--- GEBURTSTAGE HEUTE: World-Dragon (33) | Susanoo (31) | Shiryuakai (31) | --- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: Bluefire (34) | Cyrilius (40) | KlirrKlirr (30) | BlackStalker (31) | Neferion (33) | DrAgOnHeArT4EvA (28) |
TheDragonworld Drachenburg Board
10.Mai.2021, 22:57:28 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Das ich in einem Gedicht verfasst.  (Gelesen 633 mal)
Dragonir
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Muss es rausfinden bevor meine innere Stimme mir was vorgaukeln kann wie bei den letzten malen
Beiträge: 153


Mein Skin | Autos


Profil anzeigen WWW
« am: 28.April.2014, 02:02:28 »

Hart ist das Metall,
 Schwarz ist das Herz,
Er erträgt jeden Schmerz,
 Er fliegt auch schneller als der Schall.

Er hatte mal einen weichen Kern,
Der ihm zum Verhängnis wurde,
 Er war sehr fern,
Es war das völlig Absurde.

Seine Seele wurde schwärzer und schwärzer,
Seine Augen blickten nur den Tod.

Was war mit ihm er war nur noch ein Alptraum.
Gespeichert

Niemamd hat ein Herz niemand.
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS