--- GEBURTSTAGE HEUTE: Eisdrache Keira (25) | --- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: Purpurdrache (39) | Dragaron (30) | Yohlingaa (45) | Kamen (40) | Lions_ (38) | Ayphron (24) | Konsum (33) | Trinity (37) | Nravizu (28) | KingKong (50) | LOD (31) | Vengenz (25) | Quon Vento Darek (30) |
TheDragonworld Drachenburg Board
19.Dezember.2018, 12:05:29 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Walter Moers  (Gelesen 1320 mal)
Tandros
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: 99
Beiträge: 2.647


Bruderliebe xD


Profil anzeigen
« am: 04.Januar.2013, 15:28:49 »

Kann den Autor nur empfehlen^^
Von ihm gelesen habe ich
Die Stadt der träumenden Bücher: Ein Roman aus Zamonien
Ensel und Krete
und
Der Schrecksenmeister

Sie sind lustig, strotzen von atemberaubenden Beschreibungen und bieten manchmal sehr interessante Illustrationen.
Am besten in der nächsten Bibliothek ausleihen.
Gespeichert

PS.seltsam, dass alles der wille Gottes ist
Papst: "außer diesem und jenem und das?....nein! das kommt auch nich rein! und das? warum glaubst du sowas wäre sein wille, Nein,nein *Kopf Schüttel* was Zivilisation? ha, daaaafür kommst du in die Hölle, pack das mal schön in die Spalte wo Böse drüber steht. Was soll das sein?! Excel? Teufelswerk! Wirf den Weg und nimm stift und papier -.- Schlimm genug, dass Gutenberg unsre Mönche arbeitlos gemacht hat und dann kommt auch noch dieser Billzebub udn traktiert uns mit fenstern."....

Schurken die ihre Schnurrbärte zwirbeln sind einfach zu erkennen.
Die die sich in gute Taten kleiden sind jedoch gut getarnt.
Januce
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Katze
Beiträge: 2.015


Miau!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 04.Januar.2013, 17:23:48 »

Hab auch ein paar Bücher von dem guten Mann und muss sagen ist sehr anstrengend zu lesen.

Das einzige Buch was ich liebe ist "Die Stadt der Träumenden Bücher" leider ist der zweite Teil nicht mehr so schön *schnief*
Ich glaube davon kommen noch weitere Bücher raus da Teil zwei ein offenes Ende hat
Gespeichert





Als die Erde erschaffen wurde, da waren es die Katzen, die als die ersten Lebewesen das Paradies bevölkerten. Und als die Nacht gemalt worden war und die Sterne in grellen Blitzen geboren wurden, da verfolgten die Katzen das Schauspiel, und das Licht, das sie sahen, brannte sich auf ewig in ihre Augen. Deshalb können die Katzen im Dunkeln sehen, und deshalb leuchten ihre Augen wie Edelsteine in der Schwärze der Nacht. Es ist das Licht der ersten Sterne, das noch immer in ihnen gefangen ist.

Christoph Marzi, „Die lügenhafte Liebe der
Tandros
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: 99
Beiträge: 2.647


Bruderliebe xD


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 04.Januar.2013, 18:46:20 »

Anstrengend kann ich nich nachvollziehn....bin eigentlich recht rasant durchgepflügt. Was fandest du anstrengend?
Es soll noch nen dritten teil zu Buchhaim geben, soweit ich weiß
Gespeichert

PS.seltsam, dass alles der wille Gottes ist
Papst: "außer diesem und jenem und das?....nein! das kommt auch nich rein! und das? warum glaubst du sowas wäre sein wille, Nein,nein *Kopf Schüttel* was Zivilisation? ha, daaaafür kommst du in die Hölle, pack das mal schön in die Spalte wo Böse drüber steht. Was soll das sein?! Excel? Teufelswerk! Wirf den Weg und nimm stift und papier -.- Schlimm genug, dass Gutenberg unsre Mönche arbeitlos gemacht hat und dann kommt auch noch dieser Billzebub udn traktiert uns mit fenstern."....

Schurken die ihre Schnurrbärte zwirbeln sind einfach zu erkennen.
Die die sich in gute Taten kleiden sind jedoch gut getarnt.
Januce
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Katze
Beiträge: 2.015


Miau!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: 06.Januar.2013, 12:04:08 »

Ich besitze von Walter Moers

- Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär
- Der Schrecksenmeister
- Die Stadt der träumenden Bücher
- Das Labyrinth der Träumenden Bücher

Heißt also nicht das ich es nicht mit Ihm versucht hätte...nein wirklich.
Das einzige Buch was ich gut geschrieben finde und wo man wirklich gut durch kommt ist "Die Stadt der träumenden Bücher"

Die anderen drei Bücher habe ich regelmäßig für Wochen/Monaten beiseite gelegt.
Was ich anstrengend finde...die Schreibweise...vieles ist sehr langatmig und nicht schön geschrieben.
Weiß nicht habe selten so schlimme und langweilige Bücher gelesen.

ich liebe verrückte Bücher und habe euch kein Problem damit wenn Bücher ausgeschmückt werden aber das hier...oh gott bei das "Labyrinth der Träumenden Bücher" wollte ich das Buch schon in die Tonne kloppen. Das ist einfach nur eine Frechheit gewesen sowas für 25€ zu verkaufen. Wirklich...das Buch ist mehr als nur schlecht. Diese Ausführung mit dem Theater schrecklich. Da hab ich mich gefreut endlich wieder was für den Büchern zu lesen und dann sowas...

Ich weis nicht was dieser Autor sich bei manchen Dinge so denkt, aber vieles ist einfach nur anstrengend...und schade um das Geld. Die Bücher sollte man sich wenn dann nur in der Bib. leihen und nicht kaufen und dann sich vorher darüber im klaren sein das vieles langatmig und langweilig ist.
Gespeichert





Als die Erde erschaffen wurde, da waren es die Katzen, die als die ersten Lebewesen das Paradies bevölkerten. Und als die Nacht gemalt worden war und die Sterne in grellen Blitzen geboren wurden, da verfolgten die Katzen das Schauspiel, und das Licht, das sie sahen, brannte sich auf ewig in ihre Augen. Deshalb können die Katzen im Dunkeln sehen, und deshalb leuchten ihre Augen wie Edelsteine in der Schwärze der Nacht. Es ist das Licht der ersten Sterne, das noch immer in ihnen gefangen ist.

Christoph Marzi, „Die lügenhafte Liebe der
Tandros
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: 99
Beiträge: 2.647


Bruderliebe xD


Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 06.Januar.2013, 18:03:32 »

Ist dann wohl Geschmackssache^^
Ich persönlich mag den Stil, die Geschichte, ....hab eig nichts an den Büchern auszusetzen^^
Außerdem find ichs recht lustig,dass er dieses Typische Buchschema manchmal runterzieht, wie zb mit der Idee  von der Mythenmetz´schen Abschweifung, die zwar ab und zu nervt, aber auch ziehmlich lustig ist^^

Soweit ich weiß gehört Das Labyrinth der Träumenden Bücher auch dazu, weil die Auflösung,oder die eigentliche Geschichte erst im Letzten Kapitel kommt, hab ich zumindest gelesen^^

Von deinen 4 hab ich nru 2 gelesen und ich fand den Schrecksenmeister eigentlich nicht "schlimmer" als die Stadt der Träumenden Bücher :p
Gespeichert

PS.seltsam, dass alles der wille Gottes ist
Papst: "außer diesem und jenem und das?....nein! das kommt auch nich rein! und das? warum glaubst du sowas wäre sein wille, Nein,nein *Kopf Schüttel* was Zivilisation? ha, daaaafür kommst du in die Hölle, pack das mal schön in die Spalte wo Böse drüber steht. Was soll das sein?! Excel? Teufelswerk! Wirf den Weg und nimm stift und papier -.- Schlimm genug, dass Gutenberg unsre Mönche arbeitlos gemacht hat und dann kommt auch noch dieser Billzebub udn traktiert uns mit fenstern."....

Schurken die ihre Schnurrbärte zwirbeln sind einfach zu erkennen.
Die die sich in gute Taten kleiden sind jedoch gut getarnt.
Tandros
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: 99
Beiträge: 2.647


Bruderliebe xD


Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 27.Februar.2013, 20:37:27 »

Hab grade rumo& die wunder im dunkeln gelsen, kann Moers weiterhin empfehlen, verdammt cool Grin
Gespeichert

PS.seltsam, dass alles der wille Gottes ist
Papst: "außer diesem und jenem und das?....nein! das kommt auch nich rein! und das? warum glaubst du sowas wäre sein wille, Nein,nein *Kopf Schüttel* was Zivilisation? ha, daaaafür kommst du in die Hölle, pack das mal schön in die Spalte wo Böse drüber steht. Was soll das sein?! Excel? Teufelswerk! Wirf den Weg und nimm stift und papier -.- Schlimm genug, dass Gutenberg unsre Mönche arbeitlos gemacht hat und dann kommt auch noch dieser Billzebub udn traktiert uns mit fenstern."....

Schurken die ihre Schnurrbärte zwirbeln sind einfach zu erkennen.
Die die sich in gute Taten kleiden sind jedoch gut getarnt.
EbrithilBowser
Neuankömmling
****
Offline Offline

Wesen & Alter: Drachenforscher, viel zu alt
Beiträge: 31



Profil anzeigen WWW
« Antworten #6 am: 05.Juni.2018, 21:12:01 »

"Wilde Reise durch die Nacht" ist auch absolut empfehlenswert
Gespeichert

Wer zulange gegen Drachen kämpft, wird selbst zum Drachen.
- August Strindberg
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS