--- GEBURTSTAGE HEUTE: Kythah tagnikzur (27) | Kythah (27) | red dragon92 (26) | Jyivindar (38) | Raphael (16) | --- GEBURTSTAGE DEMNÄCHST: Plexsus (29) | Mercurio (26) | Draeg (31) | RedDragon (21) | Kleio (29) | Lycidas (30) | Gina (29) | Tempestia (23) | Coop (31) | Sundaskular (20) |
TheDragonworld Drachenburg Board
19.Januar.2018, 16:32:01 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche JAVA CHATZUGANG Mitglieder Einloggen Registrieren  
Umfrage
Frage: Was sind Menschen für dich als Drache?  (Umfrage geschlossen: 12.Mai.2005, 19:39:12)
Menschen sind Freunde, kein Futter - 0 (0%)
Die meisten Menschen sind ok, aber es gibt Ausnahmen - 12 (22.6%)
Es hält sich die Waage ... Freunde und Feinde - 22 (41.5%)
Manche Menschen sind ok, den Rest fress ich - 11 (20.8%)
Futter, Zwischenmahlzeit, Imbiss, Nachspeise, Apettitmacher, ... - 8 (15.1%)
Stimmen insgesamt: 49

Seiten: [1] 2 3 ... 5   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Was sind Menschen für dich (auch als Nicht-Drache)  (Gelesen 17559 mal)
TheDragon [C]
Chef
**********
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: 3000 Jahre alter Erd- und Steindrache
Beiträge: 8.570



Profil anzeigen WWW
« am: 12.Mai.2005, 19:39:12 »

Also dies interessiert mich nun schon brennend, denn es kommt oft in verschiedenen Arten vor...

Was haltet ihr von Menschen?
Ich weiß, dass viele Verallgemeinern und sagen, dass alle Menschen gleich sind ... auch hat jeder eine andere Bedeutung für "menschlich"

Manche denken, dass jeder menschlich ist, der gemein zu anderern ist und die Umwelt zerstört ... für mich ist aber genau das unmenschlich.



Für mich sind Menschen Lebewesen, die mit anderen Lebewesen wie uns Drachen die Erde bevölkern. Ich verteidige Menschen oft und sehe Menschen nur als Feinde an, wenn sie feindlich handeln. Ich schließe nicht von einen Menschen auf andere und Urteile erst, wenn ich einen Menschen kenne. Und auch wenn ich mit einem verfeindet bin, fressen tu ich sie nicht...
und ihr?
Gespeichert

To Love And Protect

Ich verfolge mit der Dragonworld grundsätzliche Ideen und Visionen mit dem Ziel einen Platz für "menschlich-tierische Wesen" zu schaffen, wobei die Zielgruppe Drachen sind, aber alle Wesen willkommen sind.

meine Bewohner-Informationen

Avatar by Neomae
Drougén
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Walddrache, Alter 287 Jahre
Beiträge: 3.999



Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 13.Mai.2005, 14:39:19 »

ich hab mal gestimmt für "Manche Menschen sind ok, den Rest fress ich" ok, gut. nicht so krass, aber es ist so. viele menschen rennen weg und holen hilfe, wollen einen dann töten etc... nur wenige bleiben stehen und wollen einem wirklich nichts. Dann versuch ich auch "freundlich" zu sein. Aber wenn sie mich töten wollen... kurzer Prozess. Ich hab schon genug Feinde :/
Gespeichert
Ðrake
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.182



Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 13.Mai.2005, 18:49:59 »

Ich hab das selbe ausgewählt wie Drougèn.... hmm... Tatsache ist es das die meisten Menschen mich sowas von *hust hust zensiert* naja mehr muss ich nicht dazu sagen.
Gespeichert

One mans trash is the next mans treaure
one mans pain is the next mans pleasure
one say infinity the next say forever
right now, get it together, man.
La Vibria
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.300



Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 13.Mai.2005, 21:49:13 »

Ich denke, die Drachen haben in ihrer Geschichte auch Fehler gemacht - wie die Menschen.

Meiner Meinung nach unterscheiden wir uns nicht allzusehr voneinander.
Beiden fehlt es noch an Toleranz. Doch ich denke, die Menschen machen sich... während die Drachen ihnen immernoch Vorhaltungen wegen der "alten Geschichten" machen.

Wir können alle was voneinander lernen - das gilt auch für andere Lebewesen...
Gespeichert

Leben ist die große Sinnesfreude - Tod die große Abstinenz.
Deshalb mache das Bestmögliche aus dem Leben - HIER UND JETZT!
(Anton S. LaVey)
Ðrake
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.182



Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 13.Mai.2005, 22:46:47 »

o0? Wer hält den den Menschen ihre alten Geschichten vor?.... Ehm im grunde gesehen sind wir alle Menschen....
Gespeichert

One mans trash is the next mans treaure
one mans pain is the next mans pleasure
one say infinity the next say forever
right now, get it together, man.
La Vibria
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.300



Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 13.Mai.2005, 22:48:57 »

Nein die Drachen halten den Menschen vor, was sie damals erzählt haben. Die Sagen und so... Zumindest gibt es hier viele davon, die das den Menschen nicht verzeihen können...
Gespeichert

Leben ist die große Sinnesfreude - Tod die große Abstinenz.
Deshalb mache das Bestmögliche aus dem Leben - HIER UND JETZT!
(Anton S. LaVey)
Ðrake
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.182



Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 13.Mai.2005, 22:50:53 »

Würd ich auch nicht tun... bzw. tu ich nicht.... Immerhin wurde fast eine ganze Rasse ausgenichtet und das ist genauso schlim wie die Judenverfolgung im 2. Weltkrieg.
Gespeichert

One mans trash is the next mans treaure
one mans pain is the next mans pleasure
one say infinity the next say forever
right now, get it together, man.
La Vibria
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.300



Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 13.Mai.2005, 22:57:53 »

Ja, also ich finde, die Menschheit hat sich zumindest bemüht sich zu bessern.
Sie sind nicht schlechter, als die Drachen auch.
Gespeichert

Leben ist die große Sinnesfreude - Tod die große Abstinenz.
Deshalb mache das Bestmögliche aus dem Leben - HIER UND JETZT!
(Anton S. LaVey)
Sui-jin
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.774



Profil anzeigen
« Antworten #8 am: 14.Mai.2005, 05:22:13 »

ich finde auch das nicht alle Menschen schlecht sind....es gibt zu viele die mir wichtig sind...und ich weiß auch warum...
Viele versuchen doch wenigstens gut zu sein. und ich finde diese teilweise Oberflächlichkeit, die Lästerei oder Gewalt, das macht sie nicht gleich schlecht. Gefühlsausbrüche zu kontrolloieren das liegt doch in niemandes Macht.
Gespeichert

If the doors of perception were cleansed, everything would appear to as it truly is ,infinite.

...wir sind nur ein Teil der Macht, die Böses will und Gutes schafft! Nur ein Teil vom Teil...
-------------------------------------------------------


Sharith - meine kleine Schwertschwester
Ðrake
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.182



Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 14.Mai.2005, 09:57:06 »

Sui du sagtest...

Zitat
ich finde auch das nicht alle Menschen schlecht sind


und

Zitat
Viele versuchen doch wenigstens gut zu sein



Kannst du mir definieren was "Gut" und "Schlecht" ist?
Gespeichert

One mans trash is the next mans treaure
one mans pain is the next mans pleasure
one say infinity the next say forever
right now, get it together, man.
Drougén
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Wesen & Alter: Walddrache, Alter 287 Jahre
Beiträge: 3.999



Profil anzeigen
« Antworten #10 am: 14.Mai.2005, 10:55:16 »

es gibt kein gut und schlecht, oder halt gut und böse.
es kommt immer auf den blickwinkel an. Hitler hat damals auch gedacht was er macht ist gut und andere sagten das is schlecht...
Gespeichert
Ðrake
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.182



Profil anzeigen
« Antworten #11 am: 14.Mai.2005, 11:19:28 »

Du nimmst mir die Worte aus dem Mund Drougèn
Gespeichert

One mans trash is the next mans treaure
one mans pain is the next mans pleasure
one say infinity the next say forever
right now, get it together, man.
Valyavelocryr
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: Das Böse
Beiträge: 2.681



Profil anzeigen WWW
« Antworten #12 am: 14.Mai.2005, 15:56:58 »

IOch bin sehr gespalten wenns um das Thema geht... wen ndie menschen alle so sind wie die meisten meiner kolegne naja wärs ned wirklich schlimm drumm wen nirgend eine rasse in universum kommen würde und den planetne einäschern würde, wirklich schade wärs dann höchsten umd die flora und fauna aber ned um den menschen... ausnahmen gibts es aber naja von denen seh ich viel zu selten etwas.... im prinzip gibt es drei seitne von menschen... welche denne alles egal ist, andre die sich sogesagt zukrass um alles sorgen machen und dann die die dazwischen stehen wobei die die dazwischen stehen warscheinlich die vernünftigsten sind... naja die meistne menschen die ich vonner arbeit kenne... naja...... die ausbilder sind soweit auch ganz ok und freundlich und alles.... aber die arbeitskollegen naja bis auf 2-4 von denen sindse alle bescheuert intollerant doof und verblödet... also naja uns solche wie die erleb ich leider viel zu oft.... ich bin ziemlich entteuscht von der menschheit... die meistne hasse ich sogar......
ok ich maache zwar auch fehler so is das nicht aber ich versuche doch meist imemr freundlich zubleiben, nur irgendwann wird das maß auch mall voll sein und dann mache ich mir sorgen um meine freunde in meiner umgebungwen ndas mal passieren wird...... ich weiss nicht was ich von dden menschen halten soll.... oder eher gesagt mit der zivilisation.... ein leben als einsiedler irgendwo am arsch der welt mit solaranlage internet via satelit und nem schönen fleckschen natur wäre echt genial...
Gespeichert

Drachenburg Altdrache
und so wirds auch immer bleiben!


Odin heisst unser gott
und der hatt 2 Raben,
Jesus der war Anders,
umgeben von 12 Knaben..
La Vibria
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.300



Profil anzeigen
« Antworten #13 am: 14.Mai.2005, 16:41:57 »

Wenn ich etwas im Leben gelernt - oder besser, festgestellt habe - dann, dass es im Prinzip kaum einen Unterschied zwischen den Kreaturen gibt.

Die Menschen sollten die Arroganz gegenüber den Tieren ablegen, weil sie auch nur Tiere sind und die Drachen die Arroganz gegenüber den Menschen, weil sie keinen Schlag besser sind!

Ich habe auch mit einigen Menschen Probleme und ich fühl mich nicht immer unbedingt behaglich bei ihnen. Aber es gibt auch genug, die sich bemühen und sich für vieles einsetzen.
Das Naturbewusstsein der Menschen hat wieder stark zugenommen und ich denke, es ist um jede Gattung auf unserem Planeten schade, wenn sie ausgerottet wird...
Gespeichert

Leben ist die große Sinnesfreude - Tod die große Abstinenz.
Deshalb mache das Bestmögliche aus dem Leben - HIER UND JETZT!
(Anton S. LaVey)
Sui-jin
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.774



Profil anzeigen
« Antworten #14 am: 14.Mai.2005, 18:04:19 »

Um nochmal darauf zurückzukommen...ein Vergleich mit Herrn Hitler ist ja wohl wirklich nicht gerechtfertigt....gut und böse...ich denke das es, wenn auch keine genau definierten Grenzen gibnt, denn jeder hat ein Moralgefühl, davon geh ich aus. und wer sich darüber hi nwegsetzen kann hat eine Krankheit. Das mein ich ganz im Ernst.
nennt mich naiv, aber daran glaub ich...und mir kann wiedersprechen wer will...ich glaube nicht das man abgrundtief böse sein kann...rache und wut stekcne da eben mit drin, und die können variieren...aber ich kann nicht glauben das jemand zum spass grausam ist!
Gespeichert

If the doors of perception were cleansed, everything would appear to as it truly is ,infinite.

...wir sind nur ein Teil der Macht, die Böses will und Gutes schafft! Nur ein Teil vom Teil...
-------------------------------------------------------


Sharith - meine kleine Schwertschwester
Ðrake
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.182



Profil anzeigen
« Antworten #15 am: 15.Mai.2005, 10:11:11 »

Langsam werd ich wie Valya.... aber ich muss ihm zustimmmen ausserdem finde ich seine Idee hervorragend sowas hätte ich auch gern.
Gespeichert

One mans trash is the next mans treaure
one mans pain is the next mans pleasure
one say infinity the next say forever
right now, get it together, man.
Mendox
Bewohner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Wesen & Alter: Schwarzdrachin, 1118 Jahre
Beiträge: 2.678


Blackdragons - my love, my passion, my fate


Profil anzeigen
« Antworten #16 am: 17.Mai.2005, 10:45:17 »

Zu Suis Aussage: Also es gibt schon Wesen die abgrundtief bösartig sind und aus Spaß töten. (siehe Menschen) Aber bis jetzt bin ich noch keinem bösartigen Wesen begegnet. Alle die es behaupten, sind nichts weiter als Heuchler. Ich stimme dir aber zu, im punkto Gefühle entscheiden über Handlungen. Wenn ich grad supersauer bin werde ich anders reden, anders fühlen, anders handeln und im nächsten Moment bin ich wieder freundlich und nett wie eh und je. So ist es bei Menschen genauso wie bei anderen Wesen.

Ich teile mit euch die Idee irgendwo weit entfernt in einem bisher von Menschen unbekannten Teil der Welt zu hausen und dort in Ruhe sein Leben zu genießen. Aber wenn ich es so betrachte gibt es diesen Ort doch theoretisch. Und das ist die DW. Wenigsten ein Ort wo man sich halbwegs in Ruhe gelassen fühlt ohne Vorurteile ohne Verachtung (jedenfalls größten Teils).
Gespeichert

Aal kogaan los ved zeymah mahfaeraak...

Wie im Mantel tief geborgen,
fühl ich mich in schwarzen Schwingen,
werde niemals mich mehr Sorgen,
lass mich nie mehr nieder ringen.
(Auszug aus einem Gedicht von Marion Beier)

Sui-jin
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.774



Profil anzeigen
« Antworten #17 am: 19.Mai.2005, 09:17:33 »

Also...ich würde mich nicht mit an so einen Ort begeben...ich habe Schwächen, viele sogar, und ich habe nicht nur positive Gefühle, so eine Idylle würde ich nicht schaffen können und warscheinlich auch auf Dauer nicht ertragen...
Natürlich ist es eine schöne Vorstellung irgendwo fernab leben zu können, mit Menschen die verstehen und gutes wollen...eine sehr schöne Vorstellung...aber ich meine, das wäre nach ein paar Jahren wieder eine ähnliche Welt wie die die wir kennen....vielleicht ist es falsch so zu flüchten und nur aufgrund der Harmonie immerwieder von vorn zu beginnen...vielleicht sollte man zu dieser welt hier stehen...
Gespeichert

If the doors of perception were cleansed, everything would appear to as it truly is ,infinite.

...wir sind nur ein Teil der Macht, die Böses will und Gutes schafft! Nur ein Teil vom Teil...
-------------------------------------------------------


Sharith - meine kleine Schwertschwester
Karasu
Bewohner
*****
Offline Offline

Wesen & Alter: The Fatal Believer
Beiträge: 3.845



Profil anzeigen
« Antworten #18 am: 19.Mai.2005, 09:33:25 »

nein abgrundtief böse sein liegt nicht in der natur des menschen...nciht wirklich...nicht mal luzifer ist wirklich so böse wie gesgat wird...er hatte auch seine gründe für seine taten, nur als beispiel.
niemand is unfehlbar, weder menschen noch andere wesen.
solche wie hitler, oder vielleicht auch bush sind eher "ausrutscher" was das geistige betrifft.

ich hasse die menschen nciht, keineswegs. sie sind nur wie kinder, die nciht immer wissen was sie tun. sie machen viele fehler, doch sie versuchen es.
Gespeichert

My slashed heart dances, and I question in vain
I just want to be alone right now

.Love Me.

.Abandon Hope.
Sui-jin
Bewohner
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.774



Profil anzeigen
« Antworten #19 am: 19.Mai.2005, 09:50:17 »

Ich weiß nicht...ich galube nicht das ich über Menschen urteilen kann, nicht allgemein, denn sie sind ja sehr unterschiedlich und außerdem größtenteils viel intelligenter als ich...
Manchmal finde ich Intelligenz bei Menschen beängstigend, ich fürchte mich nicht vor physischer Stärke, Wunden heilen, und wnen nicht, dann ist man eben tot.
...aber Raffinesse ist etwas gefährliches, Intelligenz erhebt zu so einigem...das ist doch in Wirklichkeit das wodurch Macht definiert wird, und wenn jemand mit scharfem Verstand ein Machtstreben entwickelt wird er gefährlich...
Wir denken doch voneinander oft nur das schlechteste...weil wir fürchten beeinflusst, geschlagen oder berührt werden zu können.
Es fällt so schwer zu vertrauen, und nur weil wir angst haben in irgendeiner weise besiegt werden zu können...
Gespeichert

If the doors of perception were cleansed, everything would appear to as it truly is ,infinite.

...wir sind nur ein Teil der Macht, die Böses will und Gutes schafft! Nur ein Teil vom Teil...
-------------------------------------------------------


Sharith - meine kleine Schwertschwester
Seiten: [1] 2 3 ... 5   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS