicht aufgefallen ist, was du da eigentlich von dir gegeben hast (vor deinem plötzlichen Wandel hier im Thread) – aber für so blöd, dass dir solche Ausrutscher passieren, halte ich dich nicht.

Tandros> Ich finds gut, dass du dich an der Diskussion beteiligst aber ich fände es trotzdem besser, wenn du erst die Threads durchliest, an denen du dich beteiligst. Deine Aussagen sind zwar nicht verkehrt, wurden aber hier bzw. in besagtem Begrüßungsthread schonmal angesprochen.


*lacht* nicht bös gemeint, ich liebe nur dieses Bild XD

Ich halte es nicht für sinnvoll, Diskussionen im Keim zu ersticken. Sie entstehen ja nur, weil scheinbar etwas bei den Beteiligten angetriggert wurde. Und dieses Etwas ist dann da, egal ob man es ausdiskutieren kann oder nicht. Eine unterbundene Diskussion kann dann zwar keine Zeit verschwenden bzw. nichts Negatives bewirken. Aber die Frage ist halt, was dieses Etwas, das bereits entstanden ist, dann tut oder wozu es führt, wenn es nicht in einer Diskussion Beachtung oder ein Ventil findet.
« Letzte Änderung: 03.Mai.2011, 21:12:26 von Neomae » Gespeichert


Name: Whitefire
Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus
Januce
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Katze
Beiträge: 2.015


Miau!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #41 am: 03.Mai.2011, 21:27:49 »

Also wie man merkt beteilige ich mich selten an irgendwelchen Diskussionen....aber naja es gibt immer ein erstes mal....

Langsam frag ich mich was das soll.
Hab den Begrussungsthread verfolgt und muss sagen ich wäre nach so einer Begrüßung keine 10 min. Hier geblieben. Das Armer Kind wurde vom Großteil erstmal als Lügner dargestellt weil ja keine Beweise da waren und auch sonst keine nach ollziehbaren antworten auf eure fragen.
Nur finde ich eine Begrüßung sollte eine Begrüßung.... Gut fragen zu stellen ist ja in Ordnung, aber Leute lest bitte nachmal was ihr da geschrieben hat erst nachdem keine Antwort mehr kam wurde etwas zurück gerudert. Ist ein wenig komisch oder?!

Wir haben wohl alle mal so angefangen, bis wir wussten was wir sind und was mit uns passiert....daher was so extrem zu hinterfragen ist und bleibt unter aller sau und es hatte einer eingreifen müssen, was nicht wirklich getan wurde.

Man konnte das verhalten als Mobbing bezeichnen was da betrieben wurden ist.
Mendox hat nur angemerkt das sie das nicht ok war und das keiner von den Moderatoren eingegriffen hat, wo ein Eingriff erforderlich gewesen wäre.

So da ich jetzt schon vor Wut mein iPhone zum tippen nehme beende ich meinen Text hier.
Gespeichert





Als die Erde erschaffen wurde, da waren es die Katzen, die als die ersten Lebewesen das Paradies bevölkerten. Und als die Nacht gemalt worden war und die Sterne in grellen Blitzen geboren wurden, da verfolgten die Katzen das Schauspiel, und das Licht, das sie sahen, brannte sich auf ewig in ihre Augen. Deshalb können die Katzen im Dunkeln sehen, und deshalb leuchten ihre Augen wie Edelsteine in der Schwärze der Nacht. Es ist das Licht der ersten Sterne, das noch immer in ihnen gefangen ist.

Christoph Marzi, „Die lügenhafte Liebe der
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.644



Profil anzeigen WWW
« Antworten #42 am: 04.Mai.2011, 16:44:42 »

*schmunzelt* der Threat heißt dich "Art zu moderieren" ... nun der Drache in mir würde euch einfach weiterreden lassen ... aber der Administrator den ich wohl mehr raus hängen lassen soll, bzw. der der schaut, dass alles passt müsste jetzt eigentlich das Thema teilen, damit ihr euch über Kazzadors Art die Welt zu sehen weiter unterhalten könnt.

Wie soll ich denn nun verfahren? Smiley

Und nur damit es kein Dialog zwischen euch zwei ist werde ich diesem Thema hinzufügen, dass ich z.B. jemand bin der sich immer noch mit Kazzador unterhält. Seine Aussagen sind zwar hart und direkt ... aber dass sind deine auch Azrael. Er verpackts halt anders oder du verpackst es anders.

Aber wollen wir uns jetzt nicht mehr um die Errettung des Niveaus der DW (auf Dauer) unterhalten und ... die Art wie hier moderiert werden soll, mit einem eventuellen Abtecher zum Umgang mit Ansichten die sogar uns als Seltsam vorkommen.
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.644



Profil anzeigen WWW
« Antworten #43 am: 04.Mai.2011, 19:08:15 »

Und nur damit es kein Dialog zwischen euch zwei ist werde ich diesem Thema hinzufügen, dass ich z.B. jemand bin der sich immer noch mit Kazzador unterhält. Seine Aussagen sind zwar hart und direkt ... aber dass sind deine auch Azrael. Er verpackts halt anders oder du verpackst es anders.

Da man in meinen Aussagen nicht genau das lesen kann was ich mir denke, da ichs zu kurz halte und zu hektisch niederschreibe.

Da diese Aussage auf eine Art und weise aufgefasst wird, wie ich es nicht wollte schreib ichs noch extra hin:
Azrael ist mir gegenüber hart, weil er weiß dass ich es nicht negativ auffasse.
Es ging nicht darum, dass keiner besser als der andere ist und beide die Schnauze halten solln, sondern ich finde, dass beide einen wichtigen Beitrag zur DW liefern.
Es sind für mich nicht beide gleich, auch wenn es so rüber kommt.
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Auruliyuth
Verwaltung
********
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Drachin... relativ alt
Beiträge: 1.782


dezent neugierig (Katalysator)


Profil anzeigen WWW
« Antworten #44 am: 04.Mai.2011, 22:00:17 »

Auch wenn ich oft nicht viel zu einem Thema sage, bin ich doch meistens irgendwo in der Nähe^^

... meine Art zu moderieren.

 Smiley
Gespeichert

Niveau ... ist keine Handcreme Wink

Für Jene, die an Drachen glauben, ist keine Erklärung nötig
Für Jene, die nicht an Drachen glauben, ist keine Erklärung möglich


 
karm
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Phönix, zu alt
Beiträge: 898


Ignis Aeternus-ewiges Feuer


Profil anzeigen
« Antworten #45 am: 04.Mai.2011, 22:18:13 »

ich glaube das war etwas am thema vorbei^^
Gespeichert

Sterben ist ein Segen, der nicht jedem zuteil wird.
Velandora
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Halbblut  seeeeeeehr alt
Beiträge: 581


Avatar by Neomae


Profil anzeigen
« Antworten #46 am: 04.Mai.2011, 22:21:50 »

@ karm Wenn man dem Titel des Threats glauben schenken darf....nein Wink
Gespeichert

Die Menschen beurteilen alle Dinge nach dem Erfolg. Jeder sieht, was du scheinst, und nur wenige fühlen, was du bist.
karm
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Phönix, zu alt
Beiträge: 898


Ignis Aeternus-ewiges Feuer


Profil anzeigen
« Antworten #47 am: 04.Mai.2011, 22:30:24 »

nun allerdings ist diese unschlüssig, es geht ja hier haupsächlich darum wann ein eingreifen der mods sinvoll ist
Gespeichert

Sterben ist ein Segen, der nicht jedem zuteil wird.
Dreikun
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Drache... Menschliches alter 32 Drachen alter 5
Beiträge: 1.879


Ich vor gut 500 Jahren


Profil anzeigen WWW
« Antworten #48 am: 04.Mai.2011, 22:44:49 »

ganz einfach. Wenn ein Tread aus dem Ruder leuft. Ein User beschimpft und gemoppt wirt.
Immer dann wenn jemand Persönlich angegriffen wirt, dann ist ein eingreifen nötig...

Okay da sist meine meinung...
Gespeichert

Ja Drachen gibt es, nur können die meisten Menschen sie nicht sehen!
Tandros
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: 99
Beiträge: 2.647


Bruderliebe xD


Profil anzeigen
« Antworten #49 am: 04.Mai.2011, 23:29:50 »

Toll, das kann man leicht sagen, ich glaube es geht auch darum
"wann läuft er denn nun aus dem Ruder?"
"Wo hört höfliches Bezweifeln auf und fängt der persönliche Angriff an?"

Ich hab auch oft genug Leute in den Wahnsinn getrieben, ohne Schimpfwörter zu benutzen oder jemanden zu mobben~
Und es steckte nicht mal Methode und selten absicht dahinter^^
« Letzte Änderung: 04.Mai.2011, 23:31:40 von Tandros » Gespeichert

PS.seltsam, dass alles der wille Gottes ist
Papst: "außer diesem und jenem und das?....nein! das kommt auch nich rein! und das? warum glaubst du sowas wäre sein wille, Nein,nein *Kopf Schüttel* was Zivilisation? ha, daaaafür kommst du in die Hölle, pack das mal schön in die Spalte wo Böse drüber steht. Was soll das sein?! Excel? Teufelswerk! Wirf den Weg und nimm stift und papier -.- Schlimm genug, dass Gutenberg unsre Mönche arbeitlos gemacht hat und dann kommt auch noch dieser Billzebub udn traktiert uns mit fenstern."....

Schurken die ihre Schnurrbärte zwirbeln sind einfach zu erkennen.
Die die sich in gute Taten kleiden sind jedoch gut getarnt.
Jilocasin
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Drache
Beiträge: 742

Pizzadrache


Profil anzeigen
« Antworten #50 am: 04.Mai.2011, 23:40:31 »

Momentan steht bei uns noch die Entscheidung offen, ob die Verwaltung bzw Moderation zukünftig geschlossener in einer Art demokratischer Abstimmung über solche Entscheidungen beraten soll.
Dabei wäre dann noch die Frage zu klären, ob auch persönliche Einzelstimmen der user entscheidend sein sollten (z.B. wenn die Moderation nichts sonderlich schlimmes finden kann, jemand sich aber dennoch auf den Schweif getreten fühlt oder gute Argumente für eine angebrachte Reaktion angeben kann).
Gespeichert

Also.. das war so... und dann plötzlich so... und dann war ich total verwirrt!
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.644



Profil anzeigen WWW
« Antworten #51 am: 05.Mai.2011, 11:51:00 »

Wir werden die Themen jetzt aufsplitten ... bitte wartet kurz!
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Velandora
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Halbblut  seeeeeeehr alt
Beiträge: 581


Avatar by Neomae


Profil anzeigen
« Antworten #52 am: 05.Mai.2011, 12:43:53 »

Neues Thema: Tägliches Verwandeln
Thema wurde geteilt
Gespeichert

Die Menschen beurteilen alle Dinge nach dem Erfolg. Jeder sieht, was du scheinst, und nur wenige fühlen, was du bist.
Seiten: 1 2 [3]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS