--- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: Erddrache (33) | Baldura (31) | Whitedragon (33) | Dragonborn (20) | verDRAKt (32) | vetole (35) | nico (31) | Shivan Estorial (30) | Feuragon (33) |
TheDragonworld Drachenburg Board
24.September.2020, 02:40:07 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
Umfrage
Frage: Ist der Mensch  (Umfrage geschlossen: 06.Januar.2004, 20:38:37)
Böse - 9 (36%)
Anpassungfähig - 16 (64%)
Stimmen insgesamt: 24

Seiten: [1] 2 3   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Der Mensch  (Gelesen 10941 mal)
Dunkle Fürstin
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 65


Profil anzeigen
« am: 06.Januar.2004, 20:38:37 »

So ich eröffne diesen Thread weil ich merke das es hier verschieden Tendenzen zu diesem Thema gibt und mich würde interessieren was die Wesen die sich hier einfinden über dieses weitläufige Thema zu sagen haben.ich hoffe das eine Diskussion auf hohen Niveau zu Stande kommt.
Vielleicht schreibt ja auch ein Mensch mal hier herein was er über seine Art hält.

Dunkle Fürstin
Gespeichert

Kain ist mein Vater
Lilith ist meine Mutter
Die Nacht ist mein Lebensraum
Der Mond ist mein Licht
Ich bin in mir gefangen und doch unendlich frei
Azarun
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.137



Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 06.Januar.2004, 20:41:37 »

Was gibt es über den Mensch schon zu sagen?
Er ist kriegerisch, das ist klar. Jeder Mensch hat eine mehr oder weniger kriegerische Ader. Doch was kann man sonst noch sagen ohne zu verallgemeinern?
Gespeichert

Frieden durch Macht, Macht durch Technologie, Technologie für permanenten Frieden.
Dunkle Fürstin
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 65


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 06.Januar.2004, 20:45:10 »

Mich interessiert einfach die offene Meinung eines jeden es nun dahingestellt ob es verallgemeinernd ist oder nicht dies tut in diesem Thread nichts zur Sache.
Ja das sie kriegerisch sind ist wahr und das ist auch etwas was man an diesem Volk durchaus mögen kann ich zumindest mag diesen Zug an ihnen doch leider unterdrücken sie diese Fähigkeit durch Dinge wie die Ehre es wäre doch besser für sie so zu handeln wie sie es für richtig halten ohne Moral und ohne Ehre das wäre ein Anfang finde ich.
Gespeichert

Kain ist mein Vater
Lilith ist meine Mutter
Die Nacht ist mein Lebensraum
Der Mond ist mein Licht
Ich bin in mir gefangen und doch unendlich frei
Azarun
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.137



Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 06.Januar.2004, 20:48:55 »

Tut mir leid, darauf weiß ich keine Antwort. Zumal ich dir schon gesagt habe, dass man wenn, man von einem ganzen Volk spricht, leicht verallgemeinert.
Gespeichert

Frieden durch Macht, Macht durch Technologie, Technologie für permanenten Frieden.
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.627



Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 06.Januar.2004, 21:48:23 »

Er lässt ´sich nicht verallgemeinern! Nicht alle Menschen sind gleich!!!
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Salvia
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Vampirelfe, ca. 262 Jahre
Beiträge: 3.070



Profil anzeigen WWW
« Antworten #5 am: 06.Januar.2004, 22:04:55 »

aî das stimmt ... die menschen sind verschieden ... es gibt verschiedene charakterzüge und eigenarten wie in jeder anderen rasse auch, das denke ivra mir ...
Gespeichert

Avriana
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 467



Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 06.Januar.2004, 22:14:30 »

schließ ich mich an!
Gespeichert

Wenn man die Ruhe nicht in sich selbst findet,
ist es umsonst, sie anderswo zu suchen.
Dunkle Fürstin
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 65


Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 06.Januar.2004, 22:23:38 »

Okay ich sehe ich habe meine Frage zu allgemein formuliert wie wäre es damit tauschen wir uns über die menschen aus die wir in unseren bisherigen Existenzen gesehen haben und teilen hier ihre Eigenarten mit und lassen daraus eine fruchtbare Diskussion entstehen.Noch einmal es war nicht meine Absicht die menschen zu verallgemeinern.
Gespeichert

Kain ist mein Vater
Lilith ist meine Mutter
Die Nacht ist mein Lebensraum
Der Mond ist mein Licht
Ich bin in mir gefangen und doch unendlich frei
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.627



Profil anzeigen WWW
« Antworten #8 am: 06.Januar.2004, 22:43:05 »

Manche Menschen, die ich auf meinem Weg als Drache sah haben mich akzeptiert und andere mich willkommen geheißen! von andern wurde ich abgestoßen oder ignoriert!
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Dunkle Fürstin
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 65


Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 06.Januar.2004, 22:49:54 »

Hm also mit den Menschen machte ich bisher leider die Erfahrung das die Meisten zuerst fasziniert waren von mir und mich nach einiger Zeit zu fürchten begannen es gab nur zwei Menschen in meinem bisherigen Leben die mich akzeptierten und einer von ihnen ist mein Gefährte geworden.Doch im grossen und Ganzen sind meine erfahrungen in meinem Leben mit den verschiedenen Menschen die ich traf nicht sehr positiv gewesen.Oft lag es auch an meinem Auftritt ihnen gegenüber und andermals waren wohl andere Gründe dafür verantwortlich.
Ich spreche nur von den menschen die ich traf nicht von allen,möchte ich noch ein letztes Mal hier anmerken.
Gespeichert

Kain ist mein Vater
Lilith ist meine Mutter
Die Nacht ist mein Lebensraum
Der Mond ist mein Licht
Ich bin in mir gefangen und doch unendlich frei
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.627



Profil anzeigen WWW
« Antworten #10 am: 06.Januar.2004, 22:54:10 »

Mein Vorurteil gegenüber menschen ist immer positiv! heute sah ich ess, wie cih (als mensch) im schnee mit dem auto festhing! hilfe kam sofort von einem passanten und obwohl er schnee von durchdrehenden reifen abbekam war er freundlich bis zum schluss und hat weitergeholfen!

als drache sind die reaktionen im net sehr gut und gegenüber realen menschen auch nicht so schlecht! entweder kein interesse, oder sogar sie erkenntnis, dass der eine oder andere auch was fantasievolles verbirgt!
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Valyavelocryr
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Das Böse
Beiträge: 2.681



Profil anzeigen WWW
« Antworten #11 am: 06.Januar.2004, 22:57:57 »

Die meisten von euch dürften meine einstellung zum menschen chongehört haben......er is Kriegerrisch. selbstzerstörerisch und er Hält sich für was Besseres was ihn äußerst arrogant und eingebildet macht...Wbärks....es gibt zwar ausnahmen unter den Menschen doch sind dies meist die einfachen leute die nicht wirklich eine Chance haben etwas zu ändern oder gar zu verbessern.....Nun ja der Tag an dem sich der Mensch wieder mal fast selbst vernichtet liegt nicht mehr fern und wie immer wird er kaum was daraus lernen.... :Huh?:  Sad  :Huh?:
Gespeichert

Drachenburg Altdrache
und so wirds auch immer bleiben!


Odin heisst unser gott
und der hatt 2 Raben,
Jesus der war Anders,
umgeben von 12 Knaben..
Dunkle Fürstin
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 65


Profil anzeigen
« Antworten #12 am: 06.Januar.2004, 23:00:33 »

Ich kann mich auch an eine Begebenheit erinnern die ich durchaus positiv in Erinnerung habe.Sie ist schon etwas länger her ich begab mich zu den Menschen auf der Suche nach einen Gefährten und lagerte am Wegesrand in der Nähe von Nürnberg die der Tag war schon fortgeschritten als ein Mann des Weges kam er sa mir aus wie ein Spielmann oder Gaukler ich habe es nie erfahren wer er wirklich war und er fragte ob er sich zu mir setzen dürfe ich stimmte zu und er teilte mit mir sein spärliches Mahl was ich sehr schön fand alleine die Geste das Wenige was er noch hatte mit mir zu teilen.Deine Situation die du beschrieben hattest Draco erinnerte mich daran.Ja es gibt auch positive Erfahrungen mit den Menschen grübelnd schicke ich diesen Beitrag ab.
Gespeichert

Kain ist mein Vater
Lilith ist meine Mutter
Die Nacht ist mein Lebensraum
Der Mond ist mein Licht
Ich bin in mir gefangen und doch unendlich frei
Drougén
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Walddrache, Alter 287 Jahre
Beiträge: 3.999



Profil anzeigen
« Antworten #13 am: 07.Januar.2004, 11:51:49 »

ich hab einen schönen text in einer Zeitung gefunden:
Zitat
Ich weiß nur, dass der Mensch nicht einfach eine ganze Art vernichten darf. Er darf sich nicht aufschwingen zum Herscher über Leben und Tod. Das liegt alleine in Gottes Hand.


aber leider ist es mittlerweile so...
Gespeichert
Revive
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.211



Profil anzeigen
« Antworten #14 am: 07.Januar.2004, 16:42:47 »

die Frage könnte ebenso lauten "was haltet ihr von dem Drachen ?"

..nein, jede Spezies hat freundliche und zuvorkommende Personen aufzuweisen, wie sie auch welche hat, die die Mitwesen mit schlechten Eigenschaften kränken. Aber um nun speziell den Menschen zu definieren, in seinem Feld der Möglichkeiten... naja, er versucht allgemein seinen Durst nach Wissen durch die Wissenschaft zu stillen... er ist meist darauf bedacht mehr zu erreichen, als er zum Zeitpunkt X besitzt ...er... naja, es sind zuviele Dinge, die seinen Charakter beschreiben, die teilweise aber auch wieder auf andere Wesen zutreffen...

Azarun hat das schon richtig gesagt... man kann den Menschen kaum beschreiben, da er im Rahmen der gesamten Gesellschfat einfach zu vielfältig ist. Smiley
Gespeichert

Revive
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.211



Profil anzeigen
« Antworten #15 am: 07.Januar.2004, 16:45:12 »

ich habe eine andere Frage bezüglich dieses Themas, die nur die nichthumanen Wesen betrifft...

Wie sehr identifiziert ihr euch mit dem Menschen, wenn man berücksichtigt, dass doch die meisten in dessen Körper wandeln...

Ich hab diesen Post jetzt nicht an den vorigen editiert angehängt weils zwei völlig unterschiedliche Dinge sind ..danke, fürs Verständnis Smiley
Gespeichert

Dunkle Fürstin
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 65


Profil anzeigen
« Antworten #16 am: 07.Januar.2004, 22:18:18 »

Ich sehe das ich zu voreilig gehandelt habe mit diesem Thread denn das Wesen Mensch an sich scheint zu vielschichtig zu sein um es wirklich einzuordnen und die Masse der menschen folglich auch.

Identifizieren hm das ist schwer auszudrücken ich habe einen Körper der menschlich aussieht nicht altern kann und nicht sterben kann oder will geistig habe ich eigentlich nur den Forscherdrang den ich noch als menschlich bezeichnen würde der Rest ist anders als bei ihnen obwohl ich zugeben muss nicht mehr viel Erinnerung an mein altes Leben zu haben (das als Mensch) und ich wage auch nicht zu behaupten das ich die Menschen kenne nur einige Individuuen von ihnen und das einzige was mich mit denen verbindet ist der Forscherdrang alles andere würde ich als lunare eigenschaften bezeichnen.
Gespeichert

Kain ist mein Vater
Lilith ist meine Mutter
Die Nacht ist mein Lebensraum
Der Mond ist mein Licht
Ich bin in mir gefangen und doch unendlich frei
Revive
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.211



Profil anzeigen
« Antworten #17 am: 07.Januar.2004, 22:58:23 »

was unterscheidet die lunaren Verhaltensweisen von den potentiellen Eigenschaften die ein Mensch besitzen kann ? ..was macht deine Lebensweise für die eines Menschen nicht möglich ? Smiley
Gespeichert

Salvia
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Vampirelfe, ca. 262 Jahre
Beiträge: 3.070



Profil anzeigen WWW
« Antworten #18 am: 08.Januar.2004, 13:08:04 »

hmm ivra als aivra auelfe fühle mich sehr menschlich ...
die auelfen sind dem menschen auch sehr ähnlich, einige haben sogar menschliches blut in ihren adern...
mein aussehn unterscheidet sich kaum ...
aber ivra bin doch nicht wie ein mensch *lächelt* da auch mir das alter mir nichts ausmacht
Gespeichert

Drougén
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Walddrache, Alter 287 Jahre
Beiträge: 3.999



Profil anzeigen
« Antworten #19 am: 08.Januar.2004, 14:40:12 »

was redest du salvia? klar unterscheidet dich dein aussehen von anderen! so schön wie du ist niemand Smiley
und dein charackter ist auch super! auf keinen fall einem menschen ähnlich
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS