--- GEBURTSTAGE HEUTE: Belaninar (35) | --- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: sanna (33) | Bluefire Dragon (21) | Ayron (31) | Luxos (29) | Delectra (30) | Luna (43) | Wing (31) | Reigen (33) | Erddrache (32) | Baldura (30) | Whitedragon (32) | Dragonborn (19) |
TheDragonworld Drachenburg Board
18.September.2019, 00:56:26 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Alte Ankündigungen aus dem Dragonworld Newspaper  (Gelesen 999 mal)
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.624



Profil anzeigen WWW
« am: 31.August.2011, 23:27:26 »

Dies sind vom Dragonworld Newspaper übernommene Artikel in einem Post.
Natürlich sind einige Dinge garnicht mehr aktuell, bzw. schon längst überholt.
Manche Einträge werden eventuell in eigene Threats gepackt (z.B. Eventsystem Updateberichte)


Inhaltsverzeichnis  (ohne Links)

01.07.2008 - The Dragonworld Newspaper
07.08.2008 - Avatar mit 160x160
21.08.2008 - Neue Boardsoftware
01.10.2008 - Persönliche Einstellungen - Menü automatisch im Hintergrund
14.10.2008 - Neuer Bewohnerindex
23.12.2008 - Die Neue Bewohner-Ecke
23.02.2009 - Teamspeak
21.05.2009 - Übersicht Topics Neu
21.05.2009 - Bewohner - Texte
28.05.2009 - Private Tagebucheinträge
13.06.2009 - Forumstruktur geändert
08.10.2009 - Haus der Selbstverwirklichung & Verborgene Plätze und Geheime Gänge
20.05.2010 - BETA Kartenansicht ist Online
13.02.2011 - Neues Design Online & Mehr Übersichtlichkeit
14.06.2011 - Datendiebstahl in Dragonworld Datenbank
31.08.2011 - Artikel des Dragonworld Newspaper werden ins Forum integriert

01.07.2008 - The Dragonworld Newspaper

Nach langem warten ist es endlich soweit und die Zeit des Newsletters ist zurück. Etwas ist anders ... richtig ... doch was genau?

80 E-Mailadressen haben sich angesammelt im Laufe der ca. 2 Jahre in denen der erste Newsletter Monat für Monat ausgesendet wurde. Leider hatten immer weniger Autoren die Zeit dafür gefunden, und so musste ich ihn einstellen.

Heute ... über 1 Jahr später starten die regelmäßigen Artikel neu durch ... aber in Form des "Dragonworld Newspaper" einem Nachrichtensystem.
Die mittlerweile 102 Bewohner die den Newsletter Abonniert haben bekommen ab sofort regelmäßig eine Benachrichtigung über neu veröffentlichte Artikel.

Auch Ankündigungen werden ab sofort hier niedergeschrieben. Der Bereich im Forum fällt und aus "Vorschläge, Lob & Kritik" wird "Feedback" werden.

Zusätzliche neue Features:
- einfache Kommentarfunktion
- Thumbs
- Bilder
- für Autoren einfach zu bedienende Redaktion

Was wird noch kommen:
- Leserbriefe

Mit diesen wenigen Worten aktiviere ich nun das neue Newssystem der Dragonworld


07.08.2008 - Avatar mit 160x160

Ab sofort ist es im Board möglich ein Avatar mit 160x160 hoch zu laden.
Dies war wohl schon längst fällig Smiley

Keine weiteren Infos im Artikel!

Ab sofort ist es im Board möglich ein Avatar mit 160x160 hoch zu laden.
Dies war wohl schon längst fällig Smiley


21.08.2008 - Neue Boardsoftware

Nach 5 1/2 Jahren phpBB wechselt das Drachenburg-Board die Software. Die neue Boardsoftware heißt "Simple Machines Forum" (SMF).
SMF verspricht mehr Möglichkeiten, weniger Probleme und weniger Bots.
Zukunft heißt Veränderung und Veränderungen sind meist mit Schwierigkeiten verbunden, hoffen wir das beste.

Die Struktur der DW wird sich erstmal nicht verändern. Nur die Software und damit auch die Bedienung wird eine andere sein.

Ich gebe euch einmal einen groben Überblick was sich verändern wird:

- Single Sign On (eine Anmeldung) für die gesamte DW
- Foren mit Unterforen ermöglicht eine bessere Aufgliederung
- zu große Bildanhänge verändern nicht das Layout
- Dateianhänge zu Beiträgen möglich (eigener Space ist nicht mehr erforderlich)
- Schnelle, einfachere Suchfunktion
- uvm.


Ich werde in den nächsten Tagen mit der Integration beginnen, währenddessen kann es zu einigen Ausfällen der Zusatzprogrammierungen (Bewohner, Shoutbox, usw.) kommen.

Wenn die Arbeiten abgeschlossen sind gebe ich noch eine zusätzliche Meldung raus.

Wobei, wirklich abgeschlossen sind sie sowieso nie Wink


01.10.2008 - Persönliche Einstellungen - Menü automatisch im Hintergrund

Eine neuer Bereich auf der Dragonworld ist geboren und gleich mit einer Funktion, auf die schon einige gewartet haben.

Der Bereich "Persönliche Einstellungen" ermöglicht ab sofort gewissen Anpassung der Dragonworld an die persönlichen Bedürfnisse und Wünsche. Es fängt zwar klein an, denn im Moment gibt es nur eine Einstellung die man persönlich verändern kann, doch es werden noch einige Möglichkeiten folgen. Dabei spreche ich von grafischen Anpassungen bishin zu gewissen Änderungen im Verhalten. Für Vorschläge bin ich natürlich auch offen.

Diese und manche neue Einstellungen werden beim Aufrufen der Website geladen. Wenn man nicht automatisch eingeloggt ist, verhält sich die Website wie bei jedem Gast und es werden keine persönlichen Einstellungen übernommen. Wenn man sich nachträglicht einloggt muss man die gesamte Seite neu laden (Klick aufs Logo oder klick auf "aktualisieren" im Menü rechts oben direkt nach dem einloggen).

Die Persönlichen Einstellungen sind über die Startseite und über den Bewohnerbereich erreichbar.


Die erste Funktion ...

... Menü automatisch im Hintergrund ...

... ermöglicht es die volle Breite des Browserfensters für den eigentlich Inhalt auszunutzen. Die Einführung des Menüs vor einigen Jahren war für mich persönlich sehr wichtig, um auf die weiteren Bereiche der Dragonworld aufmerksam und diese erreichbar zu machen. Dies stieß teilweise auf Unmut, weil man jetzt nicht mehr den ursprünglich gewohnten Platz zur Verfügung hatte. Andere wiederum fanden das Menü hilfreich eben zur Navigation und auch die Shoutbox erfreut sich Bliebtheit.
Nun kann jeder selbst entscheiden. Mit einer Mausbewegung an den rechten Browserrand kann man sich das Menü wieder sichtbar machen.
Im Internet Explorer funktioniert dies im Moment nicht

Link zu den Persönlichen Einstellungen


14.10.2008 - Neuer Bewohnerindex

Die Bewohnerseite ist ab sofort neu gestaltet für mehr Übersichtlichkeit. Dieser Bereich der Website dient als zentraler Informationspunkt für alle Bewohnerbelange.

Die neue Bewohnerseite ist ein weiterer Schritt in eine übersichtlichere Kommunikationsplattform.

- Zwei einfache Galerien aller von Usern hochgeladener Bilder und Fotos.
- Übersicht über die aktuellsten Tagebucheinträge
- Anfallende Geburtstage in den nächsten 7 Tagen
- Auflistung aller Bewohner mit Detailsinfos oder Auswahl nach Anfangsbuchstabe
- Zugriff auf die Persönlichen Einstellungen

Auch hier wird das Angebot noch erweitert, denn diese Schritte sind auch Vorbereitungen für die Zukunft.

Was ist jetzt schon fix eingeplant:

- Anzahl der max. Bilder/Fotos wird erhöht
- Personalisierung der eigenen Bewohnerinfo (Farbgebung, zusätzliche Bilder, usw.)


Ich wünsche euch viel vergnügen mit den zusätzlichen Features


23.12.2008 - Die Neue Bewohner-Ecke

Da ich gestern Abend nochmal Vollgas gegeben habe, habe ich entschieden den Artikel zurückzunehmen und neu herauszubringen.
Es geht immer noch um das gleiche ... die Renovierung der Bewohner-Ecke

Folgende Funktionen bietet im Moment die Bewohner-Ecke. Manches kennt ihr vermutlich schon, aber ich bin sicher, dass meiste wird eher neu sein:

Titel anpassen
Ab sofort kann man den Titel seiner Bewohner-Ecke anpassen. Standard ist "Persönlicher Platz von". Darunter steht dann der jeweilige Name. Hier ist schonmal der erste Schritt zur Personalisierung geschaffen.

Fotos/Avatare
Hier gab es definitiv die meisten Veränderungen:
- biszu 1000x1000px JPG-Bilder mit 600kB Limit
- kein "Stückzahllimit"
- Freie Wahl zwischen 3 verschiedenen Darstellungen (dazu gleich mehr)
- Quellenangabe bei Avataren

Darstellungen Fotos/Avatare
Ab sofort kann man selbst entscheiden, wie andere die eigene Galerie sehen sollen. Zur Auswahl steht:
- Vollbilddarstellung (die bisherige), begrenzt auf max. 3 Bilder
- Galeriemodus (immer 4 Thumbs und darunter das auserwählte Bild)
- Horizontaler Slide (Thumb - Bild - Thumb)

Tagebuch
Hier wurde nur ein kleiner Fehler ausgebessert, sonst hat sich hier nichts verändert.

Aufmerksamkeit
Was bringen schöne Bewohner-Pages, wenn keiner mitbekommt, dass sie sich verändern. Daher werden Veränderungen ab sofort auf der Startseite und der Bewohnerübersicht angezeigt.


Was ist noch geplant???
Im Groben plane ich, dass jeder Bewohner das Farbschema/Hintergrundbild seiner Ecke selbst definieren kann. Ausserdem soll man Ecken auf Veränderung überwachen können (Mail-Benachrichtigung) und jede Bewohner-Ecke bekommt ein kleines Gästebuch.


Viel Spaß damit Smiley


23.02.2009 - Teamspeak

Teamspeak ist einfach erklärt ein Sprachchat der es ermöglicht sich in Echtzeit zu unterhalten. Und die Dragonworld bietet nun einen solchen Sprachchat an.

In Zusammenarbeit mit King Aslan wurde nun ein Teamspeak Server in diesem Königreich installiert. Für die Dragonworld habe ich einen Channel eingerichtet und Subchannels können auf Anfrage ebenfalls angelegt werden.

Der Server ist über teamspeak.thedragonworld.com erreichbar. Der Dragonworld-Channel heißt TheDragonworld.com.

Es gibt eine eigene Teamspeak Infoseite, auf der es grundlegende Informationen gibt und welche noch entsprechend erweitert wird.

Viel mehr gibt es hier wohl nicht zu sagen ... in diesem Sinne ... man hört sich Wink


21.05.2009 - Übersicht Topics Neu

Die Übersicht der Topics auf der Startseite wurde komplett neu gestaltet und kann nun auch von jedem einzelnen Bewohner verändert werden.

Bisher verwendete ich eine von SMF (Bezeichnung der Boardsoftware) vordefinierte Funktion um die aktuellsten Topics anzuzeigen. Durch Fehler in der Zeit nach dem Beginn der Sommerzeit schaute ich mir die Funktion genauer an und entschied mich sie nachzuempfinden.

Doch ich habe das Rad nicht nur neu erfunden, sondern auch gleich verbessert. Daher habe ich die "Persönlichen Einstellungen" um eine weitere Möglichkeit erweitert. Hier lässt sich nun selbst entscheiden welche Topics auf der Übersichtsseite angezeigt werden sollen und welche nicht. So lässt sich dann auch die ab sofort der standardmäßig deaktivierte Stammtisch wieder anzeigen.

Gäste, welche die Anzeige nicht beeinflussen können, werden mit der Standardeinstellung versorgt.


Wer noch oder nicht mehr weiß, was die "Persönlichen Einstellungen" sind:

Es handelt sich um einen Bereich, welchen man von der Übersicht oder der Bewohner-Ecke findet, wenn man eingeloggt ist. Dort lassen sich einige Darstellungen der Dragonworld-Website beeinflussen. Diese Idee steckt noch in den Kinderschuhen, wird aber stetig weiterentickelt.


21.05.2009 - Bewohner - Texte

Die Bewohner-Ecke wurde am Wochenende aktualisiert und bietet nun eine Möglichkeit besser zu strukturieren. Ein weiterer Schritt zu persönlichen Mini-Pages.

Die Anpassung beginnt schon in der Administration, denn die Texte befinden sich nun in einem untergeordneten Bereich. Dort hat man die Möglichkeit einzelne Textblöcke zu erstellen mit eigener Überschrift und Sortiermöglichkeit.

In der Anzeige gibt es ein Inhaltsverzeichnis und eine Anzeige wann ein Text erstellt oder zuletzt geändert wurde. Dadurch kann man nun Informationen bündeln und seine eigene Seite übersichtlich gestalten.

Die bisherigen Texte wurden übernommen mit Titel "Allgemeines".


Geplant ist noch einiges, die Zeit wirds zeigen.


28.05.2009 - Private Tagebucheinträge

Da Tagebücher eigentlich etwas sehr intimes ist, ist es ab sofort möglich Tagebucheinträge zu privatisieren, damit diese nicht von anderen Bewohnern gelesen werden können.

Zum privaten Schreiben von Tagebucheinträgen gibt es nicht viel zu sagen. Hier nur kurz und bündig die neuen Bedienungselemente.

In der Bewohneradministration kann man nun einstellen wie die Website mit zukünftigen Tagebucheinträgen umgehen soll. Eine Änderung und jeder neue Tagebucheintrag ist entweder Privat oder Öffentlich.

Beim Schreiben eines Tagebucheintrag kann man diese generelle Einstellung verändern, damit dieser jetzt geschriebene Tagebucheintrag Privat oder Öffentlich ist.

Man kann bereits geschriebene Einträge in der Tagebuchverwaltung Privatisieren oder Veröffentlichen.


Es gibt defakto für Gäste oder andere Bewohner keinerlei Anzeige ob und wieviele Tagebucheinträge privat geschrieben worden sind. Es gibt auch keine Möglichkeit für Andere private Tagebucheinträge zu öffnen.


13.06.2009 - Forumstruktur geändert

Die Forenstruktur war nicht mehr zeitgemäß und daher gibt es nun ein paar Anpassungen, damit sich die aktuellen Themen besser ins Forum integretieren lassen.

Hier eine einfache Übersicht über die Änderungen:


Halle der Weisheit

Der Bereich "Das Leben" heißt nun "Leben als menschlich-tierisches Mischwesen" und bezeichnet damit besser was es mit diesem Forum auf sich hat.
Sonst gibt es hier nur Anpassungen mit den Beschreibungen.

Taverne

Hier gibts die größten Änderungen. Die "Marktweiber" heißen nun "Stammtisch" und verkörpern die sinnvolsten Unterhaltungen unter den Bewohnern und Neuankömmlingen. "Technik" und "Menschenwelt" sind nun Unterforen von "Stammtisch" und vielleiche folgen noch weitere.
Aus dem "alten Stammtisch" wurde "Casino" und "Forum ohne Namen". Dort aufgeteilt haben sich die Kettenthreats und die Forenspiele.

Atelier der Bewohner

Gar keine Änderung. Ist nur etwas nach unten gerutscht.

Vor den Toren

Hier findet man nun "Begrüßung und Abschied", "Abwesenheiten", "Planung der Treffen" und "Berichte der Treffen".

Schwarzes Brett

Keine Änderungen.

Verborgene Plätze und geheime Gänge

Dieser Bereich hebt sich sowieso von der Forumstruktur ab.


Nun ... wie gut es ankommt wird man erst mit der Zeit sehen. Ich bin jedoch zuversichtlich. Viel Freude damit.


08.10.2009 - Haus der Selbstverwirklichung & Verborgene Plätze und Geheime Gänge

Neue Entwicklungen machen es nun noch leichter eigene Ideen umzusetzen um für sich, eine geschlossene Gruppe, oder eine schmale oder breite Masse Platz zu schaffen.

Seit der ursprünglichen Idee, dass sich Bewohner eigene Subforen anlegen hat sich viel getan.
Daher möchte ich an dieser Stelle die (neuen) Möglichkeiten (nochmal) aufzeigen.

Ich unterscheide auf TheDragonworld.com zwei Bereiche.

Das Haus der Selbstverwirklichung ist ein Ort wo jeder Bewohner seine Ideen umsetzen kann. Dies geschah bisher in Form einers Unterbereiches im Board und einer einfachen Unterseite.
Im Board gibt es ab sofort eine Kategorie "Haus der Selbstverwirklichung" und darunter landen Orte wie Minrok's Höhle oder der neue Bereich Esoterik. Diese Orte können entweder öffentlich zugänglich sein oder einem bestimmten Benutzerkreis. Grundsätzlich soll es möglich sein dass sich jeder für den Benutzerkreis anmelden kann. Sinn dahinter ist es aber, dass kein Durcheinander aufkommt sondern nur Wesen mit dem gleichen Interessensgebiet zusammenstoßen. Zum Anmelden gibt es eben eine kleine Unterseite wo man sich Eintragen kann. Der Administrator des Unterbereichs kann dann selbstständig Bewohner freischalten oder sperren. Die Unterseiten können aber auch viel mehr sein als nur eine Anmeldemöglichkeit.

Unter Verborgene Plätze und Geheime Gänge verstehe ich Unterbereiche im Board, welche öffentlich garnicht erwähnt werden. Es sind Orte wo sich einzelne Bewohner oder Gruppen zusammentreffen können um gemeinsam Dinge zu diskutieren, auszutauschen oder wozu man Threats und Posts sonst nutzen kann. Projektgruppen sind hier ein passendes Beispiel.
Auch hier kann der Administrator des Unterbereiches Benutzer selbstständig berechtigen oder die Berechtigung entziehen.


In beiden Bereichen gilt, dass durch Unterboards eine schöne Struktur aufgebaut werden kann. Es sind der Kreativität eines jeden Bewohners keine Grenzen gesetzt. Es können auch mehrere Bewohner als Administratoren für einen Bereich angegeben kann.
Strukturelle Veränderungen auf der Website oder im Board werden mit mir umgesetzt.


20.05.2010 - BETA Kartenansicht ist Online

Die BETA Version der Dragonworld-Karte ist Online. Über 200 Bewohner haben ihre Koordinaten bereits hinterlegt. Dies ist nur der Beginn ...

Dank Google Maps API war ich in der Lage mit ein wenig Aufwand die Koordinaten der Bewohner auf einer Karte anzuzeigen.

Wie funktionierts?

Bewohner sind in der Lage ihre Koordinaten zu hinterlegen. Hierzu können sie ihren Ort/PLZ auswählen und die dort hinterlegten Koordinaten werden gespeichert. Die manuelle Eingabe von Koordinaten habe ich aus Sicherheitsgründen bisher nicht ermöglicht.

Diese Koordinaten werden über die Google Karte gelegt. Es werden keine Koordinaten an Google geschickt, sondern die Informationen der Google Karte und der Bewohner-Punkte via JavaScript lokal auf deinem Computer übereinander gelegt.


Was kommt noch?

Ich muss den Fehler korrigieren, dass überlappende Bewohner nicht richtig angezeigt werden.

Entfernungsangabe (Luftlinie) zwischen den Bewohnern.

Vielleicht auch die Möglichkeit den eigenen Punkt direkt zu setzen.

Und was sonst noch einfällt.

ZUR BEWOHNER KARTE


13.02.2011 - Neues Design Online & Mehr Übersichtlichkeit

Die Dragonworld hat von Azrael und Neomae ein neues Design geschenkt bekommen, welches ich nun als neues Standarddesign festgelegt habe.
Aber es gibt noch mehr.

Von dem Tag an wo mir Azrael und Neomae angeboten hatten ein neues Design für die Dragonworld zu machen wusste ich, es wird etwas ganz besonderes. Nun bin ich vielleicht nicht subjektiv, aber es gab schon einige positive Rückmeldungen von den Tests.
Daher hab ich das neue Design als Standarddesign eingestellt. Durch die notwendigen Programmieranpassungen ist es jetzt allerdings auch möglich zwischen verschiedenen Designs umzuschalten, sollte es notwendig sein. Die Möglichkeit findet man in den Bewohnerneinstellungen.

Die Dragonworld hat nun auch ein eigenes Logo bekommen, nachdem bisher das Logo der Drachenburg übernommen wurde.

Außerdem arbeiten wir an der Benutzerfreundlichkeit der Seite. Diese Änderungen wirken sich teilweise auf beide Designs aus:
- Die Übersicht der Bezirke der Bewohner kommt in den Bewohnerbereich
- Die Einstellungsmöglichkeiten werden zusammengefasst und von der Menüleiste rechts verlinkt
- Ein Logout-Button im Menü rechts
- sämtliche Hauptbereiche übers Menü direkt erreichbar
- Die Karte wird aktualisiert
- Der Wegweiser verschwindet aus dem Menü


Die Änderungen werden jetzt nach und nach umgesetzt. Außerdem sind noch einige Browseranpassungen notwendig, sowie Inhaltanpassungen. Feedback ist erwünscht.



14.06.2011 - Datendiebstahl in Dragonworld Datenbank

Die Datenbank der Dragonworld wurde von außen geknackt und die Daten konnten ausgelesen werden. Vermutlich automatischer Bot. Die IP des Angreifers stammte aus China.

Ende letzter Woche fiel es auf, dass die Website nur noch sehr langsam reagierte, wodurch ich gemeinsam mit unserem Serveranbieter nach dem Grund suchte.
Wir fanden heraus, dass eine IP, welche laut Lookup aus China stammt ständig auf eine Seite zugriff. Die dabei verwendete URL

http://www.thedragonworld.com//drachenburg/dragonbook.php?text=70%20and%205=6%20union%20select%201,concat%280x5E252421,ifnull%28%60ID_MSG%60,0x4E554C4C%29,char%289%29,ifnull%28%60posterEmail%60,0x4E554C4C%29,char%289%29,0x2A5B7D2F%29,3%20from%20%60usrdb_datenbankname%60.%60prefix_messages%60%20limit%2033852,1

ergab folgende Rückmeldung:

^%$!18327 mailadresse@server.at *[}/

Es ist nicht auszuschließen, dass neben den Mailadressen auch andere Daten, wie z.B. die Kennwort-Hash ausgelesen wurden. Dass Kennwort wird jedoch nicht in Klartext gespeichert, sondern als unumkehrbarer Schlüssel. Herausgefunden werden kann es nur durch probieren und vergleichen der Schlüssel.

Die IP wurde sofort vom Server gefiltert und die Sicherheitslücke umgehend geschlossen. Es handelte sich wohl um einen automatischen Angriff bei dem Websiten auf Schwachstellen geprüft werden, welche dann ausgenutzt werden

Noch ein Tipp für andere Webprogrammierer:
Wer noch - so wie ich bis letzte Woche - glaubt ein mysql_real_escape_string() reicht um solche Attacken abzuwehren, ich muss euch enttäuschen. Es ist noch einiges mehr notwendig.
Ich danke an dieser Stelle Morghus für die Analyse meines Codes und den Tipps zur Absicherung durch solche Attacken.

- Kommentare -

TheDragon [C] - 14.06.2011 10:50
Noch eine Ergänzung:

Ein Ändern des Kennwortes wird dennoch empfohlen!

Dragonfan - 14.06.2011 11:00
Ganz ehrlich:
-den Datenbankzugriff nur von 120.0.0.1 erlauben
-fail2ban
-aptitude update oder apt-get update
Unter diesen Umständen kann so eine Sicherheitslücke nicht auftreten
Bin ja selber Admin
Und wenn doch liegt es eindeutig an der Forensoftware
Soweit von mir

Dragonfan

TheDragon [C] - 14.06.2011 11:18
Bei einer SQL Injection hilft dir dass alles nicht!
Das hilft dir nur bei einem Hack des Servers.

Dreikun - 14.06.2011 11:47
Das die DW gehackt wurde finde ich schlimm.
Ich hab mein Passwort geändert. (Naja Sicher ist sicher...)

Dragon-in-sight - 14.06.2011 12:21
Na Toll nun kennt alle welt meine E-Mail adresse, und mein Privatleben vermutlich auch. Gerade in der Heutigen Zeit wo arbeitgeber, oft im vorfeld die Mail adressen ihrer bewerber googlen, ist sowas tötlich. Gibt es nicht eine möglichkeit dem nutzer dieser IP, adresse irgend was nettes zurück zu schicken was seine Datenbank lahm legt?

Dravere Silvanus - 14.06.2011 13:10
tz tz tz ...
PW geändert
Und die E-Mail Adresse kennen nun wahrscheinlich nur irgendwelche Spammer. Die Listen werden wohl bald für gutes Geld verkauft werden. Es könnte also gut sein, dass ein Anstieg von Spam auf der E-Mail Adresse stattfindet.
Falls man zudem will, dass der Arbeitsgeber deine E-Mail Adresse hier nicht kennt, verwende einfach unterschiedliche. Mir gehören aktuell 4 Stück mit jeweils einem anderen Zweck. Wink

Mendox - 14.06.2011 16:44
Danke für die Info. Schade, aber mein PW hatte ich 7 Jahre lang... egal. Was sein muss, muss sein ^^\'

Ariguseli - 15.06.2011 11:31
@Dragon-in-sight man verwendent auch nicht immer nur eine Email-adresse, Ich hab für jede Seite ein eigenes PW und die Email adresse ist keine, die ich je einem Arbeitgeber zuverfügung stellen würde oder mit meinem Namen in Verbindung gebrach werden könnte.



31.08.2011 - Artikel des Dragonworld Newspaper werden ins Forum integriert Wink
« Letzte Änderung: 08.September.2011, 10:05:03 von Cupropituvanso Draco » Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS