--- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: Dragon of the Darkness (29) | Aki ra (38) | basti (29) | Lanx (28) | Kazzador (37) | Venetor (75) | arakis (35) | The Crow (32) | Kaja (32) |
TheDragonworld Drachenburg Board
09.Juli.2020, 10:53:53 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Harpyien  (Gelesen 9267 mal)
Seb
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Unbekanntes Wesen
Beiträge: 4.605



Profil anzeigen
« am: 17.September.2014, 18:11:20 »

Hallo,

was wisst ihr so über Harpyien?

Außer das sie ein Mischwesen zischen Vogl und Mensch sein sollen.

Suche da unter anderen Flime und andere Medien zum Thema


Hier mal ein edit vom 19.09.2014

Habe mich nun etwas mit dem Thema bfeasst:

Harypien stammen laut Wikipedia aus der griechischen und römischen Mythologie.
Auf deutsch kann man dies Hier http://de.wikipedia.org/wiki/Harpyie_%28Mythologie%29 und in englisch hier http://en.wikipedia.org/wiki/Harpy nachlesen.

Der der Greifvogel "Harpyie" wurde nach dem mythologischen Wesen bennant (engl. Wiki).
Dieses stört mich ein wenig da ich wenn ich nach Harpyien suche nicht den Greifvogel meine.

Harpyien wurden/werden auch hierzulande als "Wappentiere" genutzt siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Jungfrauenadler wobei man dort nur vermutet und nicht beweisst.
Ggf. sind sie auch hier als Fabelwesen im Mittelalter bekannt (würde passen da auch Römer [siehe oben] in Germanien waren)?

nun zu meiner Meinung:

Gab/gibt es Harpyien auf dieser Welt (Erde)?
Verhält sich vermutlich ähnlich wie bei den Drachen, es gab/gibt sie in meheren (Griechisch und Römisch) Mythologien. Sind genetisch einfacher und somit sogar wahrscheinlicher als Drachen. Ich fand bisher nur recht wenig über das Thema (wie bei allen aus der Mythologie wird in der Wissenschaft kein wahrer Kern angenommen) werde mich in zukunft genauer damit befassen.

Auch vermute das sie eine menschähnliche Instelligenz besitzen und weder gut noch böse sind. (wie eigentlich jedes Lebenwesen).
Harpyien werden meist als weibliche Wesen dargestellt, männliche sollte es von der Logik her auch geben, vermutlich sieht man den unterschied kaum.

Lebenserwartung: unbekannt, vermutlich wie Menschen oder länger.


Harpyiendarstellungen:

Meist ist werden die als Böse wesen dargestellt, manchmal neutral (kommt einen doch von den Drachen sicher bekannt vor)

Film "das Letzte Einhorn"

als ich diese wesen das erstmal mal Sah, dachte ich zuerst an einen Geier *duck*

Computerspiel World of Warcraft


Computerspiel Guild Wars 2

Hier haben sie 6 Gleidmaßen (Arme, Beine und Flügel)

Computerspiel Elder Scrolls Online
(Cuteness overload)

von allen Darstellungen finde ich die her am besten und am niedlichsten, das verhältniss zwischen Vogel und Mensch passt hier besonders gut, auch wirken sie nicht zu Menschlich und auch nicht zu Voglartig. Sie haben Federn am ganzen Körper und eine noch menschliche Körperform vgl. Furrys.

Harpyien kommen u.a. in der Literatur vor:

His Dark Materials (auch bekennt als der Goldene Kompass) Sie bewachen das Reich der Toten sind anfangs noch Böse wenden sich aber später zum guten (hab ich selbst gelesen).

Percy Jackson in einen bisher noch nicht verflimmten Buch kommt die nette Harypie Ella vor http://de.percyjackson.wikia.com/wiki/Ella


(wird ggf. noch erweitert)


* 443px-Harpy_Warrior.jpg (51.53 KB, 443x600 - angeschaut 1744 Mal.)

* 500px-HarpyMG.JPG (27.75 KB, 500x573 - angeschaut 6227 Mal.)

* Bloodfury_Harpy.jpg (32.22 KB, 450x367 - angeschaut 1209 Mal.)

* lastunicornharpy.jpg (62.46 KB, 1100x854 - angeschaut 6885 Mal.)

* Screenshot_20140914_163726.jpg (380.89 KB, 1920x1080 - angeschaut 796 Mal.)

* Screenshot_20140914_163742.jpg (780.28 KB, 1920x1080 - angeschaut 866 Mal.)

* Screenshot_20140914_163802.jpg (501.32 KB, 1920x1080 - angeschaut 871 Mal.)

* Screenshot_20140914_163847.jpg (711.96 KB, 1920x1080 - angeschaut 1137 Mal.)
« Letzte Änderung: 19.September.2014, 15:11:11 von Seb » Gespeichert
Auruliyuth
Verwaltung
********
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Drachin... relativ alt
Beiträge: 1.778


dezent neugierig (Katalysator)


Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 17.September.2014, 21:54:02 »

Hallo Seb *knuddel* welch seltener Anblick Smiley

Harpyie kenne ich aus der griechischen Mythologie.
Zum Thema Filme fällt mir spontan ein: Percy Jackson - Diebe im Olymp.
(Ziemlich am Anfang, die Aushilfslehrerin, im Museum.)
Gespeichert

Niveau ... ist keine Handcreme Wink

Für Jene, die an Drachen glauben, ist keine Erklärung nötig
Für Jene, die nicht an Drachen glauben, ist keine Erklärung möglich


 
Seb
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Unbekanntes Wesen
Beiträge: 4.605



Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 17.September.2014, 22:31:14 »

das ist eine Furie *g* ja ich lebe noch *g*
Gespeichert
Auruliyuth
Verwaltung
********
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Drachin... relativ alt
Beiträge: 1.778


dezent neugierig (Katalysator)


Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: 18.September.2014, 00:48:45 »

Stimmt. Aber sind auch Frauenkörper mit Flügeln  Grin

Wikipedia Harpyie (Mythologie) beschreibt einige Begebenheiten.
Gespeichert

Niveau ... ist keine Handcreme Wink

Für Jene, die an Drachen glauben, ist keine Erklärung nötig
Für Jene, die nicht an Drachen glauben, ist keine Erklärung möglich


 
Seb
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Unbekanntes Wesen
Beiträge: 4.605



Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 18.September.2014, 01:30:43 »

Ich vermute mal Harpyien sind umgägnlicher als Furien, die heißen vermutlich nicht umsonst so ^^
Gespeichert
Velandora
Dragonworld Moderator
*******
Offline Offline

Wesen & Alter: Halbblut  seeeeeeehr alt
Beiträge: 581


Avatar by Neomae


Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 19.September.2014, 10:52:29 »

Also ich finde die Darstellung der Harpyie in "Das letzte Einhorn" super.

und das ist die echte Harpyie http://de.wikipedia.org/wiki/Harpyie_(Vogel)
Gespeichert

Die Menschen beurteilen alle Dinge nach dem Erfolg. Jeder sieht, was du scheinst, und nur wenige fühlen, was du bist.
Seb
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Unbekanntes Wesen
Beiträge: 4.605



Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 19.September.2014, 15:12:15 »

Die Darstellung beim Letzten Einhorn sah für mich ein bisschen Geierartig aus *duck*

Habe den ersten Post mal überarbeitet
Gespeichert
Ariguseli
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: knurriges, konsequentes, bissiges, altes Erd„Schuppenvieh“ mit chronischem Zeitmangel
Beiträge: 1.414


Schwarzdrachen-Fan-Club


Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 20.September.2014, 12:19:21 »

ja schön "gruselig" ^,.'.,^


sind bei TES-O die Harpyien die Tauben? o,.'.,o
Gespeichert

...Ehrlichkeit, ein wichtiger Grundstein für Vertrauen...
...Vertrauen, ist der größte Schatz den ein Drachen hüten kann...
...Menschen nehmen nur dann die klügste Lösung, wenn alle anderen ausgeschöpft sind...
...Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null. Und das nennen sie ihren Standpunkt....
...man muss nicht immer den selben Standpunkt vertreten, niemand kann einen davor bewaren ... klüger zuwerden...
...Streite niemals mit einem Idioten - zuerst zieht er Dich auf sein Niveau herab und dann schlägt er Dich mit seiner Erfahrung!!!...



Seb
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Unbekanntes Wesen
Beiträge: 4.605



Profil anzeigen
« Antworten #8 am: 20.September.2014, 12:50:45 »

gruselig? *g*

Harpyien sind doch keine Tauben, sie sitzen nur da so rum.
Gespeichert
Ariguseli
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: knurriges, konsequentes, bissiges, altes Erd„Schuppenvieh“ mit chronischem Zeitmangel
Beiträge: 1.414


Schwarzdrachen-Fan-Club


Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 20.September.2014, 12:55:13 »

das gruselig bezog sich auf die Darstellung aus das letzte Einhorn, als sich den Film zum erstenmal gesehen hab, war ich glaub ich 12 oder so

und ja Tauben die "sitzen" auch nur so rum *g* in Scharen
Gespeichert

...Ehrlichkeit, ein wichtiger Grundstein für Vertrauen...
...Vertrauen, ist der größte Schatz den ein Drachen hüten kann...
...Menschen nehmen nur dann die klügste Lösung, wenn alle anderen ausgeschöpft sind...
...Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null. Und das nennen sie ihren Standpunkt....
...man muss nicht immer den selben Standpunkt vertreten, niemand kann einen davor bewaren ... klüger zuwerden...
...Streite niemals mit einem Idioten - zuerst zieht er Dich auf sein Niveau herab und dann schlägt er Dich mit seiner Erfahrung!!!...



Seb
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Unbekanntes Wesen
Beiträge: 4.605



Profil anzeigen
« Antworten #10 am: 20.September.2014, 13:01:14 »

Die Darstellung finde auch etwas "Geier" artig. Ich habe den film bisher nie am stück gesehen. Kamm immer was dazwischen.

Die Screenshots von waren auch TES-O waren auch nur an einer bestimmten Stelle möglich. Man musste eine Questreihe abgeschlossen haben, um frieden zwischen einen Dorf und den Harpyien zu schliessen.
Gespeichert
Ariguseli
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: knurriges, konsequentes, bissiges, altes Erd„Schuppenvieh“ mit chronischem Zeitmangel
Beiträge: 1.414


Schwarzdrachen-Fan-Club


Profil anzeigen
« Antworten #11 am: 20.September.2014, 13:06:38 »

aso *g*
Gespeichert

...Ehrlichkeit, ein wichtiger Grundstein für Vertrauen...
...Vertrauen, ist der größte Schatz den ein Drachen hüten kann...
...Menschen nehmen nur dann die klügste Lösung, wenn alle anderen ausgeschöpft sind...
...Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null. Und das nennen sie ihren Standpunkt....
...man muss nicht immer den selben Standpunkt vertreten, niemand kann einen davor bewaren ... klüger zuwerden...
...Streite niemals mit einem Idioten - zuerst zieht er Dich auf sein Niveau herab und dann schlägt er Dich mit seiner Erfahrung!!!...



Shadana
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Tochter einer Elfe und des Todes in gestalt eines Engels und Vollwertige Drachenwächterin
Beiträge: 733


Ayaka Suzuki


Profil anzeigen
« Antworten #12 am: 21.September.2014, 10:07:38 »

Es gibt sogar spielkarten mit Harpien. Z,B. bei Yugioh http://www.numis4you.de/images/product_images/original_images/rp01-de025.jpg

Allerdings sind die aus der Griechischen Mythologie irgendwie cooler. Diese Vogelfreaien sind irgendwie faszinierend.
Gespeichert

https://www.youtube.com/watch?v=3PsBdexPB38&list=PLcn510h_uG4HMQAMOQbVd-XK-tlCZxiSo

Folgt Mir und Alice ins Wunderland oder in eine Creepy düster geilo version davon...
Mein neues Let's Play Alice: Madness Returns... Über Likes und Abos würde ich mich Freuen <3
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS