--- GEBURTSTAGE HEUTE: Black Angel (30) | Hija Muerte (30) | ace (27) | --- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: herbstdrache (30) | drako90 (36) | Moondragon (48) | MooN (36) | Mira (30) | (27) | Dragonmagic (43) | Ama-Zonita (36) | Dethdragon (31) | Mordek Stillstreich (31) | Fafnier (38) | Death Dragon (30) | Meister Dracon (28) | Sirius-Juno (2014) |
TheDragonworld Drachenburg Board
26.April.2018, 11:44:18 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2 3 ... 13   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Januces Bildchen  (Gelesen 31204 mal)
Januce
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Katze
Beiträge: 2.013


Miau!


Profil anzeigen WWW
« am: 08.April.2010, 19:03:10 »

Ist auf der Arbeit beim zuhören bei einem Beratungsgespräch entstanden...

Nenne es Frog


* frog.gif (20.72 KB, 336x401 - angeschaut 320 Mal.)
Gespeichert





Als die Erde erschaffen wurde, da waren es die Katzen, die als die ersten Lebewesen das Paradies bevölkerten. Und als die Nacht gemalt worden war und die Sterne in grellen Blitzen geboren wurden, da verfolgten die Katzen das Schauspiel, und das Licht, das sie sahen, brannte sich auf ewig in ihre Augen. Deshalb können die Katzen im Dunkeln sehen, und deshalb leuchten ihre Augen wie Edelsteine in der Schwärze der Nacht. Es ist das Licht der ersten Sterne, das noch immer in ihnen gefangen ist.

Christoph Marzi, „Die lügenhafte Liebe der
Coop
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Drache
Beiträge: 392


Cartoon Style ^.'.^


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 08.April.2010, 20:37:22 »

Du sollst beraten und keine Bilderchen malen ^.'.^

Sieht aber sehr gut aus  Smiley
Gespeichert
Januce
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Katze
Beiträge: 2.013


Miau!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 08.April.2010, 20:54:05 »

Leider kenn ich mich mit Terrassenüberdachung nicht gut aus
Gespeichert





Als die Erde erschaffen wurde, da waren es die Katzen, die als die ersten Lebewesen das Paradies bevölkerten. Und als die Nacht gemalt worden war und die Sterne in grellen Blitzen geboren wurden, da verfolgten die Katzen das Schauspiel, und das Licht, das sie sahen, brannte sich auf ewig in ihre Augen. Deshalb können die Katzen im Dunkeln sehen, und deshalb leuchten ihre Augen wie Edelsteine in der Schwärze der Nacht. Es ist das Licht der ersten Sterne, das noch immer in ihnen gefangen ist.

Christoph Marzi, „Die lügenhafte Liebe der
Januce
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Katze
Beiträge: 2.013


Miau!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: 10.April.2010, 19:44:36 »

Ich hab zuviel langeweile auf der Arbeit


* Neu.jpg (347.91 KB, 1355x2025 - angeschaut 330 Mal.)
Gespeichert





Als die Erde erschaffen wurde, da waren es die Katzen, die als die ersten Lebewesen das Paradies bevölkerten. Und als die Nacht gemalt worden war und die Sterne in grellen Blitzen geboren wurden, da verfolgten die Katzen das Schauspiel, und das Licht, das sie sahen, brannte sich auf ewig in ihre Augen. Deshalb können die Katzen im Dunkeln sehen, und deshalb leuchten ihre Augen wie Edelsteine in der Schwärze der Nacht. Es ist das Licht der ersten Sterne, das noch immer in ihnen gefangen ist.

Christoph Marzi, „Die lügenhafte Liebe der
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.572



Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 12.April.2010, 09:27:58 »

Schöne Zeichnungen
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Januce
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Katze
Beiträge: 2.013


Miau!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #5 am: 14.April.2010, 21:34:59 »

Ein Pinguin *Grins*

Ja ich hab zuviel langeweile


* wuhu4.jpg (373.4 KB, 1176x1728 - angeschaut 321 Mal.)
Gespeichert





Als die Erde erschaffen wurde, da waren es die Katzen, die als die ersten Lebewesen das Paradies bevölkerten. Und als die Nacht gemalt worden war und die Sterne in grellen Blitzen geboren wurden, da verfolgten die Katzen das Schauspiel, und das Licht, das sie sahen, brannte sich auf ewig in ihre Augen. Deshalb können die Katzen im Dunkeln sehen, und deshalb leuchten ihre Augen wie Edelsteine in der Schwärze der Nacht. Es ist das Licht der ersten Sterne, das noch immer in ihnen gefangen ist.

Christoph Marzi, „Die lügenhafte Liebe der
Januce
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Katze
Beiträge: 2.013


Miau!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #6 am: 21.April.2010, 19:56:50 »

Heute auf der Arbeit gemalt


* Swan.jpg (375.6 KB, 1000x1896 - angeschaut 323 Mal.)
Gespeichert





Als die Erde erschaffen wurde, da waren es die Katzen, die als die ersten Lebewesen das Paradies bevölkerten. Und als die Nacht gemalt worden war und die Sterne in grellen Blitzen geboren wurden, da verfolgten die Katzen das Schauspiel, und das Licht, das sie sahen, brannte sich auf ewig in ihre Augen. Deshalb können die Katzen im Dunkeln sehen, und deshalb leuchten ihre Augen wie Edelsteine in der Schwärze der Nacht. Es ist das Licht der ersten Sterne, das noch immer in ihnen gefangen ist.

Christoph Marzi, „Die lügenhafte Liebe der
Januce
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Katze
Beiträge: 2.013


Miau!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #7 am: 05.Mai.2010, 22:21:21 »

Ich liebe es Vögel zu malen...*grins*


* Witch Bird.jpg (137.93 KB, 480x589 - angeschaut 305 Mal.)
Gespeichert





Als die Erde erschaffen wurde, da waren es die Katzen, die als die ersten Lebewesen das Paradies bevölkerten. Und als die Nacht gemalt worden war und die Sterne in grellen Blitzen geboren wurden, da verfolgten die Katzen das Schauspiel, und das Licht, das sie sahen, brannte sich auf ewig in ihre Augen. Deshalb können die Katzen im Dunkeln sehen, und deshalb leuchten ihre Augen wie Edelsteine in der Schwärze der Nacht. Es ist das Licht der ersten Sterne, das noch immer in ihnen gefangen ist.

Christoph Marzi, „Die lügenhafte Liebe der
karm
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Phönix, zu alt
Beiträge: 898


Ignis Aeternus-ewiges Feuer


Profil anzeigen
« Antworten #8 am: 06.Mai.2010, 21:41:42 »

echt? ich auch *grins*. Die abstrakten musster bei deinen ´bildchen´gefallen mir  , weiter so .
Gespeichert

Sterben ist ein Segen, der nicht jedem zuteil wird.
Januce
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Katze
Beiträge: 2.013


Miau!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #9 am: 06.Mai.2010, 22:12:06 »

Jap, irgendwie lassen die sich besser in diesen Formen umsetzen
Gespeichert





Als die Erde erschaffen wurde, da waren es die Katzen, die als die ersten Lebewesen das Paradies bevölkerten. Und als die Nacht gemalt worden war und die Sterne in grellen Blitzen geboren wurden, da verfolgten die Katzen das Schauspiel, und das Licht, das sie sahen, brannte sich auf ewig in ihre Augen. Deshalb können die Katzen im Dunkeln sehen, und deshalb leuchten ihre Augen wie Edelsteine in der Schwärze der Nacht. Es ist das Licht der ersten Sterne, das noch immer in ihnen gefangen ist.

Christoph Marzi, „Die lügenhafte Liebe der
Januce
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Katze
Beiträge: 2.013


Miau!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #10 am: 10.Mai.2010, 17:30:20 »

Hatte Überbetriebliche und ein wenig langeweile... Grin


* Hund.jpg (104.77 KB, 480x599 - angeschaut 308 Mal.)

* Krake.jpg (78.01 KB, 311x448 - angeschaut 265 Mal.)
Gespeichert





Als die Erde erschaffen wurde, da waren es die Katzen, die als die ersten Lebewesen das Paradies bevölkerten. Und als die Nacht gemalt worden war und die Sterne in grellen Blitzen geboren wurden, da verfolgten die Katzen das Schauspiel, und das Licht, das sie sahen, brannte sich auf ewig in ihre Augen. Deshalb können die Katzen im Dunkeln sehen, und deshalb leuchten ihre Augen wie Edelsteine in der Schwärze der Nacht. Es ist das Licht der ersten Sterne, das noch immer in ihnen gefangen ist.

Christoph Marzi, „Die lügenhafte Liebe der
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.572



Profil anzeigen WWW
« Antworten #11 am: 25.Mai.2010, 09:03:55 »

ich find das schaut ganz gut aus ... wenn auch der karierte hintergrund irritiert
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Auruliyuth
Verwaltung
********
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Drachin... relativ alt
Beiträge: 1.751


dezent neugierig (Katalysator)


Profil anzeigen WWW
« Antworten #12 am: 30.Mai.2010, 21:59:08 »

ohne jetzt auf den Text geachtet zu haben, hab ich im oberen kleinen Bild mit dem Vogel auch zuerst die Hexe gesehen^^

gut gemacht Grin
Gespeichert

Niveau ... ist keine Handcreme Wink

Für Jene, die an Drachen glauben, ist keine Erklärung nötig
Für Jene, die nicht an Drachen glauben, ist keine Erklärung möglich


 
Januce
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Katze
Beiträge: 2.013


Miau!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #13 am: 02.Juni.2010, 19:22:37 »

Und wieder langeweile...gut das, das nicht die regel ist.......

*lach* das war auch mein erste Gedanke bevor ich ihn beschriftet hatte....(Zum Hexenvogel)


* Fish.jpg (171.12 KB, 768x1015 - angeschaut 289 Mal.)
Gespeichert





Als die Erde erschaffen wurde, da waren es die Katzen, die als die ersten Lebewesen das Paradies bevölkerten. Und als die Nacht gemalt worden war und die Sterne in grellen Blitzen geboren wurden, da verfolgten die Katzen das Schauspiel, und das Licht, das sie sahen, brannte sich auf ewig in ihre Augen. Deshalb können die Katzen im Dunkeln sehen, und deshalb leuchten ihre Augen wie Edelsteine in der Schwärze der Nacht. Es ist das Licht der ersten Sterne, das noch immer in ihnen gefangen ist.

Christoph Marzi, „Die lügenhafte Liebe der
Auruliyuth
Verwaltung
********
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Drachin... relativ alt
Beiträge: 1.751


dezent neugierig (Katalysator)


Profil anzeigen WWW
« Antworten #14 am: 02.Juni.2010, 23:24:56 »

auch dies ist ein interessanter Fisch, den ich zuerst für eine Blume (Elfe)/Flügeltier hielt ^^'
Gespeichert

Niveau ... ist keine Handcreme Wink

Für Jene, die an Drachen glauben, ist keine Erklärung nötig
Für Jene, die nicht an Drachen glauben, ist keine Erklärung möglich


 
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.572



Profil anzeigen WWW
« Antworten #15 am: 03.Juni.2010, 00:29:14 »

ich find diese "zwischendurch"-Zeichnungdn faszinierend
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Dreikun
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Drache... Menschliches alter 32 Drachen alter 5
Beiträge: 1.871


Ich vor gut 500 Jahren


Profil anzeigen WWW
« Antworten #16 am: 03.Juni.2010, 19:00:10 »

Tja genau wie TheDragon [C], finde ich auch deine zeichnungen faszinierend
Gespeichert

Ja Drachen gibt es, nur können die meisten Menschen sie nicht sehen!
ExUser1472
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.113


Profil anzeigen
« Antworten #17 am: 03.Juni.2010, 21:18:24 »

Ich finde deine Bilder inspirierend. Smiley
Gespeichert
karm
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Phönix, zu alt
Beiträge: 898


Ignis Aeternus-ewiges Feuer


Profil anzeigen
« Antworten #18 am: 03.Juni.2010, 21:30:25 »

diese bilder sind was fürs kunstmuseum ^^
Gespeichert

Sterben ist ein Segen, der nicht jedem zuteil wird.
Januce
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Katze
Beiträge: 2.013


Miau!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #19 am: 08.Juni.2010, 18:33:59 »

Ich find es lustig das jeder was anders sieht...

Heute habe ich mal was, wo selbst ich nicht genau einordnen kann was es sein sollte...
Ich bitte um eure Meinung was das sein könnte....Danke


* What is that.jpg (69.22 KB, 476x640 - angeschaut 292 Mal.)
Gespeichert





Als die Erde erschaffen wurde, da waren es die Katzen, die als die ersten Lebewesen das Paradies bevölkerten. Und als die Nacht gemalt worden war und die Sterne in grellen Blitzen geboren wurden, da verfolgten die Katzen das Schauspiel, und das Licht, das sie sahen, brannte sich auf ewig in ihre Augen. Deshalb können die Katzen im Dunkeln sehen, und deshalb leuchten ihre Augen wie Edelsteine in der Schwärze der Nacht. Es ist das Licht der ersten Sterne, das noch immer in ihnen gefangen ist.

Christoph Marzi, „Die lügenhafte Liebe der
Seiten: [1] 2 3 ... 13   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS