--- GEBURTSTAGE HEUTE: GoldBlueDraco (27) | --- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: (31) | Devena (31) | Sneakpaw (37) | Dragonface (56) | Morghus (34) | honiahaka10 (28) | Kim (23) |
TheDragonworld Drachenburg Board
15.November.2019, 01:12:34 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Unterschiede Drachen und Gargoyles  (Gelesen 5745 mal)
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.625



Profil anzeigen WWW
« am: 18.August.2011, 10:53:17 »

Ein Thema welches mich spontan interessiert ... die Unterschiede zwischen Drachen und Gargoyles. Ich denke doch wir sind in vielen Punkten ziemlich gleich. Physiologisch unterscheiden wir uns ein wenig, doch wir bewohnen ähnliche Gebiete. Wie siehts mit der Ernährung aus? Wie werden Gargoyles von Menschen gesehen? Habt ihr Daumen? Könnt ihr greifen? Dass und andere Dinge sind so die Dinge die ich mich grad frage.

Ich fange eine Tabelle an ... und die erweitern wir. Schreibt es einfach als Antwort ^^
Als Vergleich nehme ich einen normalen westlichen Drachen, keinen Wasserdrachen, asiatischen Schlangendrachen, usw. ^^
Natürlich kann man mich auch auf der Drachenseite korrigieren.

VergleichDracheGargoyle
Wo anzutreffen?Boden bis Wolken
WohnraumHöhlen, Wälder
NahrungFleisch
Größe50cm bis 50m
Krallen/Pranke4
KommunikationStimmbänder
Ansehen bei MenschheitBöse
KörperoberflächeSchuppen
AngriffsfähigkeitenKrallen, Feuerspeien, Schweif


Ich denke das ist ausbaufähig ^^ ich hoffe euch gefällt dir Idee
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Azrael
Moderator
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Gargoyle
Beiträge: 174


Roter Gargoyle


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 18.August.2011, 11:34:53 »

Phew..

Da ich nicht weiß, ob diese Frage auf Spiritualität oder Fiktion abzielt kann ich sie nur bedingt beantworten.
Die Liste klingt für mich ein wenig wie ne AD&D Statusbeschreibung und damit kann ich persönlich recht wenig anfangen.
Grundsätzlich kann ich nur für mich selber sprechen. Ich weiß nicht wo ihr Drachen eure Informationen und "Fakten" diesbezüglich her habt, aber mir selbst war es bisher noch nicht vergönnt "Feldstudien" zu meiner Spezies anzustellen. Insofern schreibe ich das was ich über mich herausgefunden habe:

Keine Verwandtschaft zu Drachen - ähnlich wie bei Katzen und Hunden: Mögen vielleicht ähnlich aussehen (4 Beine, Schwanz, etc..) sind aber verschiedene Spezies.
Wo anzutreffen? Derzeit als Mensch auf dem Planeten Erde.
Wo wäre ich anzutreffen als Gargoyle? Keine Ahnung - in einer Welt/Existenzebene in der es uns gibt - wie genau die beschaffen ist.. who knows?
Wohnraum? 95 m2 Mietwohnung... als Gargoyle.. vermutlich in einem Wald oder einer Höhle. Vielleicht gibt es auf unserer Existenzebene ja auch spezielle "Gargoyle-Häuser".. keine Ahnung.
Nahrung? Allesfresser. Speziell ich. Schei$$e..
Größe? Hatte bisher noch nicht die Möglichkeit ein Maßband mitzunehmen. Was ich tun kann ist, mich gefühlsmässig im Vergleich zu meinem menschlichen Körper zu visualisieren. Dabei komme ich auf geschätze 220-250 cm ohne Flügel.
Krallen/Pranke? Jeweils fünf.
Kommunikation? Verbal und/oder empathisch. Es scheint eine eigene Sprache zu geben, zu der ich allerdings (leider) derzeit keine greifbaren Infos habe.
Ansehen bei den Menschen? Wen interessiert das?
Körperfläche? Ledrige Haut - ähnlich wie Nilpferde. Allerdings nicht so grob strukturiert.
Angriffsfähigkeiten? Ich persönlich bin friedliebend. Da ich aber Krallen und Zähne habe werde ich die in Notsituationen auch einsetzen. Andere Waffen wie Schwerter und dergleichen denkbar, da Hände vorhanden.

Sämtliche Ausführungen beziehen sich auf mich, da ich mir wie gesagt keine Spezies-spezifischen Studien vorliegen. Wenn ich mal was rausgefunden haben sollte werd ich es niederschreiben.

Abgesehen davon finde ich Pauschalaussagen von selbsternannten "Experten" zu Themen, die in dieser Welt - wenn überhaupt - wohl nur durch fortgeschrittene spirituelle Entwicklung erfahrbar sind, zum kotzen. "Drachen sind XYZ, Einhörner sind ZXY, etc".. ja genau.. (ging jetzt nicht gegen eine spezielle Person übrigens - wer sich angesprochen fühlt kann ja mal drüber nachdenken warum).

Edit: Typos
« Letzte Änderung: 18.August.2011, 11:41:14 von Azrael » Gespeichert

Holieness is in right action and courage on behalf of those who cannot defend themselves - and goodness. What you decide to do every day makes you a good person - or not.
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.625



Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 18.August.2011, 11:41:22 »

Es soll natürlich keine Anlehnng an irgendwelche Rollenspielartigen Gedanken sein, aber es stimmt schon, dass ich zu jenen gehöre, die dem ganzen auch einen pysischen Körper geben, weshalb ich ja auf solche Gedanken komme. Dafür beschäftige ich mich wenig mit Spritualität.

Also ja dieser Vergleich ist natürlich nur Sinnvoll, wenn man sich selbst regelmäßig in diese Gestalt versetzt, wenn man seinen Körper spürt und daher auch etwas damit anfangen kann.
Und ich Frage auch absichichtlich nach, auch wenn ich manches Anhand von Bildern ablesen könnte.

Ich werde auch warten welche Antworten noch kommen, bevor ich den Vergleich mit jeder Antwort editiere ^^
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Azrael
Moderator
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Gargoyle
Beiträge: 174


Roter Gargoyle


Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 18.August.2011, 11:48:25 »

Es soll natürlich keine Anlehnng an irgendwelche Rollenspielartigen Gedanken sein, aber es stimmt schon, dass ich zu jenen gehöre, die dem ganzen auch einen pysischen Körper geben, weshalb ich ja auf solche Gedanken komme. Dafür beschäftige ich mich wenig mit Spritualität.

Also ja dieser Vergleich ist natürlich nur Sinnvoll, wenn man sich selbst regelmäßig in diese Gestalt versetzt, wenn man seinen Körper spürt und daher auch etwas damit anfangen kann.
Und ich Frage auch absichichtlich nach, auch wenn ich manches Anhand von Bildern ablesen könnte.

Ich werde auch warten welche Antworten noch kommen, bevor ich den Vergleich mit jeder Antwort editiere ^^

Ich vermute mal, was du damit sagen willst ist: "Dieser Thread ist an all jene gerichtet, die sich selbst - in welcher Art und Weise auch immer - als Dache bzw. Gargoyle wahrnehmen können. Es geht nicht darum Allgemeingültiges für die jeweilige Spezies zu postulieren, da dies mit großer Skepsis betrachtet werden muss, und es mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln vermutlich nur auf persönlicher Erfahrungsebene realisierbar ist."

.. oder so in etwa =)
« Letzte Änderung: 18.August.2011, 13:35:33 von Azrael » Gespeichert

Holieness is in right action and courage on behalf of those who cannot defend themselves - and goodness. What you decide to do every day makes you a good person - or not.
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.625



Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 18.August.2011, 11:55:09 »

Du kennst meine Schwäche ja Dinge zu formulieren ^^ Aber es wurde hier schon öfter über die zB physikalischen Eigenschaften nicht wissenschaftlich belegbarer existierender Wesen besprochen und in diese Sparte stelle ich diese Frage.

Natürlich ist der Kreis der wissenden hier etwas klein, aber ich freue mich doch interessante Erkenntnisse und Meinungen, besonders über euch Gargoyles, soweit es da "Körperfühler" gibt.
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Azrael
Moderator
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Gargoyle
Beiträge: 174


Roter Gargoyle


Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 18.August.2011, 11:56:13 »

Ja die gibt es und das was ich da geschrieben habe über mich ist ein Resultat dessen.

Edit: Addendum

Ich stehe dem Begriff "Wissender" in diesem Zusammenhang etwas zwiegespalten gegenüber. In esoterischen und spirituellen Kreisen ist durchwegs zu beobachen, dass es mit Ketzerei gleichgesetzt wird, wenn Leute von "Wissen" reden. Es scheint in den Köpfen vieler die esoterischen/spirituellen Grundmauern zu erschüttern etwas zu wissen. Da geht dann wohl der mystische Glanz des ganzen verloren oder so.
Ich bin aber davon überzeugt, dass es möglich ist tatsächliches, faktisches Wissen über andere Existenzebenen zu lukrieren. Trotzdem stehe ich Leuten, die behaupten etwas zu wissen äusserst skeptisch gegenüber (wie der gesamten "ich muss meinen Senf loswerden und ganze Websites/Foren aus dem Boden stampfen und Bücher drüber schreiben Eso-/Spirit-Community). Das tue ich aus der tiefen Überzeugung heraus, dass jemand, der solche Einblicke tatsächlich hat eben NICHT in der Gegend herumläuft und es in sämtlichen Medien breittritt und sich sein Wissen groß auf die Fahnen schreibt. Das hat etwas mit der Art der persönlichen Entwicklung, Reife und dem Verantwortungsbewusstsein zu tun, die nötig sind um auf so einen spirituellen Level überhaupt zu gelangen.

My 2 cents
« Letzte Änderung: 18.August.2011, 12:25:07 von Azrael » Gespeichert

Holieness is in right action and courage on behalf of those who cannot defend themselves - and goodness. What you decide to do every day makes you a good person - or not.
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.625



Profil anzeigen WWW
« Antworten #6 am: 18.August.2011, 12:35:31 »

ich lass das von meiner Seite mal so stehen, auch wenn das sicher auch nen schönen Threat abgibt, dens glaub ich sogar gibt.

Mal schaun welche Infos von anderen noch kommen Smiley
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Shiryuakai
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Illusionistin 2000 Jahre
Beiträge: 94


Es ist nur eine Illusion bis zum Tod


Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 18.August.2011, 13:02:18 »

Also ich für mal die tabelle bisl weiter mir sind noch ein zwei sachen eingefallen.


Vergleich                          Drache                                 Gargoyle

Wo anzutreffen?                Boden bis Wolken

Wohnraum                       Höhlen, Wälder

Nahrung                           Fleisch

Größe                              50cm bis 50m

Krallen/Pranke                  4

Kommunikation                Stimmbänder

Ansehen bei Menschheit    Böse (meistens)

Körperoberfläche              Schuppen,fell

Angriffsfähigkeiten           Krallen, Feuerspeien, Schweif

Gewicht                          5Kg - mehrere Tonnen

das mit dem fell weil ich persöhnlich welches im Nacken habe undich ein westlicher bin
« Letzte Änderung: 18.August.2011, 13:07:06 von Shiryuakai » Gespeichert

Es schläft tief in mir,Bereit zu erwachen,
Träumt furchtbare Träume Von unstillbarer Gier.
Es schläft in mir,Bereit zu zerstören
Kämpft um die Herrschaft Das unzähmbare Tier.

Schau der Bestie ins Gesicht,Benenne sie beim Namen.
Schöne Worte heilen nicht,Die Wunden, die geschlagen.
Schau der Bestie ins Gesicht,Erkenn in meinen Augen
Den Zorn der meine Seele nährt Und Frieden mir verwehrt.
Dreikun
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Drache... Menschliches alter 32 Drachen alter 5
Beiträge: 1.877


Ich vor gut 500 Jahren


Profil anzeigen WWW
« Antworten #8 am: 18.August.2011, 16:22:21 »

Mir sint ein paar dinge unklar gewesen, darum hab ich die Tabelle etwas verändert.

Vergleich                          Drache                                 Gargoyle

Wo anzutreffen?                Boden bis Wolken

Wohnraum                       Höhlen, Wälder

Nahrung                           Fleisch, Obst

Größe                              50cm bis 50m

Krallen                          4 bis 6  (Naja ich weiß das ich dinge greifen konnte.)

Extrimitäten                   6 (2 Flügel, 4 Pfoten) 

Kommunikation                Stimmbänder

Ansehen bei Menschheit    Böse (meistens)

Körperoberfläche              Schuppen,fell

Angriffsfähigkeiten           Krallen, Feuerspeien, Schweif

Gewicht                          5Kg - mehrere Tonnen

Gespeichert

Ja Drachen gibt es, nur können die meisten Menschen sie nicht sehen!
Kain22
Neuankömmling
****
Offline Offline

Beiträge: 9


Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 19.August.2011, 00:17:30 »

                                                 Gargoyle  (nur ich jetzt mal)

Wo anzutreffen?                Untere wolkenkante, wenn wolken tief, hohe Bauwerke, Berge, Bäume,   wenn auf dem Boden  dann aus versehen

Wohnraum                       Verlassene Bauwerke, Höhlen, schon mal auch Bäume

Nahrung                           Alles außer Grünzeug ( kein guter Energielieferant)

Größe                             ca. 220

Krallen                          3 Fingerkrallen  1 Daumen ( oder sowas ähnliches)

Extrimitäten                    (2 Flügel, 2 Beine, 2 Arme)  ! kein Schwanz!

Kommunikation                Stimmbänder, Telepathie

Ansehen bei Menschheit    hä? ist mir wurscht

Körperoberfläche              Ledrige Haut, teilw. verhornt

Angriffsfähigkeiten           Klauen, Zähne,

Gewicht                          keine ahnung

das wars soweit ichs beantworten konnte
Gespeichert
Tunar
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 279



Profil anzeigen
« Antworten #10 am: 19.August.2011, 17:10:52 »

nunmal ich hier als Drache Cheesy

Wo anzutreffen?                       boden - hoch in die wolken

wohnraum                    waldrand nest

Nahrung                   Fleisch, manchmal grünzeug

Größe                       ca. 20m

Krallen                    4 Fingerkrallen 1 daumen

Extremitäten             6

kommunikation            Gedanken(telepathie wie auch immer) , Stimmbänder

Ansehen bei Menschheit          unbekannt (ka weiß ich nciht

Rasse :                  Feuerkampfdrache :3

Körperoberfläche:           schuppen

angriff                         klauen, zähne , feuerspeien

Gewicht                            ca. 14 tonnen

eigenschaften               schwer gepanzert (wegen schuppen
Gespeichert
Kyra
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Vampyr/Gargoyle
Beiträge: 84



Profil anzeigen
« Antworten #11 am: 19.August.2011, 17:56:46 »

Dann probier ichs auch mal...kann da natürlich nur nach meinen eigenen Empfindungen gehen..^^"

Gargoyle:

Wo anzutreffen?    Hmm..schwer zu sagen..ich halte Städte wie Natur für möglich. ( Bauwerke, Gebirge, tiefe unzugängliche Wälder...ich halte Gargoyles für durchaus vielfältig in dem Bereich)   
Wohnraum: felsige gebiete, alte Gemäuer wie Burgen oder Kathedralen, aber auch Wälder halte ich für Möglich.
Nahrung: tendierend mehr zum Fleisch..unabhängig davon wie ich hier als Mensch lebe.^^
Größe : ich schätze etwas größer als nen Mensch aber auch nicht so riesenhaft wie man sich einen typischen Drachen vorstellt.
Krallen/Pranke: Hmm keine Ahnung..denke da nicht unbedingt an plumpe Pfoten..aber definitiv mit Krallen versehende "Finger"
Extrimitäten: Schwingen, 4 gliedmaßen (also Arme und Beine ), Schweif
Kommunikation: durch Laute viell.
Ansehen bei Menschheit   : so wie ich die meisten Menschen einschätze: nheimliches Aussehen= BÖSEEE
Körperoberfläche   : ledrig, schuppig...definitiv festere Haut als ein Mensch, witterungsresistent
Angriffsfähigkeiten: Klauen und Zähne, Sturzflüge viell.
Gewicht: keine Ahnung.^^
Gespeichert
Mendox
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Schwarzdrachin, 1118 Jahre
Beiträge: 2.678


Blackdragons - my love, my passion, my fate


Profil anzeigen
« Antworten #12 am: 23.August.2011, 17:15:48 »

Einige Wasserspeier auf Gebäuden sind Gargoyles nachempfunden und sollen eigentlich das Böse fernhalten. Insofern würde ich beim Punkt "Ansehen bei Menschheit" nicht nur vom Schlimmsten ausgehen, da sie ja hin und wieder als eine Art Schutzgeist fungieren, so wie der Laub-Gesicht-Mann, der ebenfalls noch über Gebäudeeingängen zu bewundern ist (ist ein Relikt aus alten Tagen, wo diverse Naturreligionen praktiziert wurden).
Gespeichert

Aal kogaan los ved zeymah mahfaeraak...

Wie im Mantel tief geborgen,
fühl ich mich in schwarzen Schwingen,
werde niemals mich mehr Sorgen,
lass mich nie mehr nieder ringen.
(Auszug aus einem Gedicht von Marion Beier)

Menevoreth
Neuankömmling
****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Gargoyle
Beiträge: 11



Profil anzeigen
« Antworten #13 am: 01.Oktober.2011, 12:30:07 »

Und nun auch mal aus meiner Sicht

Wo anzutreffen?            boden - Unterhalb der Wolken

wohnraum                    Höhle am Meer, Ruinen

Nahrung                       Was die Natur so hergibt

Größe                          1,65 ohne die Stacheln auf dem Kopf

Krallen                         5

Extremitäten                 6

kommunikation            Stimme, Laute, Empathie

Ansehen bei Menschheit  fuh, gute Frage.

Ansehen der Menschen bei Gargoyles: Skepsis - Ablehnung, basierend auf Erfahrungen

Körperoberfläche:           ledrige Haut

angriff                         klauen, zähne

Gewicht                       keine Ahnung
Gespeichert

TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.625



Profil anzeigen WWW
« Antworten #14 am: 01.Oktober.2011, 15:41:17 »

werd das mal zusammenfassen und neu zusammenstellen Smiley
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Seraphim
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: männlicher Drache unbekannten Alters
Beiträge: 141



Profil anzeigen
« Antworten #15 am: 04.Januar.2012, 15:52:12 »

Vergleich                            Drache (allgemein)                                                 Gargoyle
Wo anzutreffen?                  überall                                                                 hohe Felsen und was die Tarnung erlaubt
Wohnraum                          überall                                                                 überwiegend Frankreich
Nahrung                             alles (meist Fleisch oder Fisch)                                 Fleisch (ins besondere kleine Säugetiere)
Länge                                 15cm bis 16,5m                                                     5m
Gliedmaßen                         2 bis 6                                                                 6 (2 Flügel, 4 Beine; bzw. 2 Arme und 2 Beine)
Krallen/Pranke                     bis zu 5                                                                4
Kommunikation                    Stimmbänder, Telepatie                                             Stimmbänder
Ansehen bei Menschheit        Je nach Kultur gut oder böse                                     böse
Körperoberfläche                   Schuppen und/oder Federn                                      Lederne Haut oder Schuppen
Angriffsfähigkeiten               Zähne, Krallen, Schwanz und artspezifisches               Krallen und Zähne
                                        (Feuer, Eis, Säure, et cetera)

In manchen Quellen werden Gargoyle als (Halb-) Drachen bezeichnet, in anderen wiederum als völlig eigenständige Spezies.

Im Jahr 520 n. Chr., so heißt es, wurde die Stadt Rouen an der Seine (Frankreich) von einem schuppigen, Wasser speienden Drachen tyrannisiert. Man nannte das Wesen die Gargoyle. Der (geheiligte) Bischof Romanus soll den Drachen durch Gebete gezähmt haben. Da ihm ein zum tode verurteilter Strafgefangener assistiert hatte dürfen die Bischöfe von Rouen seither jedes Jahr am Himmelfahrtstag das "Privileg des heiligen Romanus" in Anspruch nehmen und die Freilassung eines Strafgefangenen erbitten.
Ob es sich bei der Gargoyle um einen Drachen oder einen Gargoyle handelt ist unklar.
   
Quellen: "Expedition in die Geheime Welt der Drachen" und "Das geheime handbuch der Drachenkunde" von Ernest Drake
           "Drachen und Mystische Kreaturen" vom Verlag De Agostini

@ TheDragon [C]
Auf welche Art(-en) beziehen sich die Merkmale von Drachen, die du beschrieben hast?
Ich beziehe mich auf die rund 20 Arten von denen ich gelesen habe (darunter: Amphithere, Beuteldrache, Drachenfee, Europäischer Drache Alias Draco Magnus, Frostdrache, Knucker, Lindwurm, Lung, Wyvern) und meine Art (Draco Magus). Aquatische Arten habe ich nicht berücksichtigt. Allerdings werden die ohnehin oft als Halbdrachen bezeichnet.
Gespeichert

TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.625



Profil anzeigen WWW
« Antworten #16 am: 04.Januar.2012, 17:04:55 »

Erfahrungen und Beobachtungen, sowie Erinnerungen ... alles von mir selbst.

Darum wollt ich mich auch mal kümmern ^^
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Seraphim
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: männlicher Drache unbekannten Alters
Beiträge: 141



Profil anzeigen
« Antworten #17 am: 05.Januar.2012, 19:26:31 »

Einige Wasserspeier auf Gebäuden sind Gargoyles nachempfunden und sollen eigentlich das Böse fernhalten. Insofern würde ich beim Punkt "Ansehen bei Menschheit" nicht nur vom Schlimmsten ausgehen, da sie ja hin und wieder als eine Art Schutzgeist fungieren, so wie der Laub-Gesicht-Mann, der ebenfalls noch über Gebäudeeingängen zu bewundern ist (ist ein Relikt aus alten Tagen, wo diverse Naturreligionen praktiziert wurden).

Manchmal wurden Gargoyle-artige Wasserspeier auch zur Abwehr von Feinden eingesetzt, indem eine Rinne vom Inneren des Gebäudes zum Maul der Statue genutzt wurde um kochendes Öl/Pech auf die Angreifer zu schütten. Die Tatsache das die kochende/brennende Flüssigkeit aus dem Maul der Statue sprudelt sollte die Moral der Angreifer noch mehr Schwächen als der Angriff an sich.
Gespeichert

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS