--- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: Alucard (34) | Bahamut (117) | Drakan Atear Kahorr (35) | Anamida (49) | (33) | Unicorn (31) | Ravegeam (31) | Mohrdit (43) | Eelea (36) | beregin (25) | Aranija (43) | Tiffanbrill (30) |
TheDragonworld Drachenburg Board
09.August.2022, 15:07:13 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2] 3   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Eragon  (Gelesen 20678 mal)
Seb
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Unbekanntes Wesen
Beiträge: 4.605



Profil anzeigen
« Antworten #20 am: 24.Januar.2005, 19:31:31 »

Der 15 Jährige Junge "Eragon" findet ein Drachenei, aber er weiss zu anfang nicht das es eins ist, er hält es für ein Stein.

Als der Drache ("Saphira") dann schlüpft geschen auch schon merkwürdige dinge, und das Abenteuer beginnt.

Drachengruß
Seb
Gespeichert
La Vibria
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.300



Profil anzeigen
« Antworten #21 am: 24.Januar.2005, 19:33:13 »

Naja, vielleicht werde ich es irgendwann mal anfangen zu lesen...
Da ihr ja alle so davon schwärmt.
Danke, Seb!
Gespeichert

Leben ist die große Sinnesfreude - Tod die große Abstinenz.
Deshalb mache das Bestmögliche aus dem Leben - HIER UND JETZT!
(Anton S. LaVey)
Seb
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Unbekanntes Wesen
Beiträge: 4.605



Profil anzeigen
« Antworten #22 am: 24.Januar.2005, 19:39:06 »

Kein Problem

Das Buch ist wirklich spannend.

Drachengruß
Seb
Gespeichert
Uruclab
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Das für was ich mich verrückterweise halte & so alt wie ich mir vorkomme
Beiträge: 1.418



Profil anzeigen
« Antworten #23 am: 25.Januar.2005, 08:42:32 »

* Seb zustimmen muss*..spannend?? Spannend heisst : ich setze mich hin und lese so am tag 1-2 Stunden... Eragon heisst: ich lese die 600 Seiten in 2 Nächten durch und bis SÜCHTIG nach dem 2. teil..der kommt ja erst nächsten Herbst parallel mit dem Film raus.. also Eragon ist eines der BEsten Bücher, wenn nicht sogar DAS beste Buch das ich kenne...
(und ich habe schon einieges( so um die 200 Bücher) gelesen. grösstenteils Sci-Fi..aber auch Ann mccauffrey , also die Drachenreiter von Pern..sie waren gut, aber Eragon besser. und in der Drachenlanze geht es irgenwie recht selten um meine Lieblingsgeschöpfe..aber sie ist auch gut^^)

Gruss URU(Draclik)
Gespeichert

Handle So dass mie Maxime deines Handelns zu einem allgemeingültigen gesetz werden kann.
Kant

Corgito ergo Sum
Descartes

Verbiege nicht den Löffel, verbiege dich selbst.
Matrix

Wenn du dich mit einem Drachen einlässt verändert sich nicht der Drache, der Drache verändert dich.
Uru

Narf!
Pinky
La Vibria
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.300



Profil anzeigen
« Antworten #24 am: 26.Januar.2005, 08:26:13 »

Drachenlanze hab ich mal angefangen - die gefielen mir leider überhaupt nicht so... Ich bin ja eingefleischter Hohlbein-Fan - aber ich werde mal zusehen, dass ich "Eragon" bei Gelegenheit mal lese.
Gespeichert

Leben ist die große Sinnesfreude - Tod die große Abstinenz.
Deshalb mache das Bestmögliche aus dem Leben - HIER UND JETZT!
(Anton S. LaVey)
Nördliches Drachie
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 986


Profil anzeigen
« Antworten #25 am: 29.Januar.2005, 18:57:10 »

Das MUSST du tun! Eragon ist echt so derbe fett!!!
Also, wenn da keine Emotionen in einem aufbrodeln, dann kann man garnicht fühlen.....
Ich finds auch gut, dass das Buch nciht so ewig braucht, bis es interessant wird.... geht für die 600 Seiten schon ziemlich schnell richtig gut von der Vorgeschichte in die eigentliche Handlung hinein.... Das ist auch der Grund, warum ich keinen Bock mehr auf Harry Potter habe.... ích hasse es, wenn der Anfang so schleppend ist...
Dem einzigen, dem ich das nicht übel nehme ist Stephen King. Bei seinen Romanen bracuht man das, damit man die Figuren so gut wie möglich kennen lernt. Bei Harry Potter kennt man die Personen alle schon, aber die Vorgeschichte wird mit jedem Roman langatmiger.....

nunja.... Soviel von meiner Seite aus zu Eragon.....


Gruß,
Höllendrache


P.S. @ La Vibria:
Wenn du dich über Inhalt und einiges mehr informieren möchtest, dann geh mal auf
www.alagaesia.de
Gespeichert
Ageba
Neuankömmling
****
Offline Offline

Beiträge: 22



Profil anzeigen
« Antworten #26 am: 30.Januar.2005, 14:43:06 »

Hm, ich wusste gar nicht das es einen zweiten Teil davon gibt. o.O
Ich hab das Buch letztens zum Geburtstag bekommen, aber noch nicht gelesen, weil ich noch an einem anderen Buch dran war... aber jetzt hab ich irgendwie richtig Lust bekommen, scheint ja wirklich klasse zu sein. ^^
Gespeichert

Schaut mal vorbei:

www.rpg-boarder.de
Seb
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Unbekanntes Wesen
Beiträge: 4.605



Profil anzeigen
« Antworten #27 am: 30.Januar.2005, 15:20:35 »

"Blockbuster - Garantie" *g*

Drachengruß
Seb
Gespeichert
Seb
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Unbekanntes Wesen
Beiträge: 4.605



Profil anzeigen
« Antworten #28 am: 30.Januar.2005, 19:39:33 »

http://drachenserver.de/cms/index.php?option=com_content&task=view&id=485&Itemid=1

Das Cover vom 2. Teil

Drachengruß
Seb
Gespeichert
Slayer
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Drache, älter als die zeit erlaubt
Beiträge: 1.395



Profil anzeigen WWW
« Antworten #29 am: 31.Januar.2005, 14:24:11 »

richtig roflig

schön........
Gespeichert

Auf was verlässt du dich wenn du alleine bist?
Auf deine Freunde? Auf deine Instinkte?
Oder willst du gar eins mit der Dunkelheit werden?
Und was könnte einem in so einem Moment durch den Kopf gehen?
Nördliches Drachie
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 986


Profil anzeigen
« Antworten #30 am: 31.Januar.2005, 14:31:06 »

Hihi.....
Ich kenne das Cover schon seit ca. 3 Monaten.....^^

gibt es alles unter (ich weiß, es nervt langsam.....) www.alagaesia.de
Wie schon gesagt, dort im Forum erfährt man wirklich ALLES, was man dazu wissen muss...........

Gruß, Höllendrache
Gespeichert
Seb
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Unbekanntes Wesen
Beiträge: 4.605



Profil anzeigen
« Antworten #31 am: 31.Januar.2005, 17:58:32 »

Also "Eldest" ist Elfisch und heißt "Ältester".

Drachengruß
Seb
Gespeichert
Draco flameus
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: der älteste Wuffel hier. Ehrlich!
Beiträge: 270


Ava geklaut von Lyra. Sorry du. ;)


Profil anzeigen WWW
« Antworten #32 am: 31.Januar.2005, 20:45:12 »

Wuahaha ich melde mich mal wieder *g*

Alsooo, ich hab zu Weihnachten Eragon bekommen. Die 600 Seiten (Wirklich 600 ?!) gingen weg wie Wasser, nicht einmal wie Butter ^^
Mein absolutes Lieblingsbuch, ich muss hier Einigen echt recht geben, das IST das beste Buch unserer Zeit. Aber hört man in der Öffentlichkeit davon? Neeee! Fragt man Jemanden auf der Straße ob er's kennt? Neeee, aber Harry Potter... Das werde ich nie verstehen...! Naja, egal. Jedem seine eigene Meinung! ^^

Wenn ich mich mal so durch die Comments lese, kommt wieder die gerade erloschene Sucht wieder auf, LEEEEESEEEEEN!!!!
Aber nee, Teil 2 ist noch nicht raus *snief*... Eldest...
Und ich dachte immer Eldest wäre Englisch, ups^^
Apropos Sprachen, ich kann zwar kein Latein, aber hat schon mal jemand versucht die sogenannte "Alte Sprache" auseinander zu nehmen? Da ist was von Latein, Englisch und Italienisch. Irgendwie...komisch, und Wörter wie Brisingr (Feuer) gibts gar nicht erst.
Und Skulblaka (Drache) ist ein ganz komisches Wort. Das scheint sich zusammenzusetzen aus Skul (Ich schätze mal das soll Schuppe heissen, und das kommt mir irgendwie bekannt vor, als gäbe es das wirklich in irgendeiner Sprache, aber ich komm nicht drauf!) und Blaka. Was Blaka ist habe ich in keiner bekannten Sprache gefunden, aber das gleiche findet man in Fethrblaka (Vogel), und Fethr ist eine kunstvolle Abwandlung des bereits bekannten Wortes Feder, oder halt wie es im Lateinischen bzw. im Italienischen heisst. Ich hab mich mit nem Haufen Wörterbücher ganze Tage lang mit der Sprache beschäftigt, und ich muss sagen der Autor hat sich da was echt tolles ausgedacht!

Und Thema Eragonseiten im Netz, eine sehr gute englischsprachige Seite wurde noch nicht genannt:
http://www.dushurtugals.com

Ich übernehme keine Verantwortung für die Rechtschreibung, Links, und fremsprachige Ausdrücke, da ich hier alles aus dem Kopf mache, sorry^^

Skulblaka, eka celöbra! Etra nosu waise Fricai!
Drachengruß, Draco flameus
Gespeichert

geb.: 22. Juli 2005, 17:29:30 MEZ.
Uruclab
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Das für was ich mich verrückterweise halte & so alt wie ich mir vorkomme
Beiträge: 1.418



Profil anzeigen
« Antworten #33 am: 01.Februar.2005, 09:45:02 »

Skull heisst Schädel...und dhu hast recht.er scheint viele Begriffe verschiedener Sprachen involviert zu haben...ber vergiss nicht, er hat sie entworfen..vll hat er regíonale Abkürzungen mit eingebracht.sowas wie redewendungen aus seiner Heimat oder ähnliches....und ich stimme dir zu..keiner kennt es..aber mal sehen ob sich das nicht mit dem Film ändert^^


Gruss URU(Draclik)
Gespeichert

Handle So dass mie Maxime deines Handelns zu einem allgemeingültigen gesetz werden kann.
Kant

Corgito ergo Sum
Descartes

Verbiege nicht den Löffel, verbiege dich selbst.
Matrix

Wenn du dich mit einem Drachen einlässt verändert sich nicht der Drache, der Drache verändert dich.
Uru

Narf!
Pinky
Draco flameus
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: der älteste Wuffel hier. Ehrlich!
Beiträge: 270


Ava geklaut von Lyra. Sorry du. ;)


Profil anzeigen WWW
« Antworten #34 am: 01.Februar.2005, 19:37:40 »

Ich hab jetzt übrigens wegen Brisingr noch was in meinen älteren Notizen gefunden. Klingt das Wort denn nicht schon irgendwie wie das Prasseln von Feuer, wenn du es aussprichst? Im Buch ist irgendwo relativ weit vorne ein Zitat von Brom, wo er sagt, die Worte seien nicht frei erfunden sondern beschreiben wirklich den Gegenstand. Coole Sache irgendwie. Aber zu der Verfilmung bin ich skeptisch. Von irgendwo her hab ich die Gesetzmäßigkeit, dass jeder Film, der  an einem guten Buch anlehnt, schlecht ist, und jeder Film der von einem schlechten Buch ist, gut wird. Mit Ausnahme von Herr der Ringe. Also, gespannt bin ich schon was den Film angeht, aber ich bin fest entschlossen mir alle drei Filme auf DVD zu kaufen und sie erst zu sehen, wenn ich alle drei Bücher gelesen habe. Sonst lasse ich mich viel zu sehr von dem Film beeinflussen, der ganz bestimmt nicht dem entspricht, was ich mir in meiner Fantasie ausgemalt habe während ich das Buch gelesen habe.
Gespeichert

geb.: 22. Juli 2005, 17:29:30 MEZ.
Drachenleona
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Kleiner Eisdrache
Beiträge: 79



Profil anzeigen
« Antworten #35 am: 08.Mai.2005, 13:38:07 »

Also gestern Abend habe ich es endlich gesaft ich bin durch und nun geht das warten auf den Zweiten Teil los.
Gespeichert

Das leben ist zu kurz um sich zu steiten!


Mutter: Si´nari´ca
Vater:Dragon3 Blade
Schwester: Lola
Bruder: Morrogh
Geschwister:Neo, Vortex, Karya
Onkel: Leonhard Dragon
Tante: Shesarial
Großeltern: Seb, Tani`ka(verstorben), Ran´tok(verstorben)
La Vibria
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.300



Profil anzeigen
« Antworten #36 am: 08.Mai.2005, 14:13:59 »

Ich bin auch vor ein paar Wochen fertig geworden.
Leider war ich ein bisschen enttäuscht von dem Buch - naja, war wohl halt doch nicht so meins... Ich weiß noch nicht, ob ich den nächsten Teil auch lesen werde.
Gespeichert

Leben ist die große Sinnesfreude - Tod die große Abstinenz.
Deshalb mache das Bestmögliche aus dem Leben - HIER UND JETZT!
(Anton S. LaVey)
Draco flameus
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: der älteste Wuffel hier. Ehrlich!
Beiträge: 270


Ava geklaut von Lyra. Sorry du. ;)


Profil anzeigen WWW
« Antworten #37 am: 10.Mai.2005, 23:12:01 »

Wow Vibria, du bist die erste Person der dieses Buch nicht gefällt. Sehr gut dass du deine ehrliche Meinung zum Ausdruck bringst. Was hat dir so alles nicht an dem Buch gefallen?
Gespeichert

geb.: 22. Juli 2005, 17:29:30 MEZ.
La Vibria
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.300



Profil anzeigen
« Antworten #38 am: 11.Mai.2005, 17:33:43 »

Mmh... ich muss sagen, dass es eine hervorragende Leistung für einen so jungen Autor war. Und die Geschichte ist schön.

Aber, es war mir irgendwie... zu "schlapp". Es fehlte es mir an Action bzw. sie kam nicht als solche rüber.
Und leider hat das Buch bei mir nicht erreicht, dass ich so gespannt war, dass ich unbedingt weiter lesen musst.
Außerdem, fand ich es z.T. ein wenig albern... so der blaue Drache, der blaues Feuer speit und die Schwertklinge immer die Farben des Drachen hat... es wirkte auf mich manchmal, wie ein... Kinderbild. Ich kann das schlecht erklären...

Aber, der Autor bekommt noch einen Pluspunkt von mir, da er es tatsächlich geschafft hat, Saphira durch manche Aussagen wirklich Weiblichkeit einzuhauchen...
Gespeichert

Leben ist die große Sinnesfreude - Tod die große Abstinenz.
Deshalb mache das Bestmögliche aus dem Leben - HIER UND JETZT!
(Anton S. LaVey)
Draco flameus
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: der älteste Wuffel hier. Ehrlich!
Beiträge: 270


Ava geklaut von Lyra. Sorry du. ;)


Profil anzeigen WWW
« Antworten #39 am: 11.Mai.2005, 21:47:54 »

Humm, kann es tatsächlich sein dass das Buch in deinen Augen so wirkt wie es eigentlich sein sollte? Ein Kinderbuch? Cool, ich empfands immer als Erwachsenen-Literatur. Na gut, ich glaub das hängt stark davon ab was man sonst noch so liesst. Könntest ja mal deine Lieblingswerke vorstellen, wäre bestimmt interessant, La Vibria ^_^
Gespeichert

geb.: 22. Juli 2005, 17:29:30 MEZ.
Seiten: 1 [2] 3   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS