--- GEBURTSTAGE HEUTE: Storyteller (33) | Halycon (29) | Dreki (57) | --- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: Belaninar (37) | sanna (35) | Bluefire Dragon (23) | Ayron (33) | Luxos (31) | Delectra (32) | Luna (45) | Wing (33) | Reigen (35) |
TheDragonworld Drachenburg Board
17.September.2021, 18:41:35 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Bewohner - Blog  (Gelesen 6733 mal)
ExUser1472
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.113


Profil anzeigen
« Antworten #20 am: 14.März.2010, 12:15:53 »

Stimmt. Habe ich übersehen.

Aber die eigenen Kommentare kann man nach dem Posten nicht mehr bearbeiten...
Gespeichert
Coop
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Drache
Beiträge: 401


Cartoon Style ^.'.^


Profil anzeigen
« Antworten #21 am: 14.März.2010, 20:24:14 »

Ich meinte jetzt das man unter dem Eintrag einen YouTube Video einbinden kann, also das nur das Fenster mit dem Video angezeigt wird. 
Gespeichert
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.644



Profil anzeigen WWW
« Antworten #22 am: 23.Juni.2011, 11:22:48 »

Fällt euch ein Dragonworldbezogener besserer Begriff als Blog ein?
Ich will nur weg von "Tagebuch"!
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Dreikun
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Drache... Menschliches alter 32 Drachen alter 5
Beiträge: 1.879


Ich vor gut 500 Jahren


Profil anzeigen WWW
« Antworten #23 am: 23.Juni.2011, 11:45:17 »

Hmmm *Grübel* nein icht wirklich...
Ich werde aber mal darüber nach denken...

Gespeichert

Ja Drachen gibt es, nur können die meisten Menschen sie nicht sehen!
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.644



Profil anzeigen WWW
« Antworten #24 am: 23.Juni.2011, 15:21:14 »

Sonst nehm ich Blog, dann erkennts jeder Smiley
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.644



Profil anzeigen WWW
« Antworten #25 am: 30.Juni.2011, 08:17:29 »

Vorschläge von Mendox:

Wie wärs mit "Aufzeichnung", "Schriftrolle", "Pergament", "Zeugnis", "Nachrichten aus der DW" (Wie "Nachrichten aus Mittelerde"), "Botschaft", "Kunde"?
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Dreikun
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Drache... Menschliches alter 32 Drachen alter 5
Beiträge: 1.879


Ich vor gut 500 Jahren


Profil anzeigen WWW
« Antworten #26 am: 30.Juni.2011, 12:10:52 »

Hmm AUfzeichnungen und Nachrichten aus der DW klingt gut, aber wie währs mit Chtonik?
Gespeichert

Ja Drachen gibt es, nur können die meisten Menschen sie nicht sehen!
Azrael
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Gargoyle
Beiträge: 174


Roter Gargoyle


Profil anzeigen
« Antworten #27 am: 30.Juni.2011, 12:24:44 »

Ich weiß nicht ob wir für etwas wofür es bereits ein wirklich treffendes Wort gibt uns jetzt wirklich was neues aus der Nase ziehen müssen.
Dieses ganze Drumherumgeplänkel und Mystifizieren von Dingen die einfach das sind was sie nunmal sind ist mir ohnehin schleierhaft. Was hat das für einen Sinn ausser etwas mehr erscheinen zu lassen was es ist?

Tagebuch oder Blog - wo ist das Problem?
Gespeichert

Holieness is in right action and courage on behalf of those who cannot defend themselves - and goodness. What you decide to do every day makes you a good person - or not.
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.644



Profil anzeigen WWW
« Antworten #28 am: 30.Juni.2011, 13:01:06 »

Mir ists Schuppe, solangs nimmer Tagebuch heißt, weil das für verwirrung sorgt. ^^
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Azrael
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Gargoyle
Beiträge: 174


Roter Gargoyle


Profil anzeigen
« Antworten #29 am: 30.Juni.2011, 14:12:18 »

Bei wem?
Der Begriff "Blog" ist nix anderes als eine Abkürzung für "Web-Log" und Log wird hierbei für "Tagebuch" verwendet. Insofern ist das komplett dasselbe. Was man in ein Tagebuch reinschreibt oder auch nicht ist ja jedem selber überlassen. Wenns um rechtliche Dinge geht dann brauchen wir nen Disclaimer wo wir uns von den Inhalten die unsere User hier einstellen Distanzieren. Wenns um privatsphäre geht, ist jedem selber überlassen ob er was schreibt oder ned bzw. ob öffentlich oder privat. Ich verstehe die einleitende Diskussion nicht.

Also nochmal - BLOG = TAGEBUCH (nur im Web)
Egal wie wirs nennen, es bleibt dasselbe.

Was man "darf" ist nirgends vorgeschrieben - also nicht speziell für ein Tagebuch. Selbstverständlich sind Sachen wie öffentliche Beleidigungen oder Wiederbetätigung nicht erlaubt - aber das ist ja nicht tagebuchspezifisch...

Im Gegenteil - ich finde gerade andere Begriffe wie die von Mendox genannten zB. als äusserst verwirrend. Wenn ich irgendwo hinkomme und dort steht "Schriftrolle" muss mir erstmal einer dazuschreiben, dass das eigentlich ein Blog oder ein Tagebuch ist. Da sind wir dann wieder genau am Anfang, zumal wir gerade versuchen die Seite benutzerfreundlicher zu gestalten.
Genausogut könnten wir auch anfangen uns alle möglichen abstrakten Namen für eindeutige Begriffe wie "Forum/Board", "Bewohner", "Chat", usw. ausdenken.

Dann haben wir ne Seite wos ein "Halle des direkt verbalen Austausches" (Chat) oder einen Herold (Newsticker) gibt. Das klingt sicher dann alles sehr mystisch und "anders/individuell" (wenn man das unbedingt braucht), aber auskennen tut sich niemand mehr.
« Letzte Änderung: 30.Juni.2011, 14:28:09 von Azrael » Gespeichert

Holieness is in right action and courage on behalf of those who cannot defend themselves - and goodness. What you decide to do every day makes you a good person - or not.
Dreikun
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Drache... Menschliches alter 32 Drachen alter 5
Beiträge: 1.879


Ich vor gut 500 Jahren


Profil anzeigen WWW
« Antworten #30 am: 30.Juni.2011, 16:55:30 »

TheDragon [C] möchte das dass Tagebuch nicht mehr Tagebuch heißt...
Okay... dann sollte man es DW Blog nennen und Fertig...

Oder Notizen...

Ich denke es bringt nichts daraus eine endlos Diskusion zu machen.
Richtig ist das es sehr leicht passieren kann, das sich später nimand mehr auskennt...
Aber wenn man es DW Blog nennt oder Notizen. Weiß, denke ich jeden falls, jeder was gemeint ist...
Egahl wie man das Tagebuch auch später nent, es sollte ein Name sein wo jeder gleich weiß was es ist...

Gespeichert

Ja Drachen gibt es, nur können die meisten Menschen sie nicht sehen!
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.644



Profil anzeigen WWW
« Antworten #31 am: 30.Juni.2011, 18:03:31 »

Mein Wort ist nicht immer Gesetz und Azraels Ansatz ist sehr vernünftig. Es hat mich auch dazu gebracht darüber nachzudenen wie ich auf das ganze eigentlich kam.

Nun es mag sein, das manche denken ein Tagebuch ist Privatsache und ein Blog ist öffentlich, doch die definition gibts keine.
Den wenigsten Aufwand habe ich natürlich es bei Tagebuch zu lassen und das Thema Ruhen zu lassen. (Den Threat nich, weil es gibt ja noch funktionelles umzusetzen.)

Also wenns nich ne große Mehrheit (die es auch nutzt) verlangt umzustellen, weil es dann noch mehr nutzen, dann lassen wirs gut sein Wink
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Azrael
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Gargoyle
Beiträge: 174


Roter Gargoyle


Profil anzeigen
« Antworten #32 am: 30.Juni.2011, 21:01:12 »

Wir können ja gerne eine Abstimmung zwischen Blog und Tagebuch machen - aber alles andere denke ich führt zu mehr Verwirrung als es gut macht. Ausser es hat noch jemand DIE Idee..
Gespeichert

Holieness is in right action and courage on behalf of those who cannot defend themselves - and goodness. What you decide to do every day makes you a good person - or not.
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.644



Profil anzeigen WWW
« Antworten #33 am: 29.Februar.2012, 10:29:45 »

Könn ma machen Smiley
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Januce
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Katze
Beiträge: 2.015


Miau!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #34 am: 09.März.2012, 17:47:15 »

Ähm wegen dem Tagebuch....ich mag Tagebuch *lach*
Hab nur hier eins *lach*

Naja darum geht es nicht.
Man kann ja nen Kommi zu den Einträgen machen was mir aber irgendwie fehlt ist das ich sehe wenn mir die Person antwortet und man immer schauen muss ob da was passiert ist....weil manchmal will man mehr wissen...
Oder gibt es dafür irgendwo eine Einstellung?!

P.S. nicht wundern wegen den wirren Gedankengänge oder Sätze hab diese Woche fast 6 Stunden mehr gearbeitet....*seufz*
Gespeichert





Als die Erde erschaffen wurde, da waren es die Katzen, die als die ersten Lebewesen das Paradies bevölkerten. Und als die Nacht gemalt worden war und die Sterne in grellen Blitzen geboren wurden, da verfolgten die Katzen das Schauspiel, und das Licht, das sie sahen, brannte sich auf ewig in ihre Augen. Deshalb können die Katzen im Dunkeln sehen, und deshalb leuchten ihre Augen wie Edelsteine in der Schwärze der Nacht. Es ist das Licht der ersten Sterne, das noch immer in ihnen gefangen ist.

Christoph Marzi, „Die lügenhafte Liebe der
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.644



Profil anzeigen WWW
« Antworten #35 am: 14.März.2012, 21:54:26 »

Diesen Wunsch habe ich in meinem Kopf schon länger und werde im Zuge der neuen News (Log) auch einbinden, sowie eine Mailoption "Beobachte diesen Tagebucheintrag".
Aber da es nicht nur meinem Kopf entspringt, werde ich diesen Punkt vorziehen.
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS